Nagellack ist in so gut wie jeder Saison ein absolutes Muss auf den Fingerspitzen. Ob eine strahlende Neon Farbe oder funkelndes Glitzer, der Fantasie sind hier meist keine Grenzen gesetzt. Mittlerweile haben die Entwickler der kunterbunten Lacke sich einiges einfallen lassen, um noch ein wenig mehr Pepp auf die Nägel zu bringen. Bei den vielen unterschiedlichen neuen Entdeckungen kann man schnell mal den Überblick verlieren, doch einige sind echte Wunderlacke und zaubern aus einfachen Fingernägeln ein echtes Highlight.

Auf die Plätze, fertig, lackieren!

Ein wirklich toller Effekt unter den Nagellacken sind die sogenannten Top Coats. Dieser Überlack wird über einen zuvor aufgetragenen Nagellack darüber gestrichen und lässt somit den langweiligeren in neuem Glanz erstrahlen. Meist sind es verschiedene Glitzerfarben die einen Glamour Effekt hervorbringen, aber auch Top Coats in matten Tönen kann man ergattern. Diese lassen die Nägel egal in welchen Farben in einem satten Matt erscheinen. Darüber hinaus kann man die Nägel sogar in einem milchigen Überlack bestreichen, der das ganze etwas trüb zum Vorschein bringt.

Jetzt lesen:  Auf diese Düfte darfst du dich 2018 freuen

Neben den Top Coats Effekten kann auch der Parfüm-Nagellack erwähnt werden. Ein Nagellack der duftet? Ja, so einen gibt es! Die neue Linie von CK One zum Beispiel besitzt als Inhaltsstoff auch das Parfüm derselben Linie und verführt nach dem Auftragen die Sinne. Ein dritter wirklich ganz ausgefallener Look in Sachen Nagellack ist der sogenannte Crackling Effekt. Dieser Nagellack ist in zwei zueinander passenden Farbtönen erhältlich und wird in zwei Schichten aufgetragen. Zunächst der Unterlack in einer schimmernden Nuance auftragen und antrocknen lassen. Wenn der zweite Lack darauf gestrichen wird sollte der untere bereits soweit trocken sein, dass er nicht mit abgezogen wird. Nachdem nun beide Lacke auf den Fingerspitzen angetrocknet sind, beginnt der Überlack langsam aufzubrechen und macht somit die Sicht auf den unteren Lack an einigen Stellen und Rissen frei. Das nun entstandene Muster ähnelt dem wilder Raubtiere und Reptilien. Dieser Look ist definitiv ein Hingucker, und trotzdem dezent.

Jetzt lesen:  Strahlend ins neue Jahr - Dein perfektes Silvester Make-up

Ein Lack-Wechsel lohnt sich

Also mit diesen vielen neuen Ideen für zauberhafte Effekte auf den Nägeln wird es sich definitiv lohnen, von den alten gewöhnlichen Farbtönen auf die neuen schrillen oder eleganten Versionen des Nagel Lackierens zu wechseln und somit auch mal einen neuen Stil auf den Finger zu kreieren! Wie gesagt, der eigenen Fantasie sind mit diesen Trendsettern nun kaum noch Grenzen gesetzt.

Jetzt lesen:  Top 10 Drogerie-Produkte - Part II

Unsere ausgesuchten Effekt Nagellacke auf dem Artikelfoto:

– Crackling Top Coat in schwarz und weiß von Misslyn
– Top Coat Matt Lack von Alessandro
– Pro White Glitter von Alessandro
– Les Vernis – Les Top Coats in Gold Lurex
– Silber Confetti von L´Oréal

 

Fotos: PR / Douglas