herbst-must-haves

Habt ihr euren Kleiderschrank auch schon ausgemistet und Bye-Bye zu Sommerkleidern und Crop Tops gesagt? Wir haben schon reichlich Platz geschafft für schicke Jacken, derbe Boots und warmen Strick.

Ob Kleider, Hosen oder Jacken – Mittlerweile dürfte jeder seine Sommertrends gegen Wärmeres ausgetauscht haben. Was auf keinen Fall fehlen darf, sagen wir euch jetzt. Hier 10 Modetrends, die jede Frau diesen Herbst braucht und wie man sie stylt.

Little Black Dress – Mit Spitze

spitzenkleid

Sexy wie nie! Das Little Black Dress gehört sowieso über’s ganz Jahr herum in den Schrank, diesen Herbst wird es allerdings noch kürzer, noch sexier und mit ganz viel Spitze.

Bleistift-Rock – Ledervariante

bleistiftrock

Elegant und verführerisch zu gleich: Figur betonend und mit Ledereinsätzen wird aus dem Büro-Rock der perfekte Rock für eine Ladies‘ Night.

Parka für jede Wetterlage

parka

Gegen Wind und Wetter gewappnet – An einem knielangen Parka führt diesen Herbst nichts vorbai.

Hahnentritt-Muster

cardigan

Ob auf Jacken, Röcken oder wie hier auf Cardigans – das ikonische Muster darf gerne öfters getragen werden.

Oversized Pulli

pulli oversize

Passt besonders gut zu einem unserer weiteren Trends: Jeggings.

XXL-Schal mit Karomuster

xxl-schal

Super angesagt: Die Riesenschals werten jedes Outfit auf, das Karomuster ist ein echter Blickfang.

Breiter Hut für Bad Hair Days

filzhut

Das schickste unter den Herbst-Accessoires: Mit dem Filzhut bringt frau ein bisschen Vintage auf die Straßen.

Jeggings

jeggings

Gemütlich, praktisch, voll im Trend und passt zu fast allen Pullis, Jacken und Schuhen.

Kunstfell-Westen

kunstfellweste

Die dicken Westen sehen vor allem zu kurzen, bunten Kleidern oder engen Hosen gut aus.

Bikerjacke

bikderjacke

Sie geben jedem Outfit eine Extra-Portion Coolness. Am liebsten tragen wir sie mit passenden Boots.

 

Fotos: Street One