Skyr: Warum der Superquark aus Island so gesund ist

Skyr: Warum der Superquark aus Island so gesund ist

Schlank-Booster

Skyr: Warum der Superquark aus Island so gesund ist

Island, die kleine Vulkaninsel im Polarmeer, war bisher eher für heiße Quellen, zottelige Ponys mit fünf Gängen und in die Atmosphäre geschleuderte Vulkanasche bekannt. Doch nun macht sie mit einem kulinarischen Trend von sich reden: Skyr, einer Frischkäsezubereitung, die an Magerquark oder Schichtkäse erinnert. Der Legende nach sollen die Wikinger Skyr im neunten Jahrhundert von Norwegen nach Island gebracht haben. So machten sie Milch für den langen, strengen Winter haltbar. Selbst in der isländischen Märchenwelt findet Skyr Erwähnung: Wenige Tage vor Weihnachten kommt der Skyrgámur, zu Deutsch „Skyrfesser“, der achte von 13 Weihnachtstrollbrüdern, aus seiner Höhle in den isländischen Bergen und beschenkt artige Kinder. Anders als der Weihnachtsmann freut er sich aber nicht über ein Glas Milch und einen Teller Kekse, sondern über eine kleine Portion Skyr, die für ihn bereitgestellt wird.
 

Viel Eiweiß und wenig Kalorien: Skyr ist das ideale Fitness-Food

Skyr erinnert geschmacklich an Joghurt, obwohl er von festerer Konsistenz ist. Es handelt sich jedoch, wie bei dem in Deutschland beliebten Quark, um ein Frischkäseprodukt. Während er früher aus roher Schafsmilch hergestellt wurde, wird kommerzieller Skyr mittlerweile aus entrahmter Kuhmilch produziert, die erst auf 75°C erhitzt und dann auf 40°C heruntergekühlt wird. Dann werden Bakterienkulturen und Lab zugefügt. Die Mischung wird schließlich an einem warmen Ort stehengelassen, bis sie ausflockt und fester wird. Anschließend lässt man sie, ähnlich wie griechischen Joghurt, abtropfen, um die Molke zu entfernen und ein cremigeres Produkt zu erhalten.

Früher stellte jeder isländische Bauer sein eigenes Skyr her und verwendete anstatt der Bakterienkulturen einen Rest des Skyrs aus der letzten Produktion. Mittlerweile hat sich Selfoss zur Hochburg der Skyrindustrie entwickelt.

Skyr enthält bis zu 11 % Eiweiß, aber nur 0,2 bis 0,5 % Fett und 66 Kalorien pro 100 Gramm, was ihn zum idealen Nahrungsmittel für fitnessbegeisterte Menschen und solche, die sich bewusst ernähren wollen, macht. Außerdem enthält er 150 mg Kalzium pro 100 Gramm, was 15 % des Tagesbedarfs eines Erwachsenen deckt. Der hohe Proteingehalt unterstützt den Muskellaufbau im Training und hält lange satt.

 

 

Süß oder herzhaft: Skyr passt sich deinem Geschmack an

In Island wird Skyr traditionell entweder mit ein wenig Zucker bestreut oder aber mit einheimischen Früchten, wie zum Beispiel wilden Heidelbeeren, angerichtet. Sein milder, frisch-säuerlicher Geschmack eignet sich aber ausgezeichnet sowohl für süße als auch herzhafte Zubereitungen.

Aus Skyr lassen sich tolle Brotaufstriche herstellen. Versuche einmal, ihn mit frischen Kräutern zu würzen, einen Löffel körnigen Senf hineinzurühren oder ein mit Skyr bestrichenes Brot mit Olivenöl zu beträufeln und mit Meersalz und grobem Pfeffer zu bestreuen. Skyr passt ausgezeichnet zu den meisten Obstsorten, ob als Obstsalat oder als Kompott. Auch ein paar Löffel Marmelade ergeben in den Skyr gerührt einen köstlichen Snack.

Darüber hinaus lassen sich auch köstliche Milkshakes mit Skyr herstellen. Hierfür wird etwas Skyr mit Milch oder Wasser und beispielsweise Himbeeren im Mixer püriert und nach Geschmack gesüßt.

Wir lieben Skyr ganz besonders mit frischen Früchten der Saison und Granola – Knuspermüsli nach amerikanischer Art – für ein gesundes Frühstück, das lange satt macht und für Energie sorgt.

 

Foto: Westend61 / Getty Images

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Food-Trend Meal Prep: Durch Vorkochen gesund und lecker essen!

Food-Trend Meal Prep: Durch Vorkochen gesund und lecker essen!

Meal Prepping oder kurz Meal Prep, basiert auf etwas, das viele von uns schon lange machen: Vorkochen, Essen vorber

MEHR
Amaranth:  Entdecke das gesunde Powerkorn!

Amaranth: Entdecke das gesunde Powerkorn!

Amaranth, das vergessene „Korn der Inkas“ erobert die westliche Welt. Neben den gesundheitlichen Vorteilen spri

MEHR
So kannst du schwaches Bindegewebe straffen & stärken

So kannst du schwaches Bindegewebe straffen & stärken

Am Po zeichnen sich deutlich Dehnungsstreifen ab und die Oberschenkel weisen kleine Dellen auf: Schwaches Bindegewe

MEHR
Diese gesunden Lebensmittel gehören in deine Vorratskammer

Diese gesunden Lebensmittel gehören in deine Vorratskammer

Egal, ob dein Ziel „sparen“, „gesünder essen“ oder „mit mehr Freude kochen“ heißt – gesunde Leb

MEHR

Kommentieren