StartLifestyleTechnikYoshi's Crafted World: Ein zauberhaftes Abenteuer für deine Nintendo Switch im Test

Yoshi’s Crafted World: Ein zauberhaftes Abenteuer für deine Nintendo Switch im Test

Du liebst es, in virtuelle Welten abzutauchen und aufregende Abenteuer von Super Mario und seinen Freunden zu erleben? Dann haben wir genau das Richtige für dich! Wir haben uns in die zauberhafte Welt von „Yoshi’s Crafted World“ gestürzt und verraten dir, ob das Spiel für die Nintendo Switch dein Herz im Sturm erobern wird. Mach dich bereit für eine wilde Mischung aus kreativen Adventures, haufenweise Endgegnern und bunten Levels mit dem grünen Dino in der Hauptrolle. Ein kunterbuntes Abenteuer erwartet dich!

Belebendes Super-Mario-Flair im Spiel

Yoshi’s Crafted World ist der neueste Titel aus dem Hause Nintendo und entführt dich in eine Welt, die aussieht, als hätte jemand deine Bastelkiste zum Leben erweckt. Ein wenig erinnert das Gameplay an den beliebten Zackboy, den du auf der Playstation spielen kannst und der in kreativen Bastelwelten um das Überleben kämpft. Ähnlich ist es auch in Yoshi’s Crafted World, wie der Name bereits vermuten lässt. Von handgefertigten Kulissen bis zu knuffigen Charakteren steckt viel Liebe zum Detail in jedem Pixel. Doch reicht das allein aus, um dich zu begeistern? Eingefleischte Zackboy-Fans könnten meinen, es sei ein Abklatsch dessen und hätte nur noch wenig mit der eigentliche Mario-World zu tun. Allerdings kann man die Welt auch als Errungenschaft in der Nintendo-Familie betrachten, die den Yoshi-Charakter auf ein zusätzliches Podest hebt.

Die reizende Geschichte des grünen Dinos – Ein Kurztrip mit langanhaltender Wirkung

Aber Moment mal, bevor wir uns in die wundervollen Landschaften stürzen, müssen wir uns natürlich mit der neuen Story von Yoshi vertraut machen. Typisch für Nintendo ist diese schnell erzählt, aber keineswegs langweilig. Der fiese Zauberer Kamek und der kleine Schurke Baby Bowser haben mit ihrer Anwesenheit Yoshi’s Paradies ganz schön aufgewühlt und die Traumsonne von der Insel entführt. Jetzt liegt es also an dir, das Artefakt zurückzuholen und der Insel wieder neues Leben einzuhauchen.

Als Yoshi, der niedliche Dinosaurier machst du dich auf den Weg, um die gestohlene Traumsonne zu retten und das Inselparadies zu sichern. Aber halt, nicht so schnell! Das wird natürlich kein Spaziergang durch ein paar unscheinbare Welten. Du wirst auf deiner Reise auf knifflige Rätsel, fiese Gegner und actionreiche Hindernisse treffen. Herausforderungen, die deinen Grips und deine Gaming-Skills garantiert auf die Probe stellen werden.

Klar, das Spiel ist bereits ab einem Alter von sechs Jahren spielbar, aber mal ehrlich: Welchen eingefleischten Nintendo-Fan hat dieses Kriterium jemals davon abgehalten, ein neues Jump&Run als Erwachsener auszuprobieren? Häufig sind die Spiele alles andere als leicht zu durchlaufen und so ist es auch mit diesem Yoshi Adventure nicht einfach abgetan. Etwas Geschick und Super Mario Know-how benötigt es am Ende doch, um Baby Bowser zu besiegen und die einzelnen Duelle für sich zu entscheiden.

Yoshi’s Crafted World Nintendo Switch

Jump&Run-Spaß mit Einfallsreichtum

In Yoshi’s Crafted World gibt es kein typisches Jump&Run-Schema, wie wir es von den meisten Mario-Spielen gewohnt sind. Stattdessen erlebst du ein wahres Weltenfeuerwerk! Anstelle der üblichen Wüsten- und Pilzwelten präsentiert dir das Spiel insgesamt 16 einzigartige Welten, jede davon liebevoll gestaltet und mit zahlreichen Geheimverstecken ausgestattet.

Die Welt ist wie bei Zackboy in 3D gestaltet, was dem klassischen Jump&Run-Prinzip eine völlig neue Dimension verleiht. Du kannst zwischen Vorder- und Hintergrund wechseln, um versteckte Geheimnisse und Sammelobjekte zu entdecken. Das macht die Reise durch die Crafted World zu einem abwechslungsreichen Abenteuer voller Überraschungen. Zu entdecken gibt es wahrlich genug und so kannst du fast in jeder Ecke, Höhe oder Tiefe ein Objekt entdecken, das dir im Spiel weiterhelfen kann. Sammle unter anderem neue Accessoires und Dresscodes, die du später im Spiel wechseln kannst. Verleihe deinem Charakter somit ein einzigartiges Outfit, das wiederum mit unterschiedlichen Funktionen ausgestattet ist.

Nintendo Yoshi’s Crafted World

Eine Bastelstunde der Superlative

Was Yoshi’s Crafted World so einzigartig macht, ist zweifellos der kreative Ansatz bei der Gestaltung der Welten. Gebastelte Fische, Blumen, Sträucher oder Fähnchen. Sogar ein waschechter Dinozug wartet bei einem der Endgegner-Spiele auf dich. Die Fantasie des Good-Feel-Games kennt hier garantiert keine Grenzen.

Nicht nur das modische Auge wird verwöhnt. Die Entwickler haben sich auch bei den Level-Designs etwas einfallen lassen. Mal flitzt du auf einem kleinen Pappkarton-Schlitten die Hänge hinab, mal sammelst du Münzen, die auf einem lächelnden Luftballon befestigt sind oder durchquerst mit Yoshi eine kunterbunte Wasserwelt. Jeder Abschnitt überrascht dich mit neuen Ideen, die dich zum Staunen und Schmunzeln bringen werden.

Grafik verbessert, aber noch nicht optimal

Allerdings solltest du dir von der Grafik wie bei allen Nintendo-Spielen nicht zu viel erwarten. Mit der Auflösung der Abenteuer von Zackboy auf der Playstation kann Yoshi’s Welt zwar nicht mithalten, dennoch nutzt das Spiel Unreal Engine 4 und kann damit in einigen Sequenzen punkten. Vergleicht man dieses Game mit einem der anderen Mario-Spiele, so ist Yoshi’s Abenteuer mit Abstand eines der am besten aufgelösten Spiele und überzeugt mit guten Lichteffekten und einer makellosen Gestaltung.

Yoshi’s Crafted World Jump&Run

Yoshi bleibt dem Spielmodus treu

Die Entwickler setzen bei Yoshi’s Crafted World auf altbewährte Spielmechaniken und wagen keine großen Testläufe. Doch keine Sorge, das ist alles andere als ein Grund zur Enttäuschung! Crafted World bleibt ein modernes, aber klassisches Jump&Run-Spiel, indem du läufst, hüpfst und auf Gegner springst.

Insbesondere Fans der Vorgängerspiele werden sich mit diesem Spielmodus heimisch fühlen.

In diesem charmanten Abenteuer ist Yoshi erneut in seinem Element. Der kleine Dino kann wie gewohnt hopsen, einen Flattersprung ausführen oder mit Stampfattacken auf Gegner losgehen. Selbst die gute alte Fähigkeit, Gegner zu verschlucken und sie in praktische Eier zu verwandeln, ist natürlich im Spiel integriert. Die Eierschleuder wird hier erneut zum unentbehrlichen Werkzeug für Yoshi. Mit ihr kannst du nicht nur Gegner aus dem Weg räumen, sondern auch allerlei Nützliches anstellen. Sei es das Einsammeln von Objekten, das Erledigen von lästigen Gegnern oder das Auslösen von Mechanismen. Die Dinoeier werden dir in jeder Situation treue Dienste erweisen.

Die Besonderheit der Eierschleuder

Der Clou an der Sache ist jedoch, dass du deine Eier in dieser Welt nicht einfach nur stur geradeaus abfeuern kannst. Vielmehr kannst du diese in den Hintergrund oder Vordergrund der Level schießen und damit Gegner erledigen. Stell dir vor, du entdeckst anrückende Gegner im Hintergrund, die direkt auf dich zusteuern. Kein Problem! Mit einem gezielten Wurf aus deiner Eierschleuder kannst du sie aus der Ferne erledigen und dir ein paar heiß begehrte Münzen schnappen. Genial, oder?

Yoshi’s Crafted World im Test

Teamwork macht das Abenteuer noch lustiger

Du bist nicht allein in diesem farbenfrohen Abenteuer. Yoshi wäre nicht Yoshi, wenn er nicht eine tolle Eigenschaft hätte: Er ist ein echter Teamplayer! Denn Yoshi’s Crafted World ermöglicht dir, das Spiel im Koop-Modus mit einem Freund oder einer Freundin zu genießen. Zwei Yoshi-Dinos sind doch besser als einer, oder? Zusammen könnt ihr knifflige Rätsel lösen, schwierige Gegner besiegen und gemeinsam die Traumsonne retten.

Teamwork ist hier das A und O, denn zusammen schafft ihr es, Hindernisse einfacher zu überwinden, indem dein Buddy dich auf seinem Rücken trägt oder dich mit einem großen Jump in Richtung Endgegner wirft. Eure Fähigkeiten ergänzen sich perfekt und ihr könnt einander den Rücken freihalten. Der Koop-Modus ist zudem leicht zugänglich, sodass du sofort loslegen kannst, ohne vorweg komplizierte Einstellungen vornehmen zu müssen. Schnappe dir einen zweiten Controller und schon kann das gemeinsame Abenteuer beginnen.

Ein Manko gibt es allerdings. Yoshi’s Crafted World bietet zwar einen fantastischen Duo-Modus, aber leider keinen Online-Multiplayer-Modus. Das heißt, du kannst das Abenteuer nur lokal zusammen auf einer Nintendo Switch erleben. Aber hey, das ist doch die perfekte Gelegenheit, gemeinsam auf der Couch zu lümmeln, leckere Snacks zu naschen und in die zauberhafte Welt von Yoshi einzutauchen, oder nicht?

Yoshi’s Crafted World Review

Technische Raffinesse und liebenswerte Animationen

In Yoshi’s Crafted World erlebst du nicht ausschließlich eine zauberhafte Welt voller Kreativität, sondern vor allem technische Perfektion, wenn du das Spiel mit anderen Switch-Games vergleichst. Die Entwickler haben ganze Arbeit geleistet, um das Spielerlebnis so reibungslos wie möglich zu gestalten. Die Framerate bleibt stabil, selbst in actionreichen Momenten, sodass du dich uneingeschränkt auf das Hüpfen und Rätsellösen konzentrieren kannst. Selbst die Ladezeiten sind kurz, womit du nicht lange warten musst, um von einer in die nächste Abenteuerwelt einzutauchen.

Die präzise Steuerung ist ein wahrer Genuss. Yoshi reagiert auf jeden deiner Befehle genau so, wie du es erwartest. Das ist wichtig, denn in einer kunterbunten Welt voller Hindernisse und Geheimnisse ist eine perfekte Steuerung ein echter Pluspunkt. Außerdem sind die Animationen, wie wir finden, einfach zum Verlieben! Die Liebe zum Detail zeigt sich in jeder Kulisse sowie in Yoshi selbst und in seinen Freunden. Die Art und Weise, wie er hüpft, stampft oder seine Eier schleudert, ist niedlich und charmant zugleich, dass du dich einfach in ihn verlieben musst. Liebliche Animationen lassen die handgefertigte Welt lebendiger erscheinen und versprühen eine herzerwärmende Atmosphäre, die dich sofort in ihren Bann ziehen wird.

Yoshi’s Crafted World Gameplay

Unser Fazit – Ein Muss für jeden Nintendo-Switch-Fan

Yoshi’s Crafted World ist ein Spielgenuss, den du nicht verpassen solltest! Die kreative Bastelwelt, das innovative Gameplay und die liebenswerten Charaktere machen dieses Jump&Run-Abenteuer zu einem gelungenen Nintendo-Spiel auf der Switch. Stürze dich auf die zauberhafte Yoshi-Insel, löse knifflige Geheimnisse, besiege fiese Gegner und rette die gestohlene Traumsonne. Mit etwas Kampf- und Teamgeist und der Hilfe eines zweiten Yoshi-Partners wirst du die Hindernisse spielend meistern.

Denke daran, die technische Brillanz des Spiels zu genießen! Die solide Framerate, kurze Ladezeiten und die präzise Steuerung sorgen für ein gänzlich reibungsloses Spielerlebnis. Für spielerische Abwechslung ist gesorgt und nach dem Spielerlebnis kannst du dich bei weiteren Bonusaufgaben austoben. Yoshi’s Crafted World wird dich mit seiner reizenden Welt und dem hüpfenden Spielspaß begeistern.

Angebot

 

Fotos: Nintendo PR

Amazon: Affiliate-Link - mehr Infos / Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 / Bilder der Amazon Product Advertising API

AJOURE´ Redaktion
AJOURE´ Redaktion
Wir legen wir größten Wert auf die Qualität und Verlässlichkeit unserer Inhalte. Um sicherzustellen, dass unsere Artikel stets korrekt und vertrauenswürdig sind, stützen wir uns ausschließlich auf renommierte Quellen und wissenschaftliche Studien. Unsere redaktionellen Richtlinien gewährleisten dabei stets fundierte Inhalte. Informiere dich über unsere hohen journalistischen Standards und unsere sorgfältige Faktenprüfung.

BELIEBTE BEITRÄGE

AKTUELLE BEITRÄGE