Gestreift, gepunktet, geblümt, kariert – Wir zeigen Mut zu Muster!

Gestreift, gepunktet, geblümt, kariert – Wir zeigen Mut zu Muster!

#Mustergültig

Gestreift, gepunktet, geblümt, kariert – Wir zeigen Mut zu Muster!

Unifarbene Outfits können auf Dauer schnell langweilig werden, deshalb solltest du ruhig ein paar Teile mit Mustern im Schrank haben, mit denen du blitzschnell für Abwechslung sorgen kannst. Die Muster-Klassiker sind gepunktet, gestreift und kariert – aber auch Blumenmuster sind im Frühling und Sommer natürlich immer sehr wieder beliebt.

Wenn du besonders experimentierfreudig bist, kannst du die Muster nach Belieben auch miteinander mixen und zum Beispiel florale Prints mit schwarz-weißen Streifen kombinieren.
 

 

Blumig:

 

 

Gepunktet:

 

 

Kariert:

 

 

Gestreift:

 

 

Fotos: PR/Tracdelight

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

So stylst du Kleider und Röcke im Winter

So stylst du Kleider und Röcke im Winter

Kleider und Röcke sind nur etwas für die warme Jahreszeit? Falsch gedacht! Auch im Winter kannst du damit ohne zu

MEHR
Editorial of the Month: Wild Life

Editorial of the Month: Wild Life

Fotograf: Sacha Tassilo Hoechstetter Model: Sophia Scheffner @MD Management Styling: Trang Cao @Fame Agency Hair�

MEHR
Diese Styling-Tricks  können wir uns von skandinavischen Frauen abschauen

Diese Styling-Tricks können wir uns von skandinavischen Frauen abschauen

Skandinavisches Design ist uns allen ein Begriff: unangestrengt, zeitlos, hochwertig – und dabei interessant

MEHR
Knackiger Po dank Push-up Jeans?!

Knackiger Po dank Push-up Jeans?!

Eine schmale Hüfte und trotzdem ein knackiger schöner Po, wer wünscht sich das nicht? Doch leider sind die meist

MEHR

Kommentieren