Hochzeit – Der Heiratsantrag

Hochzeit – Der Heiratsantrag

Hochzeit – Der Heiratsantrag

VERLIEBT, VERLOBT, VERHEIRATET

Alles hat irgendwann seinen Anfang. Und bevor die Hochzeit geplant wird, steht bei vielen Paaren der Heiratsantrag an. Nicht selten findet der Antrag eine Weile vor der Hochzeit statt.

Mit dem Heiratsantrag geben sich die Verliebten ein Versprechen, das durch die spätere Hochzeit gefestigt und offiziell wird. Doch dieser sehr emotionale Moment will gut geplant sein… Oder doch eher spontan entscheiden? Wer schon in der Situation war, der kennt die Fragen, die einem im Kopf herumspuken? Wer macht den Antrag? Ich oder er? Wie frage ich meinen Liebsten? Wie wird er reagieren? Oder: Wie reagiere ich, wenn er mich endlich fragt? Wo ist der romantischste Platz? Wann ist der richtige Zeitpunkt?

Sind wir Frauen altmodisch, wenn wir  warten, bis unser Schatz den Heiratsantrag macht? Oder ist es in einer Zeit der Emanzipation schon fast Pflicht, dass die Frau den Antrag macht?

Ein Muss gibt es nicht, jeder sollte für sich entscheiden. Und es wäre nicht das erste Mal, dass eine Frau eine gefühlte Ewigkeit auf den Antrag wartet und dann vielleicht aus Ungeduld selbst zur Tat schreitet. Ganz traditionell ist ein Antrag, wenn der Liebste zunächst bei dem Vater der zukünftigen Braut um ihre Hand anhält. Weiter verbreitet ist jedoch, in einem romantischen Moment die alles entscheidende Frage zu stellen. Es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, Ideen und Anregungen den Antrag zu machen und doch ist jeder Antrag eine ganz persönliche Sache und meistens fließen Tränen der Freude. Von den Gefühlen überwältigt und einfach nur verliebt und glücklich – so sollten beide nach dem Antrag sich in den Armen liegen.

Ein Ring gehört zum Heiratsantrag einfach dazu, denn der Ring ist das Symbol der ewigen Liebe.

Ob mit oder ohne Diamant, in Gold oder Silber, was zählt ist die Symbolkraft, nicht der Preis. Der berühmte Ring aus dem Kaugummiautomat kann unter Umständen besser ankommen, als ein teurer Klunker vom Juwelier. Im anderen Fall wünscht sich Madame aber einen exklusiven Ring, als Zeichen der Wertschätzung, die der Herr ihr und der Beziehung einräumt. Ja, Mann kann viel falsch machen, aber auch alles richtig! Es ist immer hilfreich, wenn man die Partnerin/ den Partner gut kennt und ihre/seine Vorlieben einschätzen kann. Vielleicht gab es auch schon das ein oder andere Gespräch zum Thema Hochzeit. Dabei lassen sich ganz klar die Wünsche des anderen abklären.

Es gibt eine große Auswahl an kleinen Helferlein, die es auch ganz schüchternen Männern erleichtern, den Schritt zu wagen. Alltagsartikel, die mit der Aufschrift „Willst du mich heiraten“ verziert sind. Möglichkeiten, die Frage zu stellen, ohne der großen Liebe direkt gegenüber zu stehen gibt es viele. Ein großes Plakat mit der Botschaft, ein fingierter Zeitungsartikel, eine Videoaufnahme oder ein einfacher Liebesbrief.

Ajouré hat sich für euch umgehört und wir haben unsere TOP 5 der Heiratsanträge zusammengetragen:

Platz 5:
Wer seinen Antrag vor großem Publikum machen möchte, für den bietet sich die Leinwand eines Stadions an. Über Mikrofon und von einer Kamera begleitet fällt er vor ihr auf die Knie und macht ihr den Heiratsantrag. Und wenn beide die Leidenschaft für den Sport verbindet und dieser in der Beziehung eine große Rolle spielt, ist die Begeisterung bei der Liebsten garantiert und der Applaus des Publikums sicher.

Platz 4:
Der klassische Heiratsantrag in Paris, der Stadt der Liebe, ist ein Dauerbrenner. Eine romantische Reise nach Paris, ein kleines Hotel im Zentrum und dann einen Ausflug bei Sonnenschein zum Eifelturm. In einem unbeobachteten Moment zieht er das kleine Etui aus seiner Hosentasche, kniet vor ihr nieder und hält um die Hand seiner Freundin an. Danach einen Spaziergang im Park und abends ein romantisches Candlelight-Dinner.

Platz 3:
Wieder ein Tipp für diejenigen, die es gerne öffentlich mögen: Ein Kinoabend bei dem du deinen Schatz mit dem besten Freund ins Kino schickst. Noch bevor der Film beginnt, wird die Werbung von deinem Auftritt unterbrochen. Vor allen Anwesenden kannst du nun mit deinen eigenen Worten, deine Liebe zum Ausdruck bringen. Wenn du deine Liebesbotschaft vorher auf Video aufnimmst und sie dem Kinobetreiber gibt, sind die meisten Kinos bereit gegen ein kleines Entgelt, das Video abzuspielen und ihr Programm kurz zu unterbrechen. Den Ring nicht vergessen. Dein Schatz wird sehr überrascht sein und natürlich gerührt von deiner Idee sein und dich für den speziellen und garantiert unvergesslichen Antrag noch mehr lieben.

Platz 2:
Das romantische Abendessen beim Lieblings-Italiener. Bei einem guten Glas Wein und eurem Lieblingsessen kannst du bei Kerzenlicht zum Dessert deinen Heiratsantrag machen. Wenn du den Restaurantbesitzer gut kennst, dann kann er zum richtigen Zeitpunkt euren Lieblingssong einspielen und zwei Gläser Champagner servieren. Diese Variante kann natürlich auch Teil eines Wochenendtrips sein. Vielleicht habt ihr euch an einem verträumten und wunderschönen Ort kennengelernt, oder es gibt eine Stadt, die euch beide verbindet. Die Reise kannst du heimlich planen und deinen Liebsten überraschen oder ihr beide plant die Reise gemeinsam und du machst deinen Schatz später deinem Antrag.

Platz 1:
Was ist romantischer, als ein Heiratsantrag, der spontan und ungeplant passiert. Eine Situation, ein Moment – einer von euch spürt die Einzigartigkeit der Situation und nimmt all seinen Mut zusammen, um die Frage der Fragen zu stellen. Dass ihr zusammengehört, das ist euch beiden klar. Dass ihr für immer zusammen bleiben werdet, steht für euch fest. Alles was zählt ist das Gefühl, die Liebe und eure Zweisamkeit. Der Ort kann zweitrangig sein, oder genau passend für den Moment. Sollte der Ring gerade jetzt nicht dabei sein, oder noch nicht einmal gekauft sein, dann ist das nicht schlimm. Jetzt zählt nur ihr beide und alles um euch herum kann zum Symbol der Liebe werden.
 

Und so sieht der passende Verlobungsring aus:

Verlobungsring
 

Die passenden Accessoires für den perfekten Antrag gibt’s zum Beispiel hier:
Weddix
Ja-Hochzeitsshop
 

Wie es andere gemacht haben, siehst du in den YouTube-Videos, die wir entdeckt haben:

Der Hammer, oder?!
 

Vielleicht habt ihr jetzt die Anregung gefunden, damit ihr eurem Liebsten einen Heiratsantrag machen könnt. Im nächsten Artikel zum großen Sommer Thema „Hochzeit“ berichten wir über die „Planung der Hochzeit“ und welche Möglichkeiten es gibt, sich dabei als Brautpaar unterstützen zu lassen.
 

Fotos: mediaphotos / Getty Images; PR Tiffany

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

So betrügst du deinen Freund ohne eine Affäre zu haben

So betrügst du deinen Freund ohne eine Affäre zu haben

Eine Affäre? Das würdest du nie tun, denn du gehst deinem Freund nicht fremd! Oder gehst du eben doch fremd und m

MEHR
Sex in der Schwangeschaft: Darauf solltest du achten

Sex in der Schwangeschaft: Darauf solltest du achten

Sex in der Schwangerschaft ist für viele werdende Eltern ein heikles Thema und es tauchen unzählige Fragen auf. D

MEHR
Wie lange kann Sperma überleben?

Wie lange kann Sperma überleben?

Egal ob mit oder ohne Kinderwunsch: Die Frage danach, wie lange Spermien nach der Ejakulation überleben können, b

MEHR
Silent-Speed-Dating: So funktioniert Kennenlernen ohne Worte

Silent-Speed-Dating: So funktioniert Kennenlernen ohne Worte

Ein Augenblick, der entscheidet und nicht einmal auf Worte basiert? Nur durch Blicke erfahren, ob die Liebe des Leb

MEHR

Kommentieren