Urban_Decay_Naked_Palette

Ein Make-Up Riese hat seinen Weg nun auch zu uns gefunden – endlich! Produkte von Urban Decay sind nun auch hierzulande erhältlich.

Als vor 20 Jahren die Marke Urban Decay startete, hatte wohl keiner mit so einem Erfolg gerechnet. Mit ungewöhnlichen Farbnuancen machte das Label auf sich aufmerksam: “Acid Rain” statt Gelb, „Rust“ statt metallisch Rot. Die hervorstechenden Farben sowie deren außergewöhnliche Namensgebung ist noch bis heute Markenzeichen des Hauses und hat Urban Decay zu einem der erfolgreichsten Beauty-Herstellern der Welt gemacht.

Endlich auch bei uns

Musste man früher noch mühsam ins Ausland reisen oder sich sein Lieblingsprodukt mitbringen lassen, kann man jetzt die beliebten Eyeshadows und Blushes auch bequem bei uns kaufen. Große Parfümerien wie Douglas haben Urban Decay seit Herbst im Sortiment. Und das wurde auch Zeit!

Urban_Decay_Naked_Palette

Wir empfehlen für Einsteiger, die Urban Decay kennen lernen wollen, das Aushängeprodukt schlechthin: die Naked Palette. Eine Palette mit 16 großartigen Nude-Nuancen, die super aufeinander abgestimmt sind. Damit kreiert man im Handumdrehen umwerfende, natürliche Looks. Mittlerweile gibt es schon 3 verschiedene Naked Paletten, die allesamt Spitzennoten bei Kritikern und Beauty-Junkies erhalten haben. Ein absolutes Muss.

Weitere Tipps: Den Eyeshadow Primer für langanhaltende, strahlende Farben, sowie die geschmeidigen Lippenstifte und das Naked Flush Rouge.

Urban_Decay-Grundierung_Primer-Eyeshadow_Primer_Potion_Original

Urban_Decay-Lippenstift

Urban_Decay-Naked-Naked_Flushed

 

Fotos: PR / Douglas