Method Man & Redman Tour 2016

Die East Coast-Rap-Kollegen Method Man und Redman erweisen der saftigen Sprechgesangskunst seit geschlagenen fünfundzwanzig Jahren ihre Ehre. Bereits während des goldenen Hip Hop-Zeitalters erlebten und bereicherten die beiden Genre-Spezialisten die Szene, waren in den 90er Jahren Teil des legendären Wu-Tang Clans (Meth) sowie der Hip Hop-Combo Def Squad (Red). Mit ihrem ersten gemeinsamen Album ‚Blackout!‘ im Jahr 1999 zeigten sie schließlich, dass die kreative Chemie zwischen ihnen astrein ist und bilden seitdem offiziell ein Duo der Oldschool-Expertise. Es folgten Kooperationen mit Künstlern wie Snoop Dogg, Christina Aguilera, De La Soul, D’Angelo, Mary J. Blige und Timbaland, sowie Touren mit Limp Bizkit, Korn und Jay Z und ein Ausflug in die Schauspielerei (How High, 2001). Schließlich erschien 2009 mit ‚Blackout! 2‘ die konsequente Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit.
 

 
Die beiden alten Hasen im Showgeschäft vereinen mit ihrem feinen Flow und amüsanten Wortspielen, tanzbaren Groove mit deftigem Humor und beweisen: a) dass Hip Hop noch lange nicht tot ist, b) dass die 90er Jahre nicht nur musikalische Eintagsfliegen produziert haben und c) dass wir blasierten Großstädter auch außerhalb der finsteren Technobude in Bewegung kommen können. Mit dicken Beats, stolzen Lines und mächtig spürbarer Energie sind die beiden im April und Mai für acht Shows in Deutschland und Österreich und bringen unsere Körper zum Bouncen und unsere Stimmbänder zum Grölen –
Yo get ya up and get ya high, ha!

Hier geht’s zu den begehrten Tickets >>

 

Method Man & Redman  Tour 2016

 

Foto: Eventim/PR