Film-Tipps im Juni

Film-Tipps im Juni

Kino-Fans sollten sich diese Filme auf keinen Fall entgehen lassen.
Hier unsere Film-Tipps für den Juni:

 

SPY – Susan Cooper Undercover

 

Worum geht’s?

Susan Cooper (Melissa McCarthy) ist eine bescheidene Schreibtisch-Agentin. Als jedoch ihr Partner (Jude Law) ausfällt und ein weiterer Top-Agent (Jason Statham) in Gefahr gerät, meldet sie sich freiwillig, um undercover in die Welt der Drogendealer und Ganoven einzutauchen und die Welt vor einer Katastrophe zu bewahren. So entwickelt sich Susan Cooper zur unbedarften Heldin der gefährlichsten Mission des CIA.

Start: 05.06.2015
Genre:
Komödie
 / Action

 

SPY - Susan Cooper Undercover
Kinoposter: Fox
 


 

Die Frau in Gold

 

Worum geht’s?

Nach den Gräueln des NS-Terrors, dem viele Mitglieder ihrer jüdischen Familie zum Opfer fielen, wollte Maria Altmann nie mehr in ihre Heimat Österreich zurück. Doch Ende der Neunzigerjahre macht sich die Dame von Los Angeles auf den Weg nach Wien. Dort, im Schloss Belvedere, hängt ein Werk, das einst ihrer Familie gehörte – die “Goldene Adele”, Gustav Klimts Jugendstil-Porträt der Salondame Adele Bloch-Bauer, einer Tante Marias. 1938 konfiszierten die Nationalsozialisten das Gemälde, nun fordert sie es zurück.

Start: 04.06.2015
Genre: 
Drama

 

Die Frau in Gold
Kinoposter: SquareOne (DCM)
 


 

Miss Bodyguard

 

Worum geht’s?

Die perfektionistische, verklemmte Polizistin soll die lebenslustige und offenherzige Frau eines Drogenbosses beschützen, die als Zeugin im Prozess gegen Kartellmitglieder aussagen soll. Die Frauen, die gegensätzlicher nicht sein könnten und sich nicht leiden können, müssen lernen zusammenzuarbeiten, denn sie sind im Kampf gegen Gangster, korrupte Cops oder den Straßenverkehr ganz auf sich allein gestellt. Dennoch bleibt Zeit, um gemeinsam shoppen zu gehen und neue Bekanntschaften zu schließen.

Start: 11.06.2015
Genre:
 Komödie

 

Miss Bodyguard
Kinoposter: Warner
 


 

Die Liebe seines Lebens – The Railway Man

 

Worum geht’s?

1983 lernt Eric Lomax, ein glühender Eisenbahnfan, auf einer Zugfahrt die Ex-Krankenschwester Patti kennen. Sie ist von seinem Wissen um Fahrpläne und Geschichte, seinem besonnen Wesen und seiner unaufdringlichen Art sofort angetan. Kurz nach der Hochzeit stellt die Gattin jedoch fest, dass ihr Mann von seiner Zeit in japanischer Kriegsgefangenschaft schwer traumatisiert ist. Patti bewegt Eric dazu, sich den Dämonen der Vergangenheit zu stellen und Aussöhnung mit seinem damaligen Peiniger zu suchen.

Start: 25.06.2015
Genre:
 Drama


Die Liebe seines Lebens - The Railway Man
Kinoposter: Koch Media


ANZEIGE

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

11 gute Gründe, um mit dem Bouldern anzufangen

11 gute Gründe, um mit dem Bouldern anzufangen

Die Sportart Bouldern erfreut sich wachsender Begeisterung. Ohne großen Aufwand und langwierige Vorbereitung kanns

MEHR
Warum so viele Frauen auf dominante Männer stehen

Warum so viele Frauen auf dominante Männer stehen

In jedem Freundeskreis gibt es diese eine Single-Frau, die umschwärmt wird von lieben, vernünftigen Männern, ihr

MEHR
So kannst du deine emotionale Intelligenz steigern

So kannst du deine emotionale Intelligenz steigern

Im Privatleben und im Beruf kommt es zwar auch auf den IQ, aber vielmehr auch auf die sogenannte emotionale Intelli

MEHR
10 effektive Möglichkeiten, um nebenbei Geld zu verdienen

10 effektive Möglichkeiten, um nebenbei Geld zu verdienen

Gerade junge Menschen suchen immer wieder nach Möglichkeiten, auf effektive Art und Weise nebenher Geld zu verdien

MEHR

Kommentieren