Der neue Karomuster-Trend

Der neue Karomuster-Trend

Der neue Karomuster-Trend

In der aktuellen Mode Saison kommen wieder so einige Modetrends aus vergangenen Jahren ans Licht, einer sticht jedoch besonders stark hervor in den neusten Kollektionen der Designer. Die beliebten Karohemden und -blusen! Als Vorbote der Modewelt zeigen sich bereits einige Stars und Sternchen wie zum Beispiel das Topmodel Bar Rafaeli in den recht ausgefallenen gemusterten Stücken. Es führt also kein Weg daran vorbei: die Zeit der Karos ist zurück und dieser Trend kann nun wieder vielfältig im Outfit kombiniert werden.

Angesagte Kombinationen

Um diesen Look nun auch anständig in Szene zu setzen, muss die Kombination stimmen. Nicht wie früher, nur als altmodischer und konservativer Holzfäller-Style verschrien, kann das karierte Hemd in dieser Saison wunderbar als Basic für ein absolutes Trend Outfit eingesetzt werden. Der Stil des Karohemdes ist sowieso schon recht lässig, deshalb passt es natürlich vor allem in der Freizeit zu einer Skinny Jeans im Used-Look und schicken Boots, oder man trägt das Hemd gleich locker um die Hüften gebunden. Noch ein paar glitzernde Accessoires oder Nieten, und der rockige Look wird perfekt abgerundet und wirkt trotzdem noch feminin. Um auch in einem eher vornehmeren Umfeld mit diesem Kleidungsstück stets eine gute Figur zu machen, einfach zur etwas enger geschnittenen Karobluse stilvolle Stilettos, Pumps oder High-Heels kombinieren und schon eignet sich der Look auch für schickere Anlässe. Wer diesen Stil gerne im Büro oder auf der Arbeit tragen möchte, der kann ein Karomuster in schlichten Farbtönen wählen und dieses harmonisch auf einen Blazer abstimmen, eine Stoffhose und Stiefel mit hohen Absätzen geben den letzten Schliff.

Mut zum gewagten Outfit

Jeder der gerne etwas gewagtere und auffälligere Outfits trägt, der sollte es sich auf keinen Fall entgehen lassen, das Karohemd zum Kleidchen abzuwandeln. Dazu einfach ein Teil in Übergröße kaufen und schließlich mit einem Gürtel fixieren welcher dabei besonders die weibliche Figur betonen soll. Entweder knappe Shorts darunter anziehen, oder eine löchrige Strumpfhose bzw. Leggins, dadurch wird das karierte Trendmuster zu einem sexy Look der überall einen Hingucker garantiert!

Die Karohemden von unserem Titelfoto sind von Dries Van Noten | mytheresa.com.

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

So kombinierst du ein weißes Basic T-Shirt immer wieder neu

So kombinierst du ein weißes Basic T-Shirt immer wieder neu

Dein Kleiderschrank ist voll, trotzdem findest du ständig nichts Passendes zum Anziehen? Kombinieren ist der Trick

MEHR
Finde die passende Sonnenbrille für deine Gesichtsform

Finde die passende Sonnenbrille für deine Gesichtsform

Sobald es auch nur ein paar Sonnenstrahlen in unsere Richtung geschafft haben, werden sie ausgepackt: Ob nun als st

MEHR
So bleibt deine Lieblingskleidung lange schön

So bleibt deine Lieblingskleidung lange schön

Jeder hat Lieblingsteile, die nur selten im Kleiderschrank hängen bleiben. Damit diese trotz des häufigen Tragens

MEHR
So stylst du deinen  Rollkragenpullover für den Frühling

So stylst du deinen Rollkragenpullover für den Frühling

Er ist alles andere als langweilig und spießig: der gute, alte Rolli. Denn was Woody Allen und Steve Jobs bereits

MEHR

Kommentieren