lacoste-ad

High Heels zu tragen, gilt als die Paradedisziplin in Sachen Schuhe. Dass es sich auf den 10-Zentimeter-Plattformen aber nicht ganz bequem gehen lässt, dürfte klar sein. Für viele Stars (und auch für Normalsterbliche) wird deshalb der Sneaker immer beliebter. In Drehpausen oder auf ausgiebigen Shoppingtouren darf das bequeme Schuhwerk auf keinen Fall fehlen. Stars wie Rihanna, Kristen Stewart oder auch Britney Spears machen es vor, wir ziehen nach.
 

Farben der Saison

Die Welt der Sneakers war stets offen für alles. Im Sommer 2014 rocken Schuhe in Coral (Lacoste HELAINE RUNNER – Sneaker – red ), leuchtendem Türkis (Lacoste SHORE 4 – Sneaker – grün) oder anderen Knallfarben. Hierbei ist es dem Träger überlassen, ob die Farbe der Sohle und der Schnürsenkel konform mit dem Rest geht (wie bei dem Lacoste MARCEL – Sneaker – grey) oder im coolen Kontrast gesetzt wird. Das Label Lacoste bietet jedoch auch völlig neue Kreationen, die besonders bei den Mädels gut ankommen dürften. Sie sind mit niedlichen Polkadots völlig vom sportlichen Image des Laufschuhs gelöst. Geometrische Muster (wie bei dem Lacoste VAULTSTAR CSP – Sneaker – weiß) sind weiterhin ein Trend, der von T-Shirt und Hose jetzt auch auf das Schuhwerk überspringt. Das bringt Spaß an die Füße!
 

Jetzt lesen:  Wir sind im Great Gatsby Fieber!

Schnitte

Schnitttechnisch stellen sich die Designer dieses Jahr alle auf Minimalismus ein. Für den Sommer gibt es zahlreiche Modelle, die sehr tief geschnitten sind, um den Fuß ein maximales Atmen zu ermöglichen. Doch keine Angst vorm Verrutschen – die Schnürsenkel halten alles schön an seinem Platz. Für die etwas kälteren Tage empfehlen sich hochgeschnittene Sneakers (zum Beispiel von Reebok), die auch mal Regen und Wind trotzen können.
 

Jetzt lesen:  Der BALTIC FASHION AWARD 2014 auf der Insel Usedom

Personalisieren

Was könnte genialer sein als selbst zum Designer zu werden? Inzwischen bieten Firmen wie Reebok, Nike und Adidas die Möglichkeit an sich kreativ auszutoben. Wer also im riesigen Sortiment nicht fündig wird, wird selbst aktiv. Die Programme zum Designen sind denkbar einfach aufgebaut, leiten durch den gesamten Entstehungsprozess hindurch und so entsteht der Schuh nach Wunsch des Kunden. Der Spaß ist garantiert, ist jedoch nicht ganz günstig. Die günstigsten Modelle sind ab 50 Euro zu haben, danach kennt der Preis keine Grenzen.
 

Jetzt lesen:  Designer iPhone Hüllen

Kombinationen

Sneakers sind die wandlungsfähigsten Begleiter im Schuhregal. Sie können zum Sporttreiben verwendet werden, wo sie mit Trikots und leichten Stoffen kombiniert werden. Sie können jedoch auch in jedes Alltagsoutfit integriert werden. Je unauffälliger die Farbe, desto einfacher gestaltet sich dies. Schlichte weiße Sneakers können sogar zu einem weißen Sommerkleid getragen werden. Dieses sollte nur mäßig verspielt sein, sonst wirkt es schnell unpassend. Kleider mit Basicfarben oder Streifen gehen zu jeder Zeit zu Sneakers. Im Bereich der Hosen sind keine Grenzen gesetzt, Sneakers machen jeden Look lässig.
 

Den Trend hier nachshoppen:

sneakers-rosa
Lacoste Helaine Runner Rosa

sneakers-tuerkis
Lacoste Shore 4 Türkis

sneakers-weiss
Lacoste Marcel Grau

sneakers-bunt-pink
Lacoste Fabian Pink

sneakers-bedruckt
Lacoste Vaultstar CSP Weiß/Grau

 

Foto top: Lacoste Ad Campaign