Getestet: Kann man durch FatFix Kapseln wirklich abnehmen?

Was genau ist FatFix?

Bei FatFix handelt sich um ein Abnehmmittel, das als Kapseln angeboten wird und durch eine regelmäßige Einnahme den Abnehmeffekt verstärken und unterstützen soll. Laut Hersteller soll hierbei ein Gewichtsverlust von bis zu 15 kg in einem Monat erreicht werden können.

Die Wirkung

FatFix hat eine sogenannte Zwei-Phasen-Wirkung. Das bedeutet, dass zum einen der Fettstoffwechsel angeregt und zum anderen auch eine Ausschwemmung von Giftstoffen begünstigt wird. Weiter soll das Produkt auch einen positiven Einfluss auf den Cholesterin- und den Blutzuckerspiegel haben. So soll FatFix sich insgesamt positiv auf die Gesundheit auswirken und einem drohenden Jo-Jo-Effekt vorbeugen. Mit Eintritt in die erste Phase wird der Körper auf das anstehende Abnehmen vorbereitet. Danach tritt für einen Zeitraum von 24 Stunden die aktive Fettverbrennung in Kraft.

Die Inhaltsstoffe

FatFix besteht aus rein natürlichen Inhaltsstoffen. So wird mit den Wirkstoffen des Zitronenmelissen-Extrakts, des Hopfenextrakts, grünem Teeextrakt sowie einem Rohkaffeeextrakt gearbeitet. Weiter enthalten die Kapseln Weizengras, L-Theanin, Spirulina, Safran-Blütenextrakt sowie die Vitamine K2, D, B6, B1 und B2 und Melatonin.

Jetzt lesen:  Tourlina: Die erste Reisepartner-App nur für Frauen

Durch das Hopfenextrakt wird eine beruhigende Wirkung erzielt. Es enthält Bitterstoffe und ätherische Öle, die die Zellen schützen, Entzündungen hemmen und antibakteriell wirken. Es wird ein gesunder Schlaf gefördert.

Das grüne Teeextrakt entfaltet vor allem eine antioxidative Wirkung. Zudem wird der Stoffwechsel angeregt.

Das Rohkaffee-Extrakt enthält Koffein und Chlorogensäure. Dies regt die Fettverbrennung an und verhindert, dass weiteres Fett eingelagert wird.

Weizengras als Bestandteil ist gut für die Haut und dient der Stärkung des Immunsystems. Zudem wird die Entgiftung der Leber unterstützt.

Die Wirkung von Spirulina zeigt sich vor allem in der Drosselung des Appetits. Daneben hilft es bei der Ausleitung von Wasser.

Durch L-Theanin werden die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit gesteigert. Weiter ist L-Theanin für die blutdrucksenkende Wirkung verantwortlich.

Safran-Blütenextrakt enthält sowohl Bitterstoffe als auch ätherische Öle, die den Stoffwechsel anregen.

Zuletzt unterstützt auch Melanin die Schlafqualität und die Aktivierung des Stoffwechsels.

Risiken und Nebenwirkungen

Nebenwirkungen unter der Einnahme von FatFix sind soweit keine bekannt. Da es sich aber um ein Produkt mit natürlichen Inhaltsstoffen handelt, kann es unter Umständen zu Unverträglichkeiten oder allergischen Reaktionen kommen. Auch das enthaltene Koffein wird nicht von jedem gut vertragen.

Jetzt lesen:  5 Gründe, weshalb du dein Sixpack nicht sehen kannst

Weitere Fakten

Das Produkt kannst du auf der Homepage des Herstellers oder über den baaboo.shop käuflich erwerben. In Apotheken, Drogerien oder anderen Marktplätzen ist FatFix bisher noch nicht erhältlich. Dabei kosten 30 Kapseln beim Hersteller 57,00 Euro und 90 Kapseln im baaboo.shop nur 39,95 Euro. Wenn du mehrere Dosen kaufst, erhältst du zudem weitere Vergünstigungen.

FatFix Kapseln
FatFix Kapseln auf baaboo.shop

Die Einnahme von FatFix erfolgt täglich. Die tägliche Dosis beträgt 1 Kapsel und wird mit ausreichend Flüssigkeit eingenommen. Es wird empfohlen, dass du das Mittel morgens vor dem Frühstück einnimmst. Darüber hinaus ist keine weitere Ernährungsumstellung nötig, damit die Wirkung eintritt.

Kann man mit FatFix wirklich abnehmen?

Die Beschreibung des Produkts und die Wirkung der Inhaltsstoffe hören sich vielversprechend an. Doch tritt die gewünschte Wirkung auch tatsächlich ein? Hier zeigen sich verschiedene Erfahrungsberichte und Selbstversuche. Viele Probanden berichten tatsächlich von Abnehmerfolgen. Auch zeigt sich ein gemindertes Hungergefühl, was das Abnehmen unterstützt. Die Probanden konnten in dem vorgenannten Zeitraum von 30 Tagen zwar nicht immer die angepriesenen 15 kg verlieren. Dennoch zeigte sich ein Minus von einigen Kilos auf der Waage. Zudem berichten die Probanden, dass sie während der Zeit nicht hungern mussten und sich auch körperlich gut gefühlt haben. Es setzten zum einen Effekte hinsichtlich der Fettverbrennung ein, zum anderen steigerte sich aber auch insgesamt das Wohlbefinden. Die FatFix Erfahrungen sind also durchweg positiv.

Jetzt lesen:  Wie deine Hormone das Abnehmen erschweren oder ankurbeln können

Unser Fazit

Die Tests und Erfahrungsberichte haben gezeigt, dass du mit der Abnehmkapsel FatFix tatsächlich Erfolge erzielen kannst. So lässt das Mittel nicht nur die Pfunde purzeln, sondern es unterstützt deinen Körper auch zusätzlich bei der Entgiftung, was zu einem gesteigerten Wohlbefinden führt und deinen Körper insgesamt gesünder und fitter werden lässt.

Generell ist es aber natürlich empfehlenswert, sich nicht allein auf die Wirkung von Abnehmkapseln zu verlassen, sondern zusätzlich auf eine gesunde Ernährung mit Kaloriendefizit und mehr Bewegung zu setzen, wenn du abnehmen möchtest.

 

Foto: Dmytro Flisak / stock.adobe.com