Kosmetik ohne Tierversuche

Nach wie vor wird bei der Herstellung von dekorativer Kosmetik und Pflegeprodukten zum Großteil nicht auf Tierversuche verzichtet. Zwar entschied die EU-Kommission bereits 2003, dass es verboten ist für die Herstellung von Kosmetik Tierversuche durchzuführen und dass auch Kosmetika mit Inhaltsstoffen, die an Tieren getestet wurden, vom europäischen Markt genommen werden sollen, doch das Vorhaben konnte bisher noch nicht komplett umgesetzt werden, da es rechtliche Schlupflöcher gibt, die nur zu gerne genutzt werden. Um das Verbot zu umgehen, zieht es die Kosmetikhersteller z.B. nach China, wo Tierversuche sogar vorgeschrieben sind.

Jetzt lesen:  Der Smoothkin Bare IPL im AJOURE´ Redaktionstest

Da es im Kosmetik-Dschungel schnell mal unübersichtlich werden kann, zeigen wir dir hier eine Auswahl an Produkten und Marken, die du problemlos verwenden kannst.

Für weitere tierversuchsfreie Produkte kannst du dich auch auf der Seite von PETA Deutschland e.V. informieren:
kosmetik.peta.de

 

Jetzt lesen:  Augenpflege 1x1 - die besten Beauty-Hacks

 

Kosmetik ohne Tierversuche

 


1. INIKA – Mascara – Black € 27,99
2. NYX – Highlight & Contour – Highlighter – 8 g € 19,99
3. Alva – Lippenstift – 4 g – Red Pink € 9,99
4. Alva – Kristall Deo Neutral – Deodorant Spray – 75 ml € 7,99
5. NYX – Wicked Lashes – Wimpern € 6,99
6. INIKA – Mineral Lidschatten – Burnt Sienna – 1,2 g € 19,99
7. Burt’s Bee – Tinted Lip Balm – Lippenbalm – Hibiscus € 7,99
8. Burt’s Bee – Sensitive Eye Cream – Augencreme – 10 g € 17,95
9. CMD – Pflegemaske – Maske – 50 ml € 14,99

 

Jetzt lesen:  Die schönsten Arten, einen Lidstrich zu ziehen

Fotos: ARTFULLY-79 / stock.adobe.com; Douglas; The Body Shop