Nhitastic

Seit etwas mehr als zwei Jahren ist sie eine der erfolgreichsten Youtuber Deutschlands: Mit ihrem Channel „Nhitastic“ lockt Nhi durchschnittlich über 100.000 Zuschauer pro Video vor die Bildschirme.

Mittlerweile zählt sie über 250.000 Youtube-Abonennten, auf Instagram folgen ihr über 157.000 Fans. An ihre Anfänge kann sie sich noch gut erinnern. Was sich seit dem alles verändert hat, erzählt sie uns im Interview.

nhitastic-2

Mit über 250.000 Abonnenten gehörst du zu den erfolgreichsten Youtuber Deutschlands. Wie lange machst du das schon und wie kam es überhaupt zu Youtube?
Vor 2 1/2 Jahren hat mich mein Freund auf die Idee gebracht mit Youtube anzufangen. Anfangs konnte ich mich mit seiner Idee überhaupt nicht anfreunden, aber irgendwie habe ich mich doch überwunden, mein erstes Video hochzuladen.

Kannst du dich noch an dein erstes Video erinnern, die ersten Kommentare und die ersten paar Abonnenten? Was hat sich seit dem geändert? Machst du deine Videos heute anders als vorher?
Ich würde mal behaupten, dass man sein erstes Video nie vergisst. Das war damals ein Fashion Haul von Bershka in zwei Teilen aufgeteilt. Ich war super aufgeregt, als mein aller erstes Video auf Youtube online ging und aktualisierte das Video solange, bis die ersten Kommentare zu lesen waren. Ich saß mit einem breiten Grinsen vor meinem Laptop, denn ich habe super positives Feedback bekommen. Leider gibt es das erste Video nicht mehr auf meinem Kanal, denn mein Kanal wurde damals aus unerklärlichen Gründen gelöscht. Wenn man nach meinem ersten Video sucht, erscheint als erstes Video sozusagen mein ‚3. Video‘.
2 1/2 Jahre sind eine lange Zeit auf Youtube. Natürlich wollte ich meine Videos verbessern, sowohl in der Qualität als auch im Schnitt, deswegen habe ich mir einiges an Equipment zugelegt, wie zum Beispiel eine Spiegelreflexkamera für hochwertigere Videos, ein paar Objektive und Studioleuchten, damit ich auch Videos drehen kann, wenn das Wetter mal nicht so gut ist.

Jetzt lesen:  Was wurde eigentlich aus Sarah Michelle Gellar?

Was glaubst du, ist das Geheimnis deines Erfolges?
Sehr schwierige Frage, denn ich denke nicht, dass es ein Geheimrezept zum Erfolg gibt, jedoch braucht man sehr viel Geduld, Motivation und Spaß am Drehen.

Ist Youtube für dich nur ein Hobby oder ist es mittlerweile auch eine Art Geschäft bzw. Job geworden? Ist es etwas, was du beruflich machen kannst und willst?
Um ehrlich zu sein, ist Youtube für mich sowohl ein Hobby als auch mein Beruf und hierfür bin ich sehr dankbar, denn nicht viele Menschen haben die Möglichkeit, aus ihrem Hobby ein Beruf zu machen. Aber natürlich arbeite ich noch an anderen Projekten und leite derzeit nebenbei noch ein Restaurant mit meiner großen Schwester.

Jetzt lesen:  Mina Tander: Deutschlands Sonnenschein an kalten Tagen

Welche Youtube Channel verfolgst du selbst besonders gern?
Puuh… Ich schaue sehr, sehr viele Youtuber, da ich mich gerne inspirieren lasse. Sowohl größere, als auch kleinere Youtuber. Einen Lieblingsyoutuber habe ich nicht.

Du bist bekannt dafür, gerne Drogerie-Produkte zu benutzen. Also vertrittst du die Ansicht „Gut muss nicht teuer sein“? Welche Luxus-Produkte hast du trotzdem bei dir stehen?
Ehrlich gesagt, bin ich viel zu geizig, um Unmengen von Geld für teure Produkte auszugeben, denn nicht alles was glänzt ist Gold. Also ja, gut muss nicht gleich teuer sein!
Vor einer Woche habe ich mir mein aller erstes High-End-Produkt gegönnt: Einen wunderschönen Chanel Lippenstift. Aber nur, weil ich noch einen Gutschein hatte!

Welche Beauty-Produkte sind deine All-Time-Favorites?
Ich liebe Highlighter, vor allem den „Mary Loumanizer“ von The Balm. Auf die Catrice „Glamour Doll Mascara Waterproof“ könnte ich auch nicht mehr verzichten und die Essence Lippenstifte aus der „Longlasting“ Reihe sind auch meine absoluten Favoriten im Bereich Beauty für einen unschlagbaren Preis!

Jetzt lesen:  Model Marina Arsangerieva im Porträt

Verrate uns doch mal 3 Beauty-Secrets, die jeder wissen sollte.
1. Mit einem knalligen Lippenstift denkt jeder, dass du dich ordentlich geschminkt hättest.
2. Gutes Equipment ist das A & O, vor allem eine gute Wimpernzange und gute Pinsel.
3. Dein Lächeln ist schöner als jedes Make-Up auf der Welt, also immer schön lächeln!

Der Frühling ist ja bald da. Was sind Mode- und Beauty-Trends, auf die du dich besonders freust?
Ich bin kein Mensch, der Beauty oder Fashion Trends hinterherjagt, aber worauf ich mich am meisten freue, ist, dass Leben wieder zurückkommt. Damit meine ich, dass die Tage wieder länger werden, die Natur nimmt wieder Farbe an und die Menschen kommen aus ihren Löchern heraus. Und dieses Leben spiegelt sich in der Beauty- und Modewelt wider. Es werden wieder knalligere Farben getragen, egal ob auf den Lippen oder am Leib.

Nhitastic-5

Wir bedanken uns für das tolle Interview. Nhi postet regelmäßig auf ihren Social Media Kanälen. Ihr wollt noch mehr über sie wissen? Dann folgt ihr bei Youtube, Instagram oder Facebook. Und hier geht’s zu ihrem Blog.

Fotos: (c) Nhitastic