Gestreift, gepunktet, geblümt, kariert – Wir zeigen Mut zu Muster!

Gestreift, gepunktet, geblümt, kariert – Wir zeigen Mut zu Muster!

#Mustergültig

Gestreift, gepunktet, geblümt, kariert – Wir zeigen Mut zu Muster!

Unifarbene Outfits können auf Dauer schnell langweilig werden, deshalb solltest du ruhig ein paar Teile mit Mustern im Schrank haben, mit denen du blitzschnell für Abwechslung sorgen kannst. Die Muster-Klassiker sind gepunktet, gestreift und kariert – aber auch Blumenmuster sind im Frühling und Sommer natürlich immer sehr wieder beliebt.

Wenn du besonders experimentierfreudig bist, kannst du die Muster nach Belieben auch miteinander mixen und zum Beispiel florale Prints mit schwarz-weißen Streifen kombinieren.
 

 

Blumig:

 

 

Gepunktet:

 

 

Kariert:

 

 

Gestreift:

 

 

Fotos: PR/Tracdelight


ANZEIGE

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Diese Styling-Fehler hat jede von uns schon einmal gemacht

Diese Styling-Fehler hat jede von uns schon einmal gemacht

Mode ist nicht nur etwas, womit wir uns bedecken und wärmen – sondern eine Möglichkeit, uns auszudrücken u

MEHR
Was wir wollen? Strick und Wolle!

Was wir wollen? Strick und Wolle!

Vom dünnen Strickpullover bis zum dicken Skipulli, vom Strickschal über die Wollhandschuhe zur Strickmütze und v

MEHR
Silvester 2017: Einfache Looks mit Designer Second Hand Pieces aufwerten

Silvester 2017: Einfache Looks mit Designer Second Hand Pieces aufwerten

Wer kennt es nicht: Silvester steht vor der Tür, die Party oder das Dinner ist gebucht, aber man hat wieder mal ni

MEHR
Schuhe und was sie über ihre Trägerin aussagen

Schuhe und was sie über ihre Trägerin aussagen

Ursprünglich war der menschliche Fuß darauf ausgelegt, barfuß zu gehen – denken wir nur an unsere Vorfahren, d

MEHR

Kommentieren