Die Düfte der Saison Herbst 2014

So riecht der Herbst 2014: AJOURE´ hat 6 vielversprechende Düfte auf der Liste, die du unbedingt ausprobieren solltest!
 

Lanvin Me von Lanvin

Lanvin Me
Jetzt shoppen

Frisch und intensiv ist das neue Parfum aus dem Hause Lanvin und erinnert an ein Blumen-Bouquet. Verleiht sofort Lebensfreude und Optimismus.
 

My Burberrry von Burberry

My Burberrry
Jetzt shoppen

My Burberry ist laut Designer Christpher Bailey selbst eine Hommage an das Herzstück des Labels: Der Trenchcoat. Dieser neue Duft erinnert an London: Lebhaft und modern, gleichzeitig grün und blumig mit einem Hauch Regen.
 

Rosa Nobile von Acqua di Parma

Rosa Nobile
Jetzt shoppen

Unverwechselbar: Dieser Duft wie ein Dutzend Rosen, verfeinert durch die Frische von Mandarinen und Bergamotte. Rosa Nobile riecht wie der Frühling im Flakon und ist genau das Richtige für alle, die florale Duftnoten lieben.
 

Reveal von Calvin Klein

Reveal
Jetzt shoppen

Für alle, die es überraschend lieben: Reveal von Calvin Klein riecht zunächst blumig-orientalisch, dann erstaunlich frisch. Die Duftnoten von Sandelholz umhüllt von der Blüte der Schwertlilie machen den besonderen Duft aus.
 

Gucci Première von Gucci

Gucci Première
Jetzt shoppen

Selten gab es einen so klaren Duft: Ein herrlicher Mix aus fruchtigem Zitrus und erfrischenden Blüten erwartet uns in diesem wunderschönen Flakon. Verleiht garantiert spritzige Leichtigkeit.
 

Sexy Rio De Janeiro von Michael Kors

Sexy Rio De Janeiro
Jetzt shoppen

Dieser blumige Duft vom It-Label der Stunde versetzt uns doch glatt zurück in den Sommer: Brasilien, Samba, Sonne. Heiße Tage und lange Nächte kommen so garantiert wieder in unsere Erinnerung und lassen selbst bei kalten Temperaturen ein Bisschen Rio in uns aufleben.

 

Foto: Minerva Studio / stock.adobe.com; Produkte: PR / Amazon