StartLifestyleLiebe & BeziehungDating-Trend Submarining: Das Comeback der Ex-Partner

Dating-Trend Submarining: Das Comeback der Ex-Partner

Wir alle träumen von einer erfüllenden und stabilen Beziehung, nicht wahr? Wenn das Schicksal es im echten Leben nicht so gut mit dir meint und der Traumpartner auf sich warten lässt, hast du vielleicht schon einmal über Online-Dating nachgedacht. In der Welt des modernen Datings gibt es ständig neue Trends, die manchmal verwirrend sein können. Einer der aktuellsten und interessantesten ist das sogenannte Submarining. Noch nie davon gehört? Kein Problem, wir bringen Licht ins Dunkel und erklären dir, was es damit auf sich hat.

Submarining: Ein wirklich dreister Dating-Trend

Kennst du dich ein wenig mit Dating aus und hast vielleicht sogar selbst das eine oder andere Date, warst du vielleicht schon einmal in folgender Situation: Du hattest ein scheinbar schönes Treffen mit einem Unbekannten, bis dieser auf einmal verschwunden ist und du nie wieder etwas von ihm gehört hast. Dieses Phänomen ist als Ghosting bekannt.

Das Submarining geht nun noch einen Schritt weiter: Auch hier ist dein Date plötzlich weg. Nach einer gewissen Zeit aber meldet er sich wieder bei dir und tut so, als sei nichts geschehen. Ganz schön dreist, oder? So erklärt sich übrigens auch der Name Submarining: Die Person verhält sich sprichwörtlich wie ein U-Boot, das nach Belieben ab- und wieder auftaucht.

Anders als beim Ghosting ist das Submarining aus einem Grund fatal: Bist du wirklich in die Person verliebt, kommst du durch das ständige Wiedersehen nie über deinen Liebeskummer hinweg. Denn dass es dein Gegenüber bei solch einem Verhalten nicht ernst meint, sollte klar sein.

Die Gründe für das Submarining

Natürlich kannst du in dein Gegenüber nicht hineinsehen. Fakt aber ist eins: Wer sich so verhält, möchte augenscheinlich keine feste Beziehung, geschweige denn Verpflichtungen. Darüber solltest du dir im Klaren sein. Natürlich erlischt deine Hoffnung nie ganz, wenn er sich immer wieder in unregelmäßigen Abständen bei dir meldet.

Das hat aber leider nur wenig damit zu tun, dass du ihm wichtig bist. Vielleicht hat er einfach nur ein Foto von dir in den sozialen Medien gesehen und du bist ihm wieder eingefallen. Oder ihm ist einfach nur langweilig und er sucht für kurze Zeit Abwechslung. Für dich das Beste ist es also, mit so einer Person sofort abzuschließen. Doch wie gelingt das am effektivsten?

Wie verhalte ich mich, wenn ich vom Submarining betroffen bin?

Dass dein Date plötzlich das Weite gesucht hat, hat dich sicher geärgert. Umso verwirrter wirst du sein, wenn er sich plötzlich wieder bei dir meldet. Wie du mit dieser Situation umgehst, liegt ganz bei dir. Erfahrungswerte haben gezeigt, dass eine direkte Konfrontation hier der beste Weg ist. Damit rechnet dein Gegenüber nicht und hat auch keine Lust darauf. Wenn du klipp und klar sagst, dass du keine Lust auf Spielchen hast, wird er mit der üblen Masche sicher aufhören.

Welche Dating-Trends solltest du noch kennen?

Was Submarining ist, weißt du nun also. Auch Ghosting haben wir dir bereits erklärt: In diesem Fall verschwindet dein Date spurlos von der Bildfläche, taucht anders als beim Submarining aber nie wieder auf. Ein weiterer unschöner Dating Trend wird als Mosting bezeichnet. Mosting ist dem Ghosting ganz ähnlich, ist aber für dich besonders unschön. Der wesentliche Unterschied zum Ghosting: Ihr habt euch bereits mehrmals getroffen und schöne Zeiten verlebt. Im ungünstigsten Fall haben sich bereits Gefühle entwickelt und auch dein Date hat dir gegenüber seine Zuneigung gestanden. Vielleicht habt ihr sogar schon gemeinsame Zukunftspläne geschmiedet? Wenn dann dein Datingpartner einfach so verschwindet, ist das besonders bitter.

Schützen kannst du dich vor dem Mosting nicht. Unser Tipp: Sei besonders am Anfang einer Beziehung wachsam und sieh nicht alles durch die rosarote Brille. Vielleicht gibt es erste kleine Anzeichen, die du nicht übersehen solltest.

Unser Fazit

Ein Date kann aufregend, aber auch anstrengend sein. Du solltest dir darüber im Klaren sein, dass nur wenige, die an Dates teilnehmen, auch ernsthafte Absichten haben. Selbst das Opfer des neuesten Dating-Trends Submarining zu werden, ist einfach nur unangenehm. Bist du in einer solchen Situation, empfehlen wir dir die direkte Konfrontation. Mach deinem Gegenüber klar, dass du solche Spielchen nicht nötig und etwas Besseres verdient hast!

Foto: Anton / stock.adobe.com
Quellen: welt.de; bustle.com

Mia Winter
Mia Winter
Mia Winter ist bekannt für ihre direkte und unverblümte Art, mit der sie die Themen Liebe, Beziehungen und Erotik in ihren Artikeln bei AJOURE´ behandelt. Ihre Texte sind ein mutiges Eintauchen in die Tiefen menschlicher Intimität, wobei sie kein Blatt vor den Mund nimmt. Mit einer Mischung aus persönlichen Anekdoten und scharfsinnigen Beobachtungen schafft Mia es, ihre Leser zu fesseln und gleichzeitig zum Nachdenken anzuregen.

BELIEBTE BEITRÄGE

AKTUELLE BEITRÄGE