Schummel-Alarm! Schön mit Apps in 3 Sekunden

Strahlend weiße Zähne, makelloser Teint oder eine große Oberweite: Manche Menschen sehen auf Fotos einfach umwerfend aus, während man sich selbst oftmals nur mittelmäßig findet. Fakt ist, dass viele nachträglich ihrer Schönheit digital nachhelfen. Aber keine Sorge! Mit diesen fünf Apps kannst auch du attraktiver wirken!

 

Perfect365 – Der Make-up-Allrounder

perfect365

Unschönheiten kaschieren, Augenringe entfernen oder Augenbrauen formen – für „Perfect 365“ ist das kein Problem. In nur wenigen Schritten lässt sich dank der App dein kompletter Look verändern. So können die Augenfarbe und Augengröße nach eigenem Geschmack angepasst werden. Auch das Gesicht lässt sich schmaler machen. Insgesamt 20 Schönheitswerkzeuge stehen zur Auswahl. Erhältlich ist der Make-up-Allrounder für bei iTunes und im Google Play Store – und das für lau!

Perfect365 für Android im Google Play Store
Perfect 365 für iOS im iTunes Store
 

FaceTune – Im Nu zum Supermodel

facetune

Ähnlich wie „Perfect 365“ funktioniert auch die Beauty-App „FaceTune“. Ob gefärbte Zähne aufhellen, rote Augen entfernen oder unschöne Haarsträhnen aus dem Gesicht wegzaubern, diese App macht Dich zum Supermodel!
„FaceTune“ ist in einer kostenlosen Version oder als werbefreie Kauf-Version im iTunes Store und im Google Play Store erhältlich.

FaceTune für Android im Google Play Store
FaceTune für iOS im iTunes Store

 

Pocket Plastic Surgeon – Die digitale Schönheits-OP

pocket-plastic-surgeon

Hast Du dich auch schon mal gefragt, wie Du mit einer größeren Oberweite, einer neuen Nase oder mit einem Sixpack aussehen würdest? Eine Antwort darauf bietet die App „Pocket Plastic Surgeon“, mit der man seinen Körper optisch verschönen kann. Erhältlich ist die App für rund 2,40 Euro bei iTunes.
Update: Diese App ist derzeit nicht mehr erhältlich.
 

PhotoWonder – Photoshop fürs Handy

photowonder

Makellose Haut, ein schlankeres Gesicht, größere