Die VitalBodyPLUS Stoffwechselkur - In 4 Wochen nachhaltig abnehmen

Das Problem mit dem Gewicht

Große Portionen, deftiges Essen und viel Schokolade… Nach einem Schlemmertag folgt oftmals ein schlechtes Gewissen und bald darauf der Vorsatz: „Morgen werde ich weniger oder gesünder essen.“ Doch gerade am kommenden Tag ist der Appetit wieder besonders groß. Und nach einigen Tagen dieser scheinbar nicht enden wollenden Misere, wird miesmutig ein eiserner Beschluss gefasst: Eine Diät muss her! Wieder einmal…

Bloß der Gedanke daran ruft Widerwille und Unbehagen hervor. Eigentlich weißt du es ohnehin bereits besser, hast schon die eine oder andere Erfahrungen mit Abnehm-Programmen gesammelt, die dich wiederum zu der Erkenntnis führten, dass der Erfolg einer Diät nur von kurzweiliger Dauer ist.

Doch welche Alternative bleibt einem denn sonst? Eine langfristige Ernährungsumstellung, wenn das bloß so einfach wäre.

Manchmal, da wünscht man sich einfach einen besseren Stoffwechsel herbei.

Apropos Stoffwechsel

Studien gehen davon aus, dass ein Zusammenhang zwischen neuronalen Schäden am Hypothalamus und Übergewicht bestehen. Das Jornal of Clinical Investigation veröffentlichte Anfang des Jahres eine neue Studie, die diesen Zusammenhang bestätigen konnte. Demnach kann fettreiche Ernährung Entzündungen im Körper hervorrufen, die wiederrum Schäden am Hypothalamus begünstigen. Der Teil des Zwischenhirns ist für die Fetteinlagerung unseres Körpers verantwortlich und bestimmt, an welche Stellen des Körpers Fett angelegt wird.

Der Hypothalamus reguliert darüber hinaus Körpertemperatur, Schlafrhythmus, Fortpflanzung sowie Hunger und Durst. Ist er beeinträchtigt, so ist auch das Zusammenspiel von Hormon- und Nervensystem gestört. Eine derartige System-Störung kann Hungergefühl auslösen, obwohl gerade erst gegessen wurde und langfristig zu Übergewicht führen.

Die Lösung?

Die Stoffwechselkur zur Neuprogrammierung des Hypothalamus

Einen „Reset“ des Hypothalamus, sodass dieser wieder gut und richtig arbeiten kann, das verspricht die Original Stoffwechselkur von VitalBodyPLUS. Die Kur zielt nicht nur auf eine Gewichtsreduktion ab, sondern soll tatsächlich dabei helfen, den Stoffwechsel so umzustellen, dass das neu erlangte Idealgewicht auch langfristig gehalten werden kann. Begleitet von einer Ernährungsumstellung wird dafür gesorgt, dass Fett im Körper verbrannt wird, anstatt dieses einzulagern.

Das alles soll ohne Hungern möglich sein! Und auch für eine ausreichende Vitamin- und Nährstoffzufuhr ist dank diverser Nahrungsergänzungsmittel gesorgt.
Neben dem Gewichtsverlust soll die VitalBodyPLUS Stoffwechselkur darüber hinaus auch zu einem besseren Wohlbefinden verhelfen.

VitalBodyPLUS Stoffwechselkur Premium

VitalBodyPLUS Stoffwechselkur – so funktioniert‘s

Die Stoffwechselkur gliedert sich in vier aufeinanderfolgenden Phasen:

1. Vorbereitungsphase – „Schlemmertage“
Zuallererst stehen zwei Vorbereitungstage an, die den Stoffwechsel in Schwung bringen sollen. Dazu ist zwei Tage lang Schlemmen nach Lust und Laune angesagt. Alles ist erlaubt!

2. Diätphase
Jetzt geht’s ans Eingemachte: Es folgt eine 30-tägige Diätphase mit einer deutlich gedrosselten Kalorienzufuhr durch einen weitgehenden Verzicht auf stark kohlenhydrat- und fetthaltigen Nahrungsmitteln. Stattdessen stehen gesunde und proteinreiche Produkte auf dem Speiseplan. Außerdem soll während dieser Phase viel Wasser getrunken werden. Sport kann darüber hinaus auch gerne betrieben werden, ist für den Erfolg der Stoffwechseldiät jedoch nicht zwingend nötig.

3. Stabilisierungsphase
Darauf folgt die 30-tägige Stabilisierungsphase, durch die der Körper langsam, aber sicher wieder an eine normale Kalorienzufuhr gewöhnt wird. Gerade diese Phase ist besonders entscheidend für einen langfristigen Erfolg!

4. Erhaltungsphase
In der letzten Phase ist das Ziel der Gewichtsreduktion erreicht. Darüber hinaus sind die Ernährungsgewohnheiten so optimiert, dass das Wunschgewicht auch zukünftig gehalten werden kann.

Die Stoffwechselkur von VitalBodyPLUS wird in drei unterschiedlichen Paketen angeboten, – Mini, Premium und Exklusiv – welche aus allesamt DailyShakes als Mahlzeitersatz, einen Ablaufplan, ein 365 Tage – VIP Coaching sowie Nahrungsergänzungsmittel enthalten. Die Premium- und Exklusiv-Kuren enthalten noch weitere Produkte wie beispielsweise die Sättigungskapseln oder den Premium Fatburner, die dich optimal bei deiner Stoffwechselkur unterstützen. Welche Stoffwechselkur am besten zu dir passt, kannst du mit einem Test auf der VitalBodyPLUS Webseite herausfinden.

Bevor es losgeht, besteht die Möglichkeit ein kostenloses Probierpaket anzufordern. So kannst du festgestellen, ob die DailyShakes auch tatsächlich deinem Geschmack entsprechen. Wenn du dich für die Teilnahme entscheiden solltest, erhältst du neben detaillierten Informationen zur Stoffwechselkur auch Ernährungspläne, Lebensmittelverzeichnisse sowie zahlreiche Rezepte.

VitalBodyPLUS bietet TeilnehmerInnen sogar eine Geld-Zurück-Garantie, sollte das Abnehmen trotz Kur scheitern.

VitalBodyPLUS DailyShake
Unsere VitalBodyPLUS DailyShake Favoriten: Vanilla Cream und Cookie Dough

Stoffwechselkur im Test

Ob und wie die Stoffwechselkur funktioniert? Wir wollten es wissen und haben die Premium Kur von VitalBodyPLUS vier Wochen lang für dich getestet!

Dazu haben wir uns für das Premium-Paket der VitalBodyPLUS Stoffwechselkur entschieden, welche folgende Produkte im Einzelnen beinhaltet:

  • 2x DailyShake (insgesamt 30 Mahlzeiten)
  • 1x MSM-PRO (MSM, Calcium, Vitamin C, D und K)
  • 1x Grape+C (OPC Traubenkernextrakt, Glutathion, Vitamin C und B1)
  • 1x Reduxsol (Sättigungskapseln mit Glucomannan)
  • 1x Omega+ (Omega-3 Fettsäuren, EPA, DHA)
  • 1x Tablettenbox
  • 1x Premium Shaker
  • 1x Körpermaßband
  • 1x Kur Guide mit Ablauf- und Ernährungsplan
  • VIP Coaching (Ein Coach, der für dich per WhatsApp, Telefon, Email und Ticketsystem erreichbar ist, begleitet dich durch die komplette Stoffwechselkur.)

Ebenso bekommst du den Zugang zur Community sowie die Geld-Zurück-Abnehm-Garantie.

Bereits zwei Tage nach der Bestellung im Online-Shop von VitalBodyPLUS ist die Kur in einem schönen Paket auch schon eingetroffen. Das war’s also mit Ausreden, ran‘ an den Speck!

Mit Hilfe des Ablaufplans wollten wir uns zunächst einmal einen Überblick über die Stoffwechselkur verschaffen. Mit Erfolg, der Ablaufplan ist sehr einfach und gut verständlich aufgebaut, sodass man gleich loslegen kann.

Bei den ersten beiden Schlemmertagen ist aber auch noch nicht viel falsch zu machen. Hier ist schließlich alles erlaubt. Wir haben uns selbstverständlich und gewissenhaft an die Vorgaben gehalten und ordentlich hineingehauen! 😉

Doch ehe man sich versieht, sind die zwei Tage Galgenfrist auch schon vorüber und der eigentliche Diätplan beginnt. Bei der Auswahl der Lebensmittel haben wir uns streng an die Anweisungen des Ablaufplans gehalten. Was dabei konkret auf den Teller kommt, haben wir dir exemplarisch für einen Tag festgehalten:

  • Zum Frühstück gibt es einen erstaunlich leckeren Dailyshake, der obendrein auch lange satt hält. (für Kaffeejunkies ist die Geschmacksrichtung Latte Macchiato sehr zu empfehlen)
  • Als kleine Zwischenmahlzeit kannst du zwischen einem Stück Kiwi, Apfel, Wassermelone oder Beeren wählen.
  • Mittags wird ein typisches Low Carb-Essen zubereiten und genüsslich verspeist.
  • Gegen Abend folgt eine weitere Zwischenmahlzeit, die aus Rohkost besteht, z. B. Gurke, Tomate oder Paprika.
  • Abends kannst du zwischen einem weiteren Shake oder einem eiweißreichen Salat wählen.

Zu den einzelnen Mahlzeiten (davor und auch danach) werden spezielle Nährstoffe eingenommen, die dir alle wichtigen Vitamine und Nährstoffe liefern.

VitalBodyPLUS Stoffwechselkur Rezepte
Die Rezepte im Kur Guide sind super einfach zuzubereiten und haben uns auch geschmacklich überzeugt.

So haben wir uns durch die vier Wochen versorgt und dabei diverse Höhen und Tiefen erlebt. Insgesamt sind viele Kilos gepurzelt, die bislang auch nach Beendigung der Kur nicht wieder zurückgekehrt sind.

Unser Fazit

Die VitalBodyPLUS Stoffwechselkur ist eine gute Möglichkeit, um Gewicht zu reduzieren und dieses auch langfristig zu halten. Die Antwort auf die vermutlich entscheidendste Frage: Ja, auch einige Monate nach Beendigung der Kur sind die Kilos nicht wieder zurückgekommen. Dies liegt gewiss auch an den neu erlernten Essgewohnheiten, die sich über den langen Diät-Zeitraum von vier Wochen gefestigt haben. Zu behaupten, die Kur sei uns leichtgefallen, wäre allerdings gelogen. Die DailyShakes bieten zwar eine praktische Alternative zu aufwändig zuzubereitenden Speisen, dennoch sehnt man sich das ein oder andere Mal nach einem Stück Schokolade.

Wenn du die VitalBodyPLUS Stoffwechselkur selbst einmal ausprobieren möchtest, haben wir speziell für unsere Leser:innen einen AJOURE´-Rabatt:
Mit dem Code OVLKJ3 sparst du 10 Euro auf die Stoffwechselkur!

VitalBodyPLUS Stoffwechselkur

 

Fotos: AJOURE´ Redaktion; VitalBodyPLUS