10 Spiele für Erwachsene, mit denen du beim nächsten Spielabend punkten kannst

Gesellschaftsspiele sind nicht nur für Kinder und Jugendliche geeignet. Auch als Erwachsener kannst du mit deinen Freunden viel Spaß bei ein paar Spielrunden erleben. Wir haben wir dich 10 Spiele für Erwachsene rausgesucht, die eine echte Empfehlung für deinen nächsten Gesellschaftsspieleabend sind.

Top Spiele für Erwachsene:

Arschkarte

Arschkarte ist ein Ratespiel, bei denen du nicht nur dein eigenes Halbwissen, sondern auch deine Menschenkenntnis unter Beweis stellen kannst. Du kannst mit bis zu neun Spielern antreten und dich 400 witzigen Schätzfragen stellen. Dabei nützt es dir nichts, wenn du in normalen Quiz-Sendungen bisher ein gutes Händchen hattest. Es gibt nur Schätzfragen, sodass jeder Mitspieler sein Glück versuchen kann, um sich an die richtige Lösung heranzuarbeiten.

Alle Spieler müssen ihre Antwort aufschreiben. Bevor die Ergebnisse offengelegt werden, schiebst du dem Spieler die Arschkarte zu, von dem du meinst, dass sein Ergebnis am weitesten von der richtigen Antwort entfernt ist. Hast du richtig getippt, streichst du ordentlich Punkte ein. Liegst du falsch, hast du dagegen wohl selbst die Arschkarte gezogen.


Safe House

Bei diesem Brettspiel von Thriller-Autor Sebastian Fitzek musst du zusammen mit bis zu drei anderen Spielern vom Ort eines grausigen Verbrechens flüchten. Die Zeit ist knapp, weil euch ein Mörder auf den Fersen ist. Das Ziel ist es, durch das Ausspielen der richtigen Zahlen und Farben immer einen Schritt voraus zu bleiben und sich bis ins Safe House vorzuarbeiten. Wenn du es nicht schaffst, fällst du dem Mörder zum Opfer und das Verbrechen bleibt unaufgelöst.

Safe House erstreckt sich über insgesamt fünf unterschiedliche Kapitel, die du in einem Pop-up-Spielplan erleben kannst. Vom eigentlichen Tatort durch die Wälder bis hin zum sicheren Safe House und dem Zeugenschutzprogramm ist es ein weiter Weg. Nur, wenn du mit deinen Mitspielern als Team zusammenspielst, kann die Flucht gelingen.


Just One

Das Ratespiel gibt dir jeweils eine Chance, um eines der dreizehn geheimen Wörter zu erraten. Mit bis zu sieben Spielern trittst du gemeinsam an, um dein Rateglück zu probieren. Es gibt pro Wort immer einen aktiven Spieler, der das gezogene Wort erraten muss. Die anderen Spieler müssen – ohne Absprachen – jeweils ein Wort als Hinweis notieren, das auf die Lösung deuten soll. Wenn deine Mitspieler Hinweise doppelt aufschreiben oder etwas notieren, was nicht zur Lösung passt, hast du leider Pech, weil alle falschen oder doppelten Hinweise gelöscht werden und dir dann weniger Tipps zur Verfügung stehen. Schaffst du es trotzdem, mit deinen Freunden alle geheimen Wörter zu knacken?

Jetzt lesen:  EM-Fieber: Die besten Fußball-Zitate

Actionreihe Spiele für Erwachsene:

Tick Tack Bumm

Du spielst gegen deine Freunde und gegen die Zeit. Denn es tickt eine Bombe gnadenlos runter. Du kannst sie nur zum nächsten Spieler weiterreichen, wenn du es schaffst, aus den Buchstaben der von dir gezogenen Karten ein passendes Wort zu bilden. Was schon im normalen Rahmen knifflig werden kann, wird durch den Zeitdruck der bald explodierenden Bombe zur Herkules-Aufgabe. Nur, wenn du einen kühlen Kopf bewahrst, kannst du die drohende Gefahr abwenden und die Bombe dem nächsten Mitspieler unterjubeln.

In der Party-Edition von Tick Tack Bumm gibt es zusätzliche Spielmodi, in denen du unter anderem den Namen eines Promis oder bestimmte Wörter zu verschiedenen Szenarien zusammenpuzzlen musst. Dadurch kannst du deine Knobeltalente je nach Lust und Laune auf verschiedenen Gebieten und Schwierigkeitsgraden unter Beweis stellen.


Blitzdings

Angebot

Bei diesem schnellen Party-Spiel musst du auf Zack sein. Du kannst mit bis zu fünf Spielern spielen und reihum Karten auslegen. Auf den Karten sind immer Symbole und Kategorien abgebildet. Wenn zwei Spieler Karten mit einem gleichen Symbol auslegen, startet sofort das Blitzdings-Duell. Die Spieler müssen einen Begriff nennen, der zu der Kategorie auf der Karte des Gegners passt. Bist du schneller als dein Gegenüber, gewinnst du die Karte. Aber pass auf, denn dein Duell ist nicht unbedingt das einzige, das gerade läuft. Auch die anderen Spieler legen parallel Karten und duellieren sich, sodass es schnell vorkommen kann, dass du gerade einen Begriff nennen willst und jemand anders dir plötzlich die eigene Karte mopst. Bleib also immer wachsam! Bist du zu langsam, verlierst du deine Karten und bist schneller raus, als du “Blitzdings” sagen kannst.

Jetzt lesen:  Was treibt dich an? #progressivepeople (Anzeige)

Codenames

Als Agent trittst du mit bis zu sieben anderen Spielern an, um deine Kontaktpersonen zu ermitteln. Einer der Mitspieler ist der Geheimdienstchef, der genau weiß, wo sich deine Kontakte verstecken. Er kann es aber natürlich nicht offen verraten, damit die Gegenseite nicht Wind bekommt. Stattdessen gibt er dir durch Codewörter wie “Ball” Hinweise. Findest du die passenden Wörter zu den Codewörtern wie beispielsweise “Tanz” oder “Golf”, kannst du deine Verbündeten aufdecken. Aber du musst vorsichtig sein. Nicht jede Figur in der Umgebung ist ein Freund. Es gibt auch Zivilisten, die du besser nicht in dein Agentenspiel verwickeln solltest. Außerdem versteckt sich unter den Figuren noch ein Attentäter, der dir und deinem Team schnell das Lebenslicht auspustet, wenn du ihn entdeckst.

Das Team, das zuerst alle Verbündeten enttarnt hat, gewinnt die Runde und schaltet den gegnerischen Geheimdienst aus.


Weitere klasse Spiele für Erwachsene:

Activity

Zeichnen, Darstellen oder Umschreiben – Bei Activity musst du zusammen mit deinem Team Begriffe erraten. Jeweils ein Spieler aus dem Team zieht einen Begriff und bekommt eine Anweisung, ob der zu erklärende begriff gemalt, Tabu-mäßig umschrieben oder rein durch deine Gesten dargestellt werden soll. Die Zeit läuft, denn nur 60 Sekunden bleiben dir und dem Team, um den Begriff aufzulösen. Wenn du es ein wenig anzüglicher möchtest, gibt es Activity auch in einer Erwachsenen-Ausgabe mit jeder Menge anzüglicher Begriffe und erotischen Anspielungen.


Tabu XXL


Wörter umschreiben, ohne andere Bezugsworte zu nennen, ist schon schwierig. Aber in der XXL-Version des Spielklassikers gibt es auch zusätzliche Hürden, wie beispielsweise die 15-Wort-Beschränkung. Du darfst ein gesuchtes Wort also nur mit maximal 15 Wörtern beschreiben. Kommst du auf eine Darstellungs-Aktion, musst du die Wörter mit der Hilfe des knuffigen Knoten-Knuts und seinen biegsamen Gliedmaßen pantomimisch umsetzen. Aber reicht das, damit deine Mitspieler die von dir gezeigten Begriffe auch erraten können?

Jetzt lesen:  10 kuriose Fakten rund um den Vatertag

Catan

Angebot

Catan ist ein einfaches, aber schnell komplex werdendes Aufbauspiel für drei bis vier Spieler. Das Ziel ist recht einfach. Du musst wie auch deine Freunde auf einer unbewohnten Insel eine Siedlung errichten und diese zu Ruhm und Reichtum bringen. Klingt simpel, wird aber schnell schwierig, weil die Ressourcen auf der Insel nicht im Überfluss vorhanden sind. Du musst also mit deinen Mitspielern Handel betreiben, wenn du im Ausbau deiner eigenen Siedlung vorankommen willst. Das Ziel des Spiels ist es, am Ende der Partie die größte Macht auf Catan zu sein. Das gelingt dir aber nur, wenn du clever mit den Rohstoffen und Mechaniken des Spiels umgehen kannst. Wenn du zu gierig bist oder dir zu viel Zeit lässt, überholen dich deine Mitspieler und du schaust schnell in die Röhre!


Ubongo

Bei diesem Knobelspaß brauchst du schnelle Augen und einen scharfen Verstand. Zusammen mit bis zu drei Mitspielern geht es darum, Formen zu erkennen. Das klingt erstmal nicht schwierig. Allerdings müssen die Formen dann auch so schnell wie möglich nachgebildet werden. Das Spiel setzt sich aus 36 Karten mit unterschiedlichen Gebilden und insgesamt 48 Legesteinen. Wenn eine Karte ausgelegt ist, versuchst du mit den Legesteinen, die abgebildete Form genau nachzubilden. Gelingt es dir, sammelst du Edelsteine ein. Ist jemand anders schneller, geht dir die beliebte Beute durch die Lappen.

Um die Aufgabe noch etwas anspruchsvoller zu gestalten, kannst du auch nach vorgegebenen Farben gehen. Du bekommst nur dann die Belohnung, wenn sowohl die Form als auch die verwendeten Farben für dein Ubongo richtig sind. Du musst also schnell sein und ein gutes Auge haben, damit deine Mitspieler dich nicht abhängen!


Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

Foto: Studio Romantic / stock.adobe.com

Letzte Aktualisierung am 22.05.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API