Home People Portrait Die besten Filme von Leonardo DiCaprio – hast du schon alle gesehen?

Die besten Filme von Leonardo DiCaprio – hast du schon alle gesehen?

Wir widmen uns einem der bekanntesten und talentiertesten Schauspieler unserer Zeit: Leonardo DiCaprio. Seit seiner ersten Rolle im Alter von 19 Jahren hat er sich als einer der begehrtesten Hollywood-Schauspieler etabliert und eine beeindruckende Karriere hingelegt, die ihn zu einem der besten Schauspieler unserer Generation macht.

Steckbrief

Vollständiger Name: Leonardo DiCaprio
Geboren: 11. November 1974 (Alter 48 Jahre), Los Angeles, Kalifornien, Vereinigte Staaten
Eltern: George DiCaprio, Irmelin Indenbirken
Geschwister: Adam Farrar (Stiefbruder)
Beruf: Schauspieler, Produzent, Synchronsprecher
Freundin: Meghan Roche
Kinder: keine
Größe:1,83 m
Sternzeichen: Skorpion

In den vergangenen Jahren hat er in einigen der erfolgreichsten und kritisch gefeierten Filme mitgewirkt und bewiesen, dass er in der Lage ist, eine breite Palette an Charakteren zu verkörpern und jede Rolle mit Leidenschaft und Hingabe zu spielen.

In diesem Artikel werden wir uns einige der besten Filme von Leonardo DiCaprio ansehen und herausfinden, was sie so besonders macht und warum sie zu den Meisterwerken des Kinos zählen. Lass uns also gemeinsam auf eine Reise gehen und entdecken, warum DiCaprio einer der größten Schauspieler unserer Zeit ist.

Leonardo DiCaprio im Porträt

Biographie

Leonardo DiCaprio wurde am 11. November 1974 in Hollywood, Kalifornien geboren. Bereits in frühester Jugend zeigte er eine Leidenschaft für die Schauspielerei und erhielt im Alter von 19 Jahren seine erste Hauptrolle in dem Film „Critters 3“. Seitdem hat er eine bemerkenswerte Karriere hingelegt und ist heute der bekannte und angesehene Hollywoods-Schauspieler, den wir alle kennen. Doch wie begann die Karriere DiCaprios?

DiCaprios Karriere begann in den 1990er Jahren mit Filmen wie „What’s Eating Gilbert Grape“ und „Romeo + Juliet“, die ihn als talentierten und vielversprechenden Schauspieler etablierten. Es folgten Rollen in Filmen wie „Titanic“, „The Man in the Iron Mask“ und „Gangs of New York“, die ihm zusätzliche Anerkennung und Popularität bescherten.

Leonardo DiCaprio in Titanic
Leonardo DiCaprio in Titanic

In den letzten Jahren hat DiCaprio seine Fähigkeiten als Schauspieler erneut bewiesen und in einigen der erfolgreichsten Filme mitgewirkt. In „The Wolf of Wall Street“ verkörpert er einen skrupellosen Börsenmakler, während er in „The Revenant“ einen Mann darstellt, der gegen alle Widrigkeiten und Herausforderungen ankämpft. Beide Rollen brachten ihm zahlreiche Auszeichnungen ein, darunter auch einen Oscar für „The Revenant“.

Neben seiner Karriere als Schauspieler ist DiCaprio auch bekannt für sein Engagement für Umwelt- und Klimaschutz. Er ist Gründer der Leonardo DiCaprio Foundation, die sich für den Schutz bedrohter Arten und Ökosysteme sowie den Übergang zu erneuerbaren Energien einsetzt.

Leonardo DiCaprio ist zweifelsohne einer der talentiertesten und bekanntesten Schauspieler unserer Zeit. Seine Fähigkeit, eine breite Palette an Charakteren zu verkörpern, seine Hingabe für seine Arbeit und sein Engagement für wichtige gesellschaftliche Themen machen ihn zu einer wichtigen Figur in der Welt des Films.

Privatleben

Und wie sieht es mit Leonardo DiCaprios Privatleben aus? Abseits der Kameras hat Leonardo DiCaprio ein sehr privates und beschütztes Leben. Trotz seiner Bekanntheit und seines Ruhms hält er sich weitgehend aus den Schlagzeilen heraus und gibt selten Interviews oder Aussagen zu seinem Privatleben ab.

DiCaprio hatte in der Vergangenheit einige Beziehungen, aber seit einigen Jahren ist er Single. Er ist bekannt dafür, dass er einen sehr aktiven Lebensstil hat und gerne reist, neue Kulturen kennenlernt und Abenteuer erlebt.

Obwohl viel über seine Karriere bekannt ist, bleibt das Privatleben von Leonardo DiCaprio weitgehend ein Mysterium. Er zieht es vor, sich auf seine Arbeit zu konzentrieren und sich von den Klatschkolumnen und dem Trubel des Rampenlichts fernzuhalten.

Leonardo DiCaprio in The Revenant

Die besten Filme von Leonardo DiCaprio

Von Drama bis Komödie, von Historie bis Science-Fiction, DiCaprio hat bewiesen, dass er in der Lage ist, eine breite Palette an Charakteren zu verkörpern und jede Rolle mit Leidenschaft und Hingabe zu spielen. Doch welches sind seine besten Filme? Wir haben eine Liste zusammengestellt.

Platz 6: „Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa“


Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa (Originaltitel: „What’s Eating Gilbert Grape“) ist ein Drama-Film aus dem Jahr 1993, der von Lasse Hallström inszeniert wurde. Die Hauptrolle spielte Johnny Depp als Gilbert Grape, ein junger Mann, der in einer kleinen Stadt in Iowa aufwächst und für seine Familie, insbesondere für seinen behinderten Bruder Arnie (gespielt von Leonardo DiCaprio), verantwortlich ist.

Der Film erzählt die Geschichte von Gilbert, dessen Leben von der Last seiner Verantwortung für seine Familie und seinen behinderten Bruder belastet ist. Trotz alledem versucht er, ein normales Leben zu führen und seine Träume zu verfolgen. Doch als eine neue Bewohnerin in die Stadt kommt, beginnt sich für Gilbert alles zu ändern.

Dieser Film ist eine eindrucksvolle Darstellung der Herausforderungen, mit denen Familien konfrontiert werden, die ein Mitglied mit einer Behinderung haben. Es zeigt die Liebe und das Engagement, mit dem Gilbert und seine Familie Arnie versorgen, sowie die emotionalen und finanziellen Belastungen, die damit einhergehen.

Die Leistungen der Schauspieler in diesem Film sind hervorragend. Johnny Depp gibt eine starke Leistung als Gilbert, während Leonardo DiCaprio in seiner ersten großen Filmrolle beweist, dass er ein enormes schauspielerisches Talent hat. Insgesamt ist „What’s Eating Gilbert Grape“ ein tiefgründiger und bewegender Film, der zeigt, wie Familie, Liebe und Verantwortung inmitten schwieriger Umstände überleben können. Es ist ein Film, der das menschliche Herz berührt und zeigt, wie wichtig es ist, füreinander da zu sein, insbesondere in schwierigen Zeiten.


Platz 5: „Titanic“


Der Filmklassiker, welcher Leonardo DiCaprio schlagartig weltberühmt machte, dürfte wahrscheinlich jedem geläufig sein. Falls nicht, hier eine kleine Zusammenfassung:

„Titanic“ stammt aus dem Jahr 1997 und erzählt die Geschichte von Jack (gespielt von Leonardo DiCaprio) und Rose (gespielt von Kate Winslet), zwei Passagieren auf dem Schiff Titanic, welches im Jahre 1912 im Nordatlantik sank.

Titanic ist eine tragische Liebesgeschichte, die vor dem Hintergrund eines der bekanntesten Schiffsunfälle in der Geschichte spielt. Jack und Rose lernen sich auf dem Schiff kennen und verlieben sich unsterblich ineinander, trotz ihrer unterschiedlichen sozialen Schichten. Als das Schiff jedoch auf einen Eisberg trifft und sinkt, müssen sie gegen alle Widrigkeiten kämpfen, um zu überleben.

Der Film war ein riesiger kommerzieller Erfolg und brach zahlreiche Rekorde. Es gewann elf Oscars, darunter den besten Film, die beste Regie und die besten visuellen Effekte. Die spektakuläre Darstellung des Untergangs des Schiffs hat die Zuschauer weltweit in den Bann gezogen.

Leonardo DiCaprio und Kate Winslet liefern beide starke Leistungen als Jack und Rose. Ihre Chemie auf dem Bildschirm ist unübertroffen und ihre Darstellung der unsterblichen Liebe hat dazu beigetragen, dass Titanic als einer der besten Liebesfilme aller Zeiten bezeichnet wird.

Titanic ist ein Meisterwerk des Films, das Geschichte, Romantik und Action in perfekter Harmonie miteinander verbindet. Es ist ein Film, den man gesehen haben muss, um die Faszination und den Zauber zu erleben, die er ausstrahlt.


Platz 4: „Departed: Unter Feinden“


Ein weiteres Highlight in der Karriere DiCaprios ist der Thriller-Film „Departed: Unter Feinden“ aus dem Jahr 2006. Der Film spielt in Boston und erzählt die Geschichte von zwei Polizisten, die gegensätzliche Missionen haben. Einer von ihnen, Billy Costigan (gespielt von Leonardo DiCaprio), wird unter einer falschen Identität als Spitzel in die Bande des kriminellen Frank Costello (gespielt von Jack Nicholson) eingeschleust. Der andere, Colin Sullivan (gespielt von Matt Damon), ist ein Krimineller, der bei der Polizei arbeitet und als Informant für Costello tätig ist.

The Departed ist ein filmischer Krimi, der eine explosive Mischung aus Intrigen, Verrat und Überwachung bietet. DiCaprio und Damon liefern beide herausragende Leistungen und sind in ihren Rollen überzeugend. Die Spannung wird von Anfang bis Ende aufrechterhalten, und die Geschichte nimmt eine unerwartete Wendung, die den Zuschauer in den Bann zieht.

Jack Nicholson spielt Frank Costello als einen charismatischen, aber skrupellosen Kriminellen, der das System beherrscht und seine Macht gekonnt ausnutzt. Seine Darstellung ist kraftvoll und beeindruckend, und Nicholson liefert eine seiner besten Leistungen ab.

The Departed ist ein klassischer Thriller, der die Zuschauer bis zum Ende fesselt. Die starke Regie von Scorsese, die hervorragenden Darbietungen der Schauspieler und die überraschende Geschichte machen den Film zu einem absoluten Muss für alle Fans des Genres. Es gewann vier Oscars, darunter den besten Film und die beste Regie.

Departed: Unter Feinden auf Netflix streamen »


Platz 3: „The Wolf of Wall Street“


„The Wolf of Wall Street“ ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 2013, die von Martin Scorsese inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte des Börsenmaklers Jordan Belfort, gespielt von Leonardo DiCaprio. Belfort gründet in den 1980er Jahren eine Aktienfirma und wird innerhalb kürzester Zeit zu einem der erfolgreichsten Börsenmakler in den USA.

Der Film zeigt die Aufstiegsgeschichte von Belfort, der durch seinen unersättlichen Ehrgeiz und seine Skrupellosigkeit in eine Welt voller Luxus und Exzesse abtaucht. Dabei verfolgt er jedoch ein einziges Ziel: immer mehr Geld zu verdienen, egal auf welche Weise. Die unglaubliche Karriere von Belfort endet jedoch schließlich in einer Reihe von Skandalen und Verhaftungen.

DiCaprio spielt Belfort als einen Mann, der von seiner eigenen Arroganz und Überheblichkeit besessen ist. Seine Darstellung ist überzeugend und überwältigend, und er verkörpert den Charakter mit Leidenschaft und Intensität.

The Wolf of Wall Street bietet eine eindrucksvolle Aufzeichnung des Lebensstils der Superreichen und zeigt die Gefahren und Auswirkungen, die mit dem Streben nach Reichtum einhergehen können. Die starke Regie von Scorsese, die brillante Darstellung von DiCaprio und die atemberaubenden Szenen machen den Film zu einer unvergesslichen Erfahrung. Obwohl der Film für seine expliziten Darstellungen von Drogenkonsum und Sexualität kontrovers diskutiert wurde, hat er wegen seiner unterhaltsamen und humorvollen Art viele Fans gewonnen.

The Wolf of Wall Street auf Netflix streamen »


Platz 2: „Aviator“


„Aviator“ ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 2004, die von Martin Scorsese inszeniert wurde. Der Film erzählt die Geschichte des Filmproduzenten, Erfinders und Flugpioniers Howard Hughes, gespielt von Leonardo DiCaprio.

Hughes war einer der bekanntesten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts und wurde bekannt für seine Beiträge zur Filmindustrie und seine Leidenschaft für den Flugzeugbau. The Aviator zeigt seine Aufstiegsgeschichte von einem erfolgreichen Geschäftsmann und Filmproduzenten zu einem der reichsten und einflussreichsten Menschen der Welt. Er zeigt auch seine Beziehungen zu berühmten Schauspielerinnen wie Katharine Hepburn (gespielt von Cate Blanchett) und Ava Gardner (gespielt von Kate Beckinsale), sowie seine Kämpfe mit Paranoia und Obsessionen.

DiCaprio spielt Hughes als einen Mann, der von Visionen und Träumen getrieben wird, aber auch von seinen Ängsten und Zweifeln gebrochen wird. Seine Darstellung ist überzeugend und bewegend, und er verkörpert den Charakter mit Leidenschaft und Intensität.

The Aviator ist ein Film, der beeindruckende Aufzeichnungen der goldenen Ära Hollywoods und der Luftfahrtgeschichte bietet. Es ist ein visuell spektakuläres Werk, das von einem hervorragenden Cast und einer starken Regie von Scorsese getragen wird. Der Film erhielt positive Kritiken und gewann eine Reihe von Preisen, darunter fünf Oscars. The Aviator ist ein unvergessliches Meisterwerk, das das Leben und die Karriere von Howard Hughes einfängt und eine wichtige Erinnerung an die großen Träume und Herausforderungen des 20. Jahrhunderts ist.


Platz 1: „The Revenant – Der Rückkehrer“


„The Revenant – Der Rückkehrer“ ist ein US-amerikanischer Western-Survival-Film aus dem Jahr 2015, inszeniert von Alejandro González Iñárritu. Der Film basiert auf der wahren Geschichte von Hugh Glass, einem Pelzhändler und Überlebenden, gespielt von Leonardo DiCaprio.

Die Geschichte spielt im Jahr 1823 und erzählt von Glass‘ Überlebenskampf nach einer Grizzlybär-Attacke, die ihn in der Wildnis zurücklässt. Glass muss gegen die Elemente, Tiere und andere Gefahren ankämpfen, um zu überleben und sich auf den Weg zurück in die Zivilisation zu machen. Unterstützt von Tom Hardy als John Fitzgerald, einem Mitglied der Pelzjägergruppe, muss Glass sich gegen Intrigen und Verrat wehren, während er versucht, seine Familie wiederzufinden.

DiCaprios Leistung in The Revenant ist überwältigend und fesselnd. Seine Darstellung des gebrochenen, aber unbezwingbaren Überlebenden ist tiefgründig und emotional. Der Film ist visuell atemberaubend und bietet einige der atemberaubendsten Landschaftsaufnahmen, die je im Kino zu sehen waren.

The Revenant ist ein intensives und fesselndes Kinoerlebnis, das zeigt, was ein Mensch bereit ist zu tun, um zu überleben und seine Familie zu beschützen. Es ist eine Geschichte über Stärke, Überleben und die menschliche Seele und wird als eines der besten Filme des 21. Jahrhunderts betrachtet. Der Film wurde für eine Vielzahl von Preisen nominiert, darunter sechs Oscars, und DiCaprio gewann schließlich den Oscar für die beste Hauptrolle. The Revenant ist ein unvergessliches Meisterwerk, das Zuschauer auf eine bewegende und gefährliche Reise in die Wildnis mitnimmt.


Die besten Filme von Leonardo DiCaprio – unsere Meinung

In seiner fast dreißigjährigen Karriere hat Leonardo DiCaprio eine Vielzahl von bemerkenswerten Filmen gedreht, die ihn zu einem der besten Schauspieler seiner Generation gemacht haben. Von seiner frühen Arbeit in Filmen wie „What’s Eating Gilbert Grape“ und „Titanic“ bis hin zu seinen neueren Leistungen in „The Wolf of Wall Street“ und „The Revenant“, hat DiCaprio bewiesen, dass er ein vielseitiger und talentierter Schauspieler ist.

Jeder Film, in dem DiCaprio mitspielt, zeichnet sich durch seine intensiven, emotionalen und fesselnden Darbietungen aus. Seine unerschütterliche Hingabe zu seiner Kunst und seine Fähigkeit, in jede Rolle vollständig einzutauchen, machen ihn zu einem der begehrtesten Schauspieler in Hollywood.

DiCaprios Leistungen zeigen, dass er ein Meister seines Fachs ist, und seine zahlreichen Auszeichnungen belegen, dass er immer noch auf dem Höhepunkt seiner Karriere ist. Ohne Zweifel wird DiCaprio in den kommenden Jahren weiter bemerkenswerte Filme abliefern und seinen Platz als einer der besten Schauspieler unserer Zeit sichern.

Seine Filmografie

Hier findest du alle Filme und Serien, in denen Leonardo DiCaprio zu sehen ist, in der Übersicht.

Film- und Serienauftritte

  • 1990: Roseanne – Staffel 3
  • 1991: Unser lautes Heim – Staffel 7
  • 1991: Critters 3 – Die Kuschelkiller kommen
  • 1992: Poison Ivy – Die tödliche Umarmung
  • 1993: This Boy’s Life – Die Geschichte einer Jugend
  • 1993: Gilbert Grape – Irgendwo in Iowa
  • 1995: Schneller als der Tod  
  • 1995: Jim Carroll – In den Straßen von New York
  • 1995: Die Affäre von Rimbaud und Verlaine
  • 1995: 101 Nacht – Die Träume des M. Cinema
  • 1996: William Shakespeares Romeo & Julia
  • 1996: Marvins Töchter
  • 1997: Titanic 
  • 1998:
  • 1998: Celebrity – Schön, reich, berühmt
  • 1999: The Beach 
  • 2001: Don’s Plum
  • 2002: Gangs of New York
  • 2002: Catch Me If You Can[dt./OV] 
  • 2004: Aviator
  • 2006: Departed – Unter Feinden
  • 2006: Blood Diamond
  • 2007: The 11th Hour – 5 vor 12
  • 2008: Zeiten des Aufruhrs 
  • 2008: Der Mann, der niemals lebte 
  • 2010: Shutter Island 
  • 2010: Inception 
  • 2010: Hubble
  • 2010: „California High School“
  • 2011: The Love We Make
  • 2011: J. Edgar
  • 2012: Django Unchained
  • 2013: The Wolf Of Wall Street
  • 2013: Der große Gatsby
  • 2015: The Revenant - Der Rückkehrer 
  • 2015: The Audition
  • 2016: Leonardo DiCaprio: Before The Flood
  • 2017: Spielberg
  • 2019:
  • 2019: Ice On Fire 
  • 2020: Explained: US-Wahlen – Staffel 1 Episode 1
  • 2021: The Black Hand
  • 2021: Don’t Look Up 
  • 2022: Jim Jones
  • 2023: Wilson
  • 2023: Untitled Leonardo da Vinci Biopic
  • 2023: The Cartel
  • 2023: Killers Of The Flower Moon

 

 

Fotos: Twentieth Century Fox France (The Revenant, Titanic); Warner Bros. Pictures Germany (Inception)

Amazon: Affiliate-Link - mehr Infos / Letzte Aktualisierung am 21.07.2024 / Bilder der Amazon Product Advertising API

Die mobile Version verlassen