Die Top 10 Modehighlights für den Herbst

Die Top 10 Modehighlights für den Herbst

Die Top 10 Modehighlights für den Herbst

Der Herbst ist im vollen Gange und natürlich ist es nun höchste Zeit sich die beliebtesten und wichtigsten Trends für diese Saison anzusehen. Zahlreiche modische Highlights erwarten einen hier und sicherlich wird jeder auf seine Kosten kommen.
 

Die Top 10 Herbsttrends:

Einer der großen Herbsttrends ist definitiv Samt. Das besondere Material kommt in Form von Kleidern, Jäckchen oder auch Hosen zum Einsatz und sieht dabei besonders gut aus. Samt ist einfach hübsch, wundervoll zart und dabei sogar noch sexy anzusehen. Sicherlich wird diesen Herbst noch viel Samt zu sehen sein und gerade als Eyecatcher wird dieser Stoff verwendet.

Wintermäntel im XXL-Format sind der Hit. Dabei dürfen klassische Schnitte wie Dufflecoat, Trenchcoat oder Winterblazer nicht fehlen, die ruhig etwas größer ausfallen dürfen. Auch die bekannte A-Linie ist diesen Herbst wieder angesagt. Die Wintermäntel setzen dabei auf Materialien wie Wolle oder Wollmischungen und kommen in den Farben Schwarz, Grau, Cognac und Beige daher. Aber auch knallbunte Farben wie Rot oder Senfgelb sind im Trend.

Karos sind diesen Herbst nicht mehr wegzudenken. In jeglichen Formen kommt der karierte Stoff zum Einsatz und besonders als Mantel, Bürokleid, Hose oder Weste machen Karos einiges her. Gerade Frauen dürfen nicht auf die kleinen Vierecke verzichten und können ruhig kariert mit kariert kombinieren.

Der Herbst wird Minimalistisch. Die Handtaschen dürfen im Miniformat gewählt werden und gehen in Richtung Doctor’s Bag, Clutch oder auch süße College Tasche. Hauptsache diese sind klein, fein und super elegant.

Selbstverständlich dürfen auch Jeans im Herbst nicht fehlen. Im Mittelpunkt stehen die verspielten Jeans mit floralen Prints und mittels Bleiche und Abschleifen geformte Modelle. Gerade Blau-auf-Blau sieht bei Jeans fantastisch aus.

Die Trendfarbe des Herbstes ist Grau. Diese hat ein großes Comeback gefeiert und wird nun überall eingesetzt. Besonders gut sieht Grau zu Farben wie Grün, Bordeaux oder auch Blau aus. Dabei ist Grau eine sehr schmeichelnde und elegante Farbe, die aber auch cool und schick wirken kann.

Möchte man lässig durch den Herbst, dann schnell zu Shirts, Tops und Sweater mit XXL-Smiley greifen. Diese können mit Glitzersteinen verziert sein und sind zur Zeit ein großer Trend.

Weiterhin ist der Edel-Grunge-Look ein großes Highlight und kann wunderbar kombiniert werden. Dabei wirkt der Grunge-Trend aus den 90ern wesentlich edler und wird mit zarten Stoffen verknüpft.

Materialmix darf diesem Herbst nicht fehlen. Man darf verschiedene Materialien auf einem Kleidungsstück munter miteinander kombinieren. Besonders gut kommen Lederapplikationen oder Chiffon-Einsätze.

Glitzern, Funkeln und Strahlen. Der Herbst wird durch Strass-Steine, Perlen und Nieten dominiert und diese werden in jeglichen Varianten eingesetzt. Ob als Jacke, Hose oder Shirt, sie sehen immer gut aus. Auch Accessoires können etwas auffälliger ausfallen: Große Schmucksteine als Halskette oder Ohrringe machen auch das zurückhaltendste Outfit zum Eyecatcher.

Die Trendteile aus dem Artikelbild:

Oversized Mantel Schwarz
Samt-Oberteil Schwarz
Bedruckte Jeans
Captoe Stilettos
Mini-Tasche Schwarz
Kette Schwarz
Ohrringe Schwarz-Gold

 

Fotos: mytheresa.com; zalando.de


ANZEIGE

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Finde die passende Sonnenbrille für deine Gesichtsform

Finde die passende Sonnenbrille für deine Gesichtsform

Sobald es auch nur ein paar Sonnenstrahlen in unsere Richtung geschafft haben, werden sie ausgepackt: Ob nun als st

MEHR
So bleibt deine Lieblingskleidung lange schön

So bleibt deine Lieblingskleidung lange schön

Jeder hat Lieblingsteile, die nur selten im Kleiderschrank hängen bleiben. Damit diese trotz des häufigen Tragens

MEHR
So stylst du deinen  Rollkragenpullover für den Frühling

So stylst du deinen Rollkragenpullover für den Frühling

Er ist alles andere als langweilig und spießig: der gute, alte Rolli. Denn was Woody Allen und Steve Jobs bereits

MEHR
Nachhaltige Mode: Fairtrade-Label noch mit Akzeptanzproblemen

Nachhaltige Mode: Fairtrade-Label noch mit Akzeptanzproblemen

Achtest du eher darauf, dass deine Kleidung fair produziert und gehandelt wird – oder dass sie möglichst schick

MEHR

Kommentieren