Amy Macdonald – Ein Liebling des Publikums und der Kritiker

Stolze fünf Jahre ist es her, dass die zweifache ECHO-Preisträgerin Amy Macdonald ihr letztes Album veröffentlicht hat. Doch das Warten auf Neues hat nun endlich sehr bald ein Ende: Am 17. Februar 2017 veröffentlicht die schottische Folk/Pop-Grazie ihr viertes Studio-Album namens „Under Stars“! Elf neue Titel beweisen noch einmal, warum Amy Macdonald nach einer zehnjährigen Karriere sowohl den Status einer etablierten Singer-Songwriterin innehat, aber auch, warum sie noch immer als ein großes Ausnahmetalent der Musikbranche gilt.
 

Jetzt lesen:  All Time Favourites: Diese Kleidungsstücke gehen immer

Doppeltes Genießen mit der Deluxe-Edition

Reflektierend, energisch und gefühlvoll: Amy Macdonald versteht es, ihre Lieder mit höchster Authentizität und Liebe zum Detail an ihre Hörer weiterzugeben. Und in der Deluxe-Edition von „Under Stars“ gewährt die Gitarre spielende Sängerin sogar noch tiefere Einblicke in die Emotionalität ihrer Person. Denn nicht nur elf, sondern 19 Tracks befinden sich auf der Sonderausgabe ihrer neuen Platte. Viele Titel ihrer CD hat sie nämlich noch einmal in einer akustischen Version aufgenommen und auf die Deluxe-Edition gepackt!
 

Jetzt lesen:  Dein Freund hat dich verlassen - was nun?


 

„Down By The Water“ kündigt Großes an

Als Vorboten ihres demnächst erscheinenden Longplayers hat die international vielfach ausgezeichnete Künstlerin bereits die Akustik-Version ihrer Single „Down By The Water“ veröffentlicht. Und spätestens nach dem Hören dieses Stückes dürfte klar sein, dass Amy Macdonald mit „Under Stars“ nicht nur ihre Fans zufriedenstellen dürfte. Sie dürfte hiermit nämlich auch noch ganz viele weitere Menschen für sich gewinnen. Sie experimentierte, ohne ihre charakteristische Linie zu verlassen.

Jetzt lesen:  "Ich sage niemals nie" - Pia Tillmann im Interview

 
Amy Macdonald - Under Stars
Amy Macdonald – Under Stars (Deluxe) auf Amazon

 

Foto: PR/Amazon