StartPeoplePortraitDakota Johnson im Porträt und ihre besten Filme

Dakota Johnson im Porträt und ihre besten Filme

Dakota Johnson, eine Schauspielerin, die sowohl durch ihr berühmtes Hollywood-Erbe als auch durch ihre eindrucksvollen schauspielerischen Leistungen bekannt ist, hat sich in der Welt des Kinos einen Namen gemacht. Als Tochter von Melanie Griffith und Don Johnson wurde ihr das Schauspielern quasi in die Wiege gelegt, doch Dakota hat sich weit über den Schatten ihrer berühmten Eltern hinaus entwickelt und sich als eine vielseitige und fesselnde Darstellerin etabliert.

In diesem Porträt werfen wir einen Blick auf das Leben und die Karriere von Dakota Johnson, beleuchten ihre Anfänge, ihren Durchbruch und natürlich ihre besten Filme, die sie zu einer unvergesslichen Figur in der Filmindustrie gemacht haben. Von ihren frühen Rollen bis hin zu ihrer ikonischen Darstellung in „Fifty Shades of Grey“.

Wer ist Dakota Johnson?

Dakota Mayi Johnson wurde am 4. Oktober 1989 als Kind des erfolgreichen Schauspieler-Ehepaars Melanie Griffith und Don Johnson in Austin, Texas geboren. Auch ihre Großmutter war früher ein Hollywood-Star: Tippi Hedren galt als Muse von Krimi-Regisseur Alfred Hitchcock. In seinen Filmen „Die Vögel“ oder „Marnie“ wurde Tippi Hedren in den Sechzigerjahren des vergangenen Jahrhunderts berühmt. Da ihre Großmutter sich von Hitchcock bedrängt und sexuell belästigt fühlte, kündigte sie ihren Filmvertrag mit ihm auf. Durch diese Entscheidung verzichtete sie auf weitere Filmerfolge.

Aufgewachsen ist Dakota Johnson auf einer Ranch in Colorado. Das Kontrastprogramm ihrer Kindheit und Jugend hätte tatsächlich nicht größer sein können. Vater Don Johnson genoss mit seiner Tochter das Landleben. Er betrachtete es als beste Entspannung von den Dreharbeiten. Don Johnson brachte seiner Tochter schon in jungen Jahren das Reiten, Schießen und Motorradfahren bei. Mutter Melanie Griffith, damals ein gefeierter Hollywood-Star, nahm ihre Tochter mit auf Hollywood-Partys. In der Schule nahmen Mitschüler den Medienrummel um ihre Eltern zum Anlass, Dakota zu mobben. Mitschüler konfrontierte sie als Kind mehrfach mit den Klatschseiten von Hollywood-Magazinen.

Dakotas Mutter Melanie Griffith heiratete noch im Jahr ihrer Scheidung von Don Johnson den Schauspieler Antonio Banderas. Mit Banderas war Dakotas Mutter 18 Jahre lang verheiratet – bis 2014. Dass Griffith Zweitgeborene unter diesen Bedingungen selbst zum Hollywood-Star wurde, wundert niemanden. Dakota kommentierte einmal, wie es sich anfühlte, in dieser Familie groß zu werden: „Manchmal denke ich, ich bin in einem Zirkus aufgewachsen.“ Vielleicht auch eine Anspielung darauf, dass Dakotas Großmutter Tippi Hedren sich zeitweise einen Löwen als Haustier gehalten hatte.

Liiert ist Dakota Johnson seit 2017 – wer hätte es gedacht – mit einem Star: Chris Martin, dem Sänger von Coldplay. Auch ihre beste Freundin stammt aus einer Promi-Familie: Riley Keough ist die Tochter der 2023 verstorbenen Lisa Marie Presley, die die einzige Tochter von Elvis Presley war. Vermutlich wegen der unseligen Geschichte zwischen Alfred Hitchcock und ihrer Großmutter engagiert Dakota Johnson sich für Menschen, die sexueller Gewalt ausgesetzt wurden. Ungeachtet ihres Engagements in Sachen sexueller Belästigung wurde Dakota ausgerechnet mit einem Soft-SM-Film weltbekannt.

Dakota Johnson hat derzeit noch keine Kinder, ihr Partner Chris Martin hat zwei Kinder (Apple Martin, Moses Martin) aus seiner früheren Ehe mit Gwyneth Paltrow.

Karriere und wichtigste Filme

Niemanden wundert es, dass Dakota Johnson schon als Neunjährige vor der Kamera stand. In der Komödie „Verrückt in Alabama“ erhielt Dakota neben ihrer Mutter eine Rolle. Erst zehn Jahre später trat sie erneut als Schauspielerin ins Rampenlicht: mit David Finchers Film „The Social Network“. Danach war ihr Weg als Schauspielerin vorgezeichnet – bis zu ihrem Welterfolg mit „Fifty Shades of Grey“. Beide Eltern haben sich geschworen, ihren filmischen Durchbruch „Fifty Shades oft Grey“ nie anzusehen.

Vorstellung der besten Filme von Dakota Johnson

Die Bandbreite der Filme, die Dakota Johnson im Laufe der Jahre gedreht hat, ist beeindruckend. Von der Teenie-Komödie über den Horrorfilm, von der Liebeskomödie zum Erotik-Thriller und vom Mafia-Film über den Actionfilm bis zum Musikfilm reicht ihre darstellerische Palette. Ihre Fans hoffen auf viele weitere Film-Erfolge. Nur auf eines werden sie zukünftig verzichten müssen: Dakotas prominente Zahnlücke zwischen den Schneidezähnen.

REINE MÄNNERSACHE – Teenie-Komödie von 2014

REINE MÄNNERSACHE
In dieser Komödie von Chris Nelson spielte Dakota mit Hunter Cope und Nicholas Braun. Die beiden College-Studenten beschließen im Rahmen ihrer Rollen, ihre Jungfräulichkeit bis zum Abschlussball zu verlieren. Darüber schließen sie einen Pakt. Dumm ist nur, dass einer der beiden sich eigentlich zu Männern hingezogen fühlt. Das bringt die Freundschaft ins Wanken. Denn er muss sich nun dazu bekennen.

Reine Männersache auf Amazon streamen 


NEED FOR SPEED – Actionfilm von 2014

NEED FOR SPEED
Mit diesem Rennsportfilm realisierte Regisseur Scott Waugh die Verfilmung eines Videospiels. Besetzt wurde der Film mit Aaron Paul, Dominic Cooper und Dakota Johnson. Geplant war, der erfolgreichen TV-Serie „The Fast and the Furious“ mit dem verstorbenen Paul Walker Konkurrenz zu machen. Die Handlung: Ein frisch entlassener Gefängnisinsasse will ein illegales Straßenrennen nutzen, um Anerkennung zu finden. Vor allem aber will er sich an einem ehemaligen Werkstatt-Kumpel rächen. Dem war nämlich ein Gefängnis-Aufenthalt wegen Mordes zu verdanken, den er allerdings gar nicht begangen hatte. Natürlich erfährt der Kumpel von dem Racheplan.

Need for Speed auf Amazon streamen 


ANARCHIE – Drama von 2014

Anarchie
In diesem rasanten Biker-Movie von Michael Almereyda spielte Dakota Johnson neben Stars wie Mila Jovovich, Ed Harris, Ethan Hawke und Penn Badgley. Der Film ist eine moderne Adaption eines Shakespeare-Theaterstücks. Thema sind Auseinandersetzungen mit der Polizei im Biker-Milieu. In einer Kleinstadt gibt es eine mit harter Hand geführte Biker-Gang, die ein Drogenboss anführt. Seine Frau will, dass er fortan keine Schutzgelder mehr an Polizisten zahlt. Das kommt einer Kriegserklärung gleich.

Anarchie auf Amazon streamen 


BLACK MASS – ein Mafia- und Kriminalfilm von 2015

Black Mass
Scott Cooper inszenierte diesen Mafia-Krimi mit Johnny Depp, Dakota Johnson und Joel Edgerton. Depp gibt einen berüchtigten Bostoner Mafia-Boss namens Whitey Bulger. Eines Tages wird Bulger von einem FBI-Beamten angesprochen. Es geht darum, mit Bulger zusammen die italienische Mafia zu eliminieren. Deren Macht-Zuwachs ist beiden gleichermaßen ein Dorn im Auge. Doch der Plan geht nicht auf. Bulger steigt dank eines korrupten FBI-Beamten zur mächtigsten Bostoner Unterwelt-Größe auf statt dem FBI dienlich zu sein.

Black Mass auf Amazon streamen 


CHLOE RETTET DIE WELT – Dramödie von 2015

Chloe rettet die Welt
In dieser Komödie mit ernstem Hintergrund spielte Dakota Johnson neben Mira Sorvino. Regisseur Ezra Sands erzählt in diesem Film die Geschichte eines Arktisbewohner, der nach New York reist. Seine Mission ist es, bekannte Politiker zu treffen. Er hat vom Ältestenrat den Auftrag erhalten, die Menschheit zur Abkehr von Konsumdenken und der Ausbeutung des Planeten zu bewegen, um zu überleben. Dakota Johnson spielt eine obdachlose Frau namens Chloe. Als sie in New Yorks Straßen auf den Arktisbewohner Theo trifft, beschließt sie, ihn bei seiner Mission zu unterstützen.

Chloe rettet die Welt auf Amazon streamen 


A BIGGER SPLASH – Kriminal-Drama von 2015

A Bigger Splash
Als Darsteller waren Tilda Swinton, Ralph Fiennes, Matthias Schoenaerts und Dakota Johnson gesetzt. Inszeniert hat diesen Kriminalfilm Luca Guadagnino. Der Film befasst sich mit vier Menschen, die als alte Bekannte einen gemeinsamen Urlaub unternehmen: Ins Spiel kommen Filmemacher Paul, seine Freundin, eine Rock-Legende, deren Ex-Mann und dessen Tochter. Nun entspinnen sich durch die Vierecks-Beziehung erotische Verwicklungen. Die plötzlich aufflammenden Leidenschaften nehmen zunehmend einen bedrohlichen Charakter an.

A Bigger Splash auf Amazon streamen 


FIFTY SHADES OF GREY – SM-Softporno von 2015


Es handelt sich bei diesem Film um einen Liebesfilm – aber keinen der konventionellen Art. Sam Taylor-Johnson besetzte in diesem Erotik-Film neben Dakota Johnson auch Jamie Dornan. Dieser wurde zunächst von vielen als ungeeigneter Filmpartner angesehen. Dennoch wurde die Verfilmung der gleichnamigen Erotik-Trilogie ein filmischer Welterfolg. Das war nicht zuletzt verheißungsvollen Filmplakaten und PR-Snippets zu verdanken, die vorab veröffentlich wurden.

Die Handlung ist schnell skizziert: Studentin Anastasia Steele lässt sich auf eine erotische Affäre mit einem Milliardär namens Christian Grey ein. Dieser macht sie mit ihr unbekannten erotischen Praktiken bekannt, die gesteigerten Lustgewinn versprechen.

Fifty Shades of Grey auf Amazon streamen 


HOW TO BE SINGLE – Liebeskomödie von 2016

How To Be Single
Christian Ditter inszenierte diese romantische Komödie mit Rebel Wilson, Leslie Mann und Dakota Johnson. Rebel Wilson führt Dakota Johnson in dieser Liebeskomödie in die Welt alleinstehender Frauen im „Big Apple“ ein. Die Suche nach Mister Right steht natürlich im Mittelpunkt aller Damen, denn niemand weiß so recht, wie man Single ist. „Sex and the City“ lässt grüßen.

How To Be Single auf Amazon streamen 


FIFTY SHADES OF GREY 2 – GEFÄHRLICHE LIEBE von 2017

Fifty Shades Of Grey 2
Da es sich bei der Buchvorlage von „Fifty Shades of Grey“ um eine Trilogie handelte, lag es nahe, zum filmischen Welterfolg einen zweiten und dritten Film zu drehen. Erneut spielen Jamie Dornan und Dakota Johnson die Hauptrollen. Was im ersten Film das Thema war, wird hier erneut geschmackvoll inszeniert. Obwohl sie inzwischen getrennt waren, kreuzen sich ihre Wege des Paares erneut. Die Liebenden können nicht voneinander lassen.

Fifty Shades Of Grey - Gefährliche Liebe auf Amazon streamen 


FIFTY SHADES OF GREY 3 – BEFREITE LUST von 2018

Fifty Shades Of Grey 3
Schon im folgenden Jahr kam der dritte Teil der Film-Trilogie in die Kinos. James Foley besetzte erneut Jamie Dornan und Dakota Johnson. Die beiden sind nun aber verheiratet. Sie wollen nach allem, was sie gemeinsam erlebt haben, als Paar eine glückliche Zukunft genießen. Leider gibt es da einen Störenfried: den ehemaligen Boss von Anastasia.

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust auf Amazon streamen 


SUSPIRIA – italienischer Horror- und Mystery-Thriller von 2018

Suspiria
In diesem Mystery-Thriller mit Horrorfaktor spielte Dakota Johnson erneut neben Tilda Swinton. Es handelt sich bei Suspiria um das Remake eines Horrorthrillers, inszeniert von Luca Guadagnino. Der Film spielt in den 1970er Jahren. Dakota wird in ihrer Rolle in einer West-Berliner Tanzschule vorstellig und angenommen. Sie stößt schon nach kurzer Zeit auf rätselhafte Vorkommnisse: Einige der Tänzerinnen verschwinden plötzlich spurlos. Es wird klar, dass im Hintergrund der Tanz-Kompanie dunkle Mächte am Wirken sind.

Suspiria auf Amazon streamen 


BAD TIMES AT THE EL ROYALE – Thriller von 2018

Bad Times At The El Royale
Drew Goddard drehte diesen Film mit Jeff Bridges, Chris Hemsworth, Jon Hamm, Cynthia Erivo und Dakota Johnson. Inszeniert wird eine spannende Geschichte. Sie spielt in einer schicksalsträchtigen Nacht im heruntergekommenen Hotel „El Royale“, gelegen zwischen Nevada und Kalifornien. Zufällig finden sich sieben Menschen, die sich nicht kennen, unter einem Dach wieder: eine Sängerin, ein Priester, zwei Schwestern, ein Verkäufer sowie ein mysteriöser Mann namens Billy Lee und sein Manager. Jeder der Anwesenden hat seine Geheimnisse. Und auch das marode Hotel birgt ein Geheimnis, das die Dramatik dieser Nacht noch weiter erhöht.

Bad Times at the El Royale auf Amazon streamen 


WOUNDS – britischer Horrorfilm aus dem Jahre 2019

WOUNDS
In diesem Horrorfilm, den Babak Anvari in Szene setzte, spielen Dakota Johnson und Armie Hammer die Hauptrollen. Hammer verkörpert einen jungen Studienabbrecher, der sich als Barkeeper durchschlägt. Er stammt aus New Orleans. Nach einer üblen Schlägerei zwischen einigen Gästen und dem Gangster Erice findet der Barmann ein liegengelassenes Smartphone. Mit diesem haben anwesende Jugendliche die Prügelei gefilmt. Sie sind inzwischen geflohen. Zuhause bei seiner Freundin nimmt der junge Mann das Smartphone unter die Lupe. Je intensiver er sich damit befasst, desto rätselhafter werden die Dinge, die passieren.

Wounds auf Netflix streamen


THE PEANUT BUTTER FALCON – Abenteuerfilm von 2019

The Peanut Butter Falcon
In diesem amerikanischen Abenteuerfilm von Mike Schwartz und Tyler Nilson spielten Dakota Johnson und Shia LaBeouf zusammen mit dem am Down-Syndrom leidenden Zack Gottsagen. Johnson sagte später, wer diesen jungen Mann kennenlerne – und das wünsche sie jedem Menschen – der werde ein besserer Mensch. Die Handlung ist einer Mark-Twain-Geschichte nicht unähnlich, aber moderner. Ein junger Mann, der das Down-Syndrom hat, haut aus einem Pflegeheim ab. Er folgt seinem großem Traum: Er möchte Wrestler werden.

The Peanut Butter Falcon auf Amazon streamen 

THE FRIEND – Drama von 2019

Regisseurin Gabriela Cowperthwaite inszenierte dieses filmische Drama mit Casey Afflek und Dakota Johnson. Grundlage des Drehbuchs war eine wahre Geschichte, die im Buch „The Friend: Love Is Not a Big Enough Word“ von Matthew Teague erzählt wurde. Dakota gibt in diesem Film die weibliche Hauptdarstellerin, eine junge Mutter.

Diese erfährt plötzlich, dass sie Krebs im Endstadium hat und nicht mehr lange zu leben hat. Ihr und ihrem Ehemann Matt bricht der Boden unter den Füßen weg. Das veranlasst den besten Freund des Paares, bei der geschockten Familie einzuziehen, um ihnen zu helfen. Zuvor hat er sein eigenes Leben auf Eis gelegt, seinen Job aufgegeben und seine Freundin abserviert.

The Friend auf Amazon streamen 

THE HIGH NOTE – Musikfilm von 2020

The High Note
Regisseurin Nisha Ganatra drehte in diesem Musikfilm die fast schon klischeehafte Geschichte einer Frau, die als Assistentin einer bekannten Sängerin arbeitet und selbst Ambitionen als Sängerin hat. Dakota Johnson spielt die Assistentin der Sängerin, Tracee Ellis Ross verkörpert die Sängerin, die nun ihre „Chefin“ ist. Sie will in Kürze ein neues Album aufnehmen. Dakota sieht in ihrer Rolle als ihre Assistentin ihre große Stunde gekommen. Sie möchte ihr Talent beweisen. Natürlich glaubt niemand an sie. Umso größer sind die Gründe, es bei passender Gelegenheit allen zu beweisen.

The High Note auf Amazon streamen 

FRAU IM DUNKELN – Psychodrama von 2021


In diesem Psychodrama, das Jake Gyllenhaals Schwester Maggie mit Olivia Colman – später als Königin Elisabeth II. in „The Crown zu sehen – und Dakota Johnson inszenierte, verliert sich eine Frau in ihrer traumatischen Vergangenheit. Maggie Gyllenhaal gab mit dieser Netflix-Produktion ihre Visitenkarte als Regisseurin ab. Grundlage dieses Films war ein Roman von Elena Ferrante mit dem Titel „The Lost Daughter“.

Frau im Dunkeln auf Netflix streamen


CHA CHA REAL SMOOTH – Tragikomödie von 2022

CHA CHA REAL SMOOTH
Der Regisseur dieses US-Films war gleichzeitig dessen Hauptdarsteller. Neben Cooper Raiff war Dakota Johnson mit von der Partie. In der Dramödie arbeitet der von Cooper Raiff dargestellte Mann, ein 22jähriger College-Abgänger, als Organisator für jüdische Bar-Mitzwa-Feiern. Bisher lebte er im sicheren Kokon seiner Familie.

Nun wagt er sich als erfolgreicher Party-Organisator ins Leben hinaus. Irgendwann lernt er bei einem seiner Aufträge eine alleinerziehende Mutter namens Domino kennen, die eine autistische Tochter namens Lola hat. Der junge Mann beginnt eine Freundschaft mit der jugendlichen Tochter. Es könnte eine Liebesbeziehung zwischen beiden ins Spiel kommen – aber so einfach ist es im Leben nicht mit dem Happy End.

Cha Cha Real Smooth auf Apple TV+ streamen


ÜBERREDUNG – Liebesenama von 2022

ÜBERREDUNG
Regisseurin Carrie Cracknell erarbeitete in diesem US-Film mit Dakota Johnson und Schauspieler Cosmo Jarvis eine von Netflix in Auftrag gegebene Adaption eines Jane Austen-Romans mit dem Originaltitel „Persuasion“. Es war Jane Austens letzter noch selbst vollendeter Roman. Dakota Johnson bemüht sich in diesem Film um Schadenswiedergutmachung.

In ihrer Rolle als Anne Elliot muss sie sich mit der Zurückweisung befassen, die einst ihre Hochzeit mit Captain Wentworth verhinderte. Der Grund für diese Entscheidung: eine gewisse Hochnäsigkeit der Familie, die die Ehe eines ihrer Sprösslinge mit Mister Wentworth als nicht standesgemäß erscheinen ließ. Doch dann geht die Familie bankrott, während Wentworth Karriere macht. Die beiden begegnen sich wieder. Aber es braucht bei Anne Elliot mehr als nur Herzklopfen, um doch noch seine Frau zu werden.

Überredung auf Netflix streamen

Fotos: Netflix / Nick Wall; Apple TV+; Focus Features, LLC.; Michele K Short / Netflix; Universum Film GmbH; Constantin Film Verleih GmbH; TOBIS Film GmbH; Twentieth Century Fox; Metropolitan FilmExport; Warner Bros Ent. Inc. and Metro-Goldwyn-Mayer Pictures Inc. and Ratpac-Dune Entertainment, LLC; Universal Pictures; KSM; Warner Bros. Entertainment Inc., CCP Black Mass Film Holdings, LLC, Black Mass Holdings, LLC and Ratpac-Dune Entertainment LLC; Tiberius Film; StudioCanal

Quellen: tobis.de; filmstarts.de; film.at; web.de; gala.de

Amazon: Affiliate-Link - mehr Infos / Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Bilder der Amazon Product Advertising API

Melanie Bojko
Melanie Bojko
Melanie Bojko bringt als Chefredakteurin der AJOURE´ ihre Expertise und Leidenschaft für Inhalte und Trends in die Medienwelt ein. Neben ihrer redaktionellen Tätigkeit leitet sie die Marketing-Agentur NEBO marketing GmbH, wo sie ihre Fachkenntnisse in praktische Marketingstrategien und -lösungen umsetzt. Berlin, die pulsierende Hauptstadt, ist ihr Zuhause, wo sie mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt. In ihrer Freizeit taucht Melanie gerne in die Welt der Bücher ein und hat eine Vorliebe fürs Reisen, um neue Kulturen und Orte zu entdecken.

BELIEBTE BEITRÄGE

AKTUELLE BEITRÄGE