Capes Frühling Trend 2016
Capes und Ponchos sind auch im Frühling unsere treuen Begleiter.

Capes sind wohl mit Abstand das absolute Must-Have der Frühjahrsaison. Die kommende Jahreszeit ist geradezu prädestiniert für den modischen Umhang und ist besonders bei Prominenten und Bloggern ein absolutes It-Piece. Von leichten Stoffen bis hin zu dicken wärmespendenden Modellen ist alles erlaubt. Besonders en vogue sind sogenannte „cape blazer“. Der Schnitt ist eine Mixtur aus einem feinem Jackenblazer und einem klassischen Umhang, mit Längsschlitzen für die Arme. Dieses Design sieht nicht nur an alltagstauglichen Capes super fancy aus, sondern auch in der Abendgarderobe ist der Cape-Blazer-Stil immer stärker vertreten. Doch um unserem Casual Look den gewissen „Glamour Touch“ zu verpassen sind Capes vor Allem in der Kombination mit einem eleganten Paar Stiefel der Hingucker des Tages!

 

Unsere Cape-Highlights:


Capes Frühling

Lavish Alice – Kurzer Blazer ohne Kragen mit Cape 76,99 €

 


Frühlingscape

ASOS – Einfarbiges Cape mit Ösen- und Quastenverzierung 53,99 €

 

 

Fotos: Victoria Beckham: James Devaney / Getty Images; Kathie Price: Karwai Tang / Getty Imgaes; Asos