Ton in Ton Outfits geben den Ton an

Ton in Ton Outfits geben den Ton an

Ton in Ton Outfits geben den Ton an

Es gibt wieder einen neuen Fashion Trend in Sachen Farben; aktuell am Kommen ist der Ton in Ton Stil! Dabei machen uns die Stars vor wie es geht, einheitliche Farben im gesamten Outfit und diese so zart wie möglich. Damit wäre dem Trend mit grellen und neonmäßigen Farben aktuell wohl entgegengesetzt.
 

Einheitlich statt bunt gemixt

Der noch vor kurzem so angesagte Trend des Color-Blockings hat nun einen starken Gegner gefunden, denn ein einfarbiger All Over Look ist in der kommenden Saison ein absolutes Highlight bei den Kollektionen der Designer. Auf den Laufstegen und auch an den Hollywood-Schönheiten kann dieser Trend bereits begutachtet werden, denn Stars wie Ashley Greene tragen diesen Style bereits auf den Straßen. Beim Ton in Ton Trend trägt Frau ein und dieselbe Farbe bzw. Farbton von Kopf bis Fuß im gesamten Outfit, also schlicht und einheitlich. Wie gesagt sind dabei vor allem sanfte Töne gefragt, diese kommen beim Head-to-Toe Trend einfach am besten zur Geltung und schmeicheln der Trägerin. Damit das Outfit insgesamt harmoniert sollten also eher Puder- oder Pastelltöne ausgesucht werden, auch der Jeans Look ist hier möglich. Wichtig zu beachten ist bei diesem Stil eigentlich nur, beim Shoppen die jeweils passenden und stimmigen Nuancen der Einzelteile zu treffen. Am besten das neue Oberteil, die neue Hose und die neuen Schuhe in den Unifarben am selben Tag einkaufen, sodass während der Shopping-Tour immer wieder aufeinander abgestimmt werden kann.
 

Schlicht soll´s sein

Der einfarbige All Over Look sorgt im Kleiderschrank Zuhause nun auch mal für ein wenig Ruhe sowie schlichte Eleganz, ein willkommene Abwechslung nach all den Color-Blocking und Mix`n`Match Trends der letzten Zeit. Und Frau wird diesen einfachen Look morgens beim weit verbreiteten Problem des „Was soll ich nur dazu anziehen?!“`s lieben lernen!
 

Unser Ton in Ton Look in zartrosa:

Schuhe: Mary-Jane-Pumps aus Raffiabast von Dolce & Gabbana
Armband: LK Bennett Armband – silberfarben/rosé
Rock: Ralph Lauren Blue Label PIPA – Faltenrock – cottage pink
Top: Ralph Lauren Blue Label CHARLOTTE – Top – rosa
Blazer: Sass & Bide Blazer – shell pink
Tasche: Large Eugenie Clutch von Marc Jacobs in zartem Rosa
Lidschatten: Phyto-Ombre Eclatvon Sisley, Farbe garden rose
Parfüm: Lancôme La vie est belle

 

Fotos: PR / Zalando / Douglas

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Das sind die Must-haves für den Herbst und Winter

Das sind die Must-haves für den Herbst und Winter

Der Somme kommt gerade richtig in Fahrt, da sollst du schon an den Herbst und Winter denken? Aber sicher, denn wer

MEHR
Power-Dressing:  Coole Looks für starke Frauen

Power-Dressing: Coole Looks für starke Frauen

Egal, ob du sportlich im Freizeitlook ein lässiges Outfit zeigst, ob du mit purer Eleganz deiner Umgebung den Atem

MEHR
Leder: So natürlich und so umstritten

Leder: So natürlich und so umstritten

Leder ist ein durchaus beliebtes Material in vielerlei Branchen. Es ist wassertropfen- und reibecht, durchlässig f

MEHR
Gewinne das neue Buch von Miyabi Kawai: „Finde deinen Style!“

Gewinne das neue Buch von Miyabi Kawai: „Finde deinen Style!“

Wenn es um das Thema Style geht, dann gibt es nur wenige Namen in Berlin, die schon seit Jahren dafür stehen und d

MEHR

Kommentieren