Der Neontrend hält weiter an. Ganz aktuell und zur Zeit total angesagt sind sportliche Sneakers in Neonfarben.

Wer auffallen will, für den sind die knalligen Sportschuhe ein absolutes Musthave. Dieser Frühjahrslook bringt die Neon-Farben aus den 1990’ern zurück und verspricht gute Laune bei jedem Schritt. Die ausgefallenen Neon-Sneakers können Sie zu sportlichen Outfits wie Jeans oder Leggins kombinieren, stylisch im Stilbruch zum Hosenanzug oder Pencilskirt tragen, oder einfach Ihr Sportdress aufpeppen.

Jetzt lesen:  Adventskalender – 24 Looks – Tag 17

Das grelle Neon- Schuhwerk finden Sie unter anderem in Online-Shops wie zum Beispiel unter www.43einhalb.com, www.afew-store.com, www.gloryholeshop.com oder www.solebox.com. Wer es nicht ganz so bunt mag, für den hält die Schuhindustrie eine große Auswahl an Retrostyle-Sneakern bereit. Sie erinnern an die guten alten Zeiten und sind mit dezenten Farben und zurückhaltenden Designs die gediegenen Gegenstücke zu den bunten Neon-Sneakern.

Jetzt lesen:  Editorial: Louis Hotel
Jetzt lesen:  Geht faire Mode auch günstig? 5 Eco-Fashion-Labels für den kleinen Geldbeutel

 

 

Fotos: zalando.de, sneakerfreaker.de, sportwide.com, retailmenot.com, runnersworld.de, finishline.com, dsw.com, kickz.com