Buchtipp: Selfies: Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q in Kopenhagen

Buchtipp: Selfies: Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q in Kopenhagen

Hochspannung pur!

Buchtipp: Selfies: Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q in Kopenhagen

Der Kriminalpolizist Carl Mørck muss einen bestialischen Mord aufklären: Sein siebter Fall hat offensichtlich etwas mit einem ungeklärten Fall zu tun, der schon lange zurückliegt. Natürlich ergeben sich gerade jetzt entscheidende Konsequenzen für den aktuellen Fall, während es Rose, seiner Assistentin immer schlechter geht. Schlimme Erinnerungen aus ihrer Vergangenheit holen sie ein, die sie nicht länger verdrängen kann. Und was hat es mit dem Dreiergespann Michelle, Denise und Jasmin auf sich?

Wenn du Carl Mørck bisher noch nicht bei seinen Kriminalfällen begleitet hast, wird es höchste Zeit! Wir versprechen dir 592 Seiten, die dich fesseln werden. Du wirst das Buch nicht mehr aus der Hand legen, bis er und Rose Licht ins Dunkle gebracht haben…

Der 66-jährige, dänische Bestseller-Autor Jussi Adler-Olsen wurde in Kopenhagen geboren. Seinen ersten Thriller „Das Alphabet-Haus“ veröffentlichte er 1997. Die bisherigen Thriller wurden entweder zusätzlich verfilmt oder als Hörbücher herausgegeben. Unter seinen Büchern befinden sich auch ein Kinderbuch, eine Kurzgeschichte und drei dänische Film- und Comic-Bücher. Berühmt wurde er 2007 mit dem ersten Fall von Carl Mørck „Erbarmen“. Seitdem stürmte er mehrmals die Spiegel Bestseller-Listen, erlangte sogar zweimal den ersten Platz und gilt als der beste dänische Kriminalromanautor. Der verheirate Vater eines erwachsenen Sohnes lebt in Allerød, in der Nähe von Kopenhagen. Jussi Adler-Olsen hat in verschiedenen hochrangigen Berufen gearbeitet und viele Studiengänge belegt.

Veröffentlichungsdatum: 10. März 2017
 

Buchtipp: Selfies: Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q in Kopenhagen

Selfies: Der siebte Fall für das Sonderdezernat Q in Kopenhagen
von Jussi Adler-Olsen
Gebundene Ausgabe | 592 Seiten
€ 23,00

 

Fotos: PR/Amazon; Politikens Forlag


ANZEIGE

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

15 Instagram-Typen,  denen du nicht mehr folgen solltest

15 Instagram-Typen, denen du nicht mehr folgen solltest

Instagram ist längst eine der beliebtesten Apps in Deutschland. In der Social Community wird gepostet und geherzt,

MEHR
The L.A. Diaries: Undercover in LA

The L.A. Diaries: Undercover in LA

Ich wohne ja schon eine Weile in L.A., aber obwohl es nach außen scheint, als wäre Hollywood ein einziges Blitzli

MEHR
16 Tipps, um den Sommer zu verlängern

16 Tipps, um den Sommer zu verlängern

Endlich Sommer! Die Sonne strahlt gnadenlos vom Himmel, wir genießen die warmen Strahlen auf der Haut und die Laun

MEHR
Gaslighting: Daran erkennst du, dass du in deiner Beziehung manipuliert wirst

Gaslighting: Daran erkennst du, dass du in deiner Beziehung manipuliert wirst

Was ist Gaslighting? Der Begriff stammt aus der 1944 erschienenen Theater-Verfilmung „Gas Lights“. Der Film dre

MEHR

Kommentieren