Kurios: Habt ihr mitbekommen, dass…?

… ein Amerikaner sein Projekt, einen Kartoffelsalat zu machen, auf der crowdfunding-Seite Kickstarter veröffentlichte und alleine schon letzte Woche sage und schreibe rund 45.000 Dollar einnahm? Geplant waren übrigens 10, um die Ausgaben für die Zutaten zu decken. Den Anfang des sogenannten crowdfundings machten vor allem Bands vor rund 10 Jahren. Die Bewegung war eine Reaktion auf die vermehrte Raubkopie und es sollte möglich gemacht werden, sich das Geld durch treue Fans und Sponsoren zusammen zu sammeln, um ein Album produzieren zu können. Das funktionierte … Kurios: Habt ihr mitbekommen, dass…? weiterlesen