Schuhe über Schuhe…so läuft man durch den Sommer

Schuhe über Schuhe…so läuft man durch den Sommer

Schuhe über Schuhe…so läuft man durch den Sommer

Der Sommer ist im vollen Gange und natürlich möchte die Damenwelt wieder umwerfend aussehen. Zum perfekten Outfit gehören auch die idealen Schuhe, doch welche Schuhe werden diese Saison getragen, worauf ist zu achten und wie können sie perfekt kombiniert werden?

Die Trends des Sommers

Sandalen und Sandaletten sind natürlich der Trend im Sommer. Gerade im beliebten „Römerstyle“ sehen diese Schuhe perfekt aus und sorgen sogar noch für ein luftiges Erlebnis. Sie können wunderbar zu Röcken und Kleidern kombiniert werden, aber auch zu lässigen Jeans oder kurzen Shorts. Besonders schön sehen Sandalen und Sandaletten in Erdtönen aus, aber es können auch kleine verspielte Details genutzt werden. Weiterhin dürfen im Sommer natürlich Flipflops nicht fehlen. Schnell reingeschlüpft und los gelaufen. Flipflops eigenen sich wunderbar für einen Strand oder einen kleinen Shoppingtrip. Bei Flipflops sind gerade knallige Farben und wilde Muster angesagt. Zu ihnen können eigentlich alle möglichen Modestile kombiniert werden. Weiterhin sehen Ballerinas im Sommer immer verspielt und niedlich aus. Gerade in sanften, leichten Farben wie rosé oder gelb kommen sie wunderbar zur Geltung. Zu einer engen Röhre oder einem kurzen Rock kombinieren sie viele am liebsten. Offene Pumps und Stilettos dürfen natürlich auch im Sommer nicht fehlen. Dabei können diese Schuhe ruhig in Knallerfarben gewählt werden, bei denen sie besonders sexy wirken. Kleine Details wie Rüschen, Schleifen, Blumen, Stickereien und Co. machen aus Stilettos und offene Pumps zu einem Blickfang. Die optischen Beinverlängerungen eignen sich hervorragend zu kurzen Kleidern und Röcken sowie Shorts und sorgen für einen Endlos-Bein-Effekt. Wer es auch hoch mag, aber bei Pumps und Stilettos erstmal nur an Schmerzen denkt, der greift am besten zu Wedges. Gerade mit einer besonderen Schnürung sehen diese Schuhe sehr interessant aus. Auch einen Absatz in Kork- oder Holzoptik kann niemand widerstehen.

Die richtige Kombination macht’s

Natürlich sollten Schuhe immer richtig kombiniert werden. An heißen Sommertagen werden viele Kleider, kurze Röcke und Shorts getragen. Doch viele hier genannte Schuhmodelle lassen sich auch in kühleren Tagen zu langen Hosen, Jeans, Röcken und sogar Businessoutfits tragen. Sicherlich kommt man so stilsicher durch die heißen Tage.

Die Schuhe aus dem Titelbild (v.l.n.r., v.o.n.u.):

– Sandaletten Lila von Kiomi
– Ballerina Mint von Pier One
– Sandalen Schwarz von Even&Odd
– Peeptoe Pumps Weiß von Even&Odd
– Wedges Braun von Pier One
– Ballerina Rosa von Vagabond
– Stilettos Schwarz/Gild von Victoria Delef
– Flipflops Schwarz von Even&Odd

 

Fotos: PR / Zalando

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Leder: So natürlich und so umstritten

Leder: So natürlich und so umstritten

Leder ist ein durchaus beliebtes Material in vielerlei Branchen. Es ist wassertropfen- und reibecht, durchlässig f

MEHR
Ein Kleidungsstück, das in allen Lebenslagen passt? Das gibt es wirklich!

Ein Kleidungsstück, das in allen Lebenslagen passt? Das gibt es wirklich!

Gibt es ein Accessoire, das aus einem Basicteil ein elegantes oder sportliches oder legeres It-Piece machen kann? E

MEHR
Sportlich-elegant oder bunt und verrückt – die Damen-Sneaker-Trends für den Sommer 2018

Sportlich-elegant oder bunt und verrückt – die Damen-Sneaker-Trends für den Sommer 2018

Sneaker werden Deluxe! Eine lange Zeit galt der Sneaker als sportlicher Freizeitschuh, doch dieser Modetrend gehör

MEHR
Welche Schuhe zu welchem Outfit? So bist du stylish – nicht nur zu Fuß!

Welche Schuhe zu welchem Outfit? So bist du stylish – nicht nur zu Fuß!

Es gibt sie, diese Frauen, welche in jeder Lebenssituation perfekt gestylt sind und jedes Detail am Outfit scheint

MEHR

Kommentieren