Kennst du das Gefühl, wenn du dir etwas Neues kaufst, es voller Vorfreude auspackst und danach erstaunt bist, wie viel Plastikmüll du entsorgen musst? Ab jetzt ist Schluss damit! Gillette Venus lanciert mit ihren neuen Rasierern plastikfreie und recycelbare Packungen. Aber weshalb sollten wir alle gemeinsam auf Nachhaltigkeit im Alltag achten?

Gemeinsam schaffen wir das

Täglich landen Unmengen von Plastik in unseren Gewässern. Bis sich ein Stück Plastik vollständig zersetzt hat, dauert es zwischen 20 bis 450 Jahre! Darum ist es umso wichtiger, dass jeder von uns mehr und mehr nachhaltig lebt. Wir alle sind dafür verantwortlich, unseren Planeten zu schützen und durch achtsames Handeln dazu beizutragen, weniger schädlichen Müll zu produzieren.

Gillette Venus ist sich als täglicher Begleiter von Millionen von Frauen seiner großen Verantwortung bewusst und geht einen wichtigen Schritt in eine nachhaltigere Zukunft.

 

 

Mission „Ressourcen schonen“

Bereits im Jahr 2019 startete Gillette mit dem Projekt, dass jeder seine gebrauchten Rasierklingen zur Wiederverwertung zurückgeben kann. Ab April 2021 erhält das gesamte Systemrasierer-Portfolio ein neues Design und teilweise noch bessere Produkte. Die neue Packung ist plastikfrei und aus vollständig recycelbarem Karton hergestellt. Die Packung wird aus mindestens 37 Prozent PCR (Post-Consumer-Recyclingmaterial) hergestellt. Die Innenschale der Box besteht ebenfalls aus vollständig recycelbarem Zellstoff mit 95 Prozent PCR. Sowohl die Kartonpackung als auch die Innenschale sind FSC-zertifiziert.

Bei den Rasierern können Konsument:innen künftig wählen: 5-Klingen-Rasierer mit langlebigem Metallhandstück oder 3-Klingen-Rasierer, mit einem jetzt noch nachhaltigeren Handstück mit 30 Prozent recyceltem Kunststoff.

Die umweltfreundlichen Packungen helfen, den Müll zu minimieren und somit wichtige Ressourcen zu schonen. Durch die neuen Kartonverpackungen werden jährlich 245 Tonnen Plastik in ganz Europa eingespart (basierend auf den Verkaufsmengen des Vorjahres) – das entspricht etwa 24 Millionen PET-Wasserflaschen.

Auf die Rasierer, fertig, LOS!

Die neuen Rasierer von Gillette Venus werden nur noch so entwickelt und konzipiert, dass die Griffe langlebig und die Rasierklingen auswechselbar sind. Ohne qualitative Einbußen vereinfachen dir die Rasierer, ganz unkompliziert und einfach, nachhaltig zu rasieren.

Nachfolgend stellen wir dir die neuen Gillette Venus Rasierer vor, damit du auf einen Blick erkennst, welcher Rasierer zu dir und deiner Haut passt.

Smooth

Smooth
Der drei-Klingen-Rasierer mit einzigartiger Telomerbeschichtung (TUT) verfügt über einen Gleitstreifen mit einem Hauch von botanischen Ölen. Der ergonomische Griff wurde bereits mit bis zu 30 % aus recyceltem Plastik hergestellt.

Smooth Sensitive

Smooth Sensitive
Ein Hauch Aloe Vera bietet dir den kleinen, aber feinen Unterschied zum Smooth Rasierer. Gillette Venus verspricht bis zu 100 % glatte Haut und keine spürbaren Hautirritationen.

Deluxe Smooth Swirl

Deluxe Smooth Swirl
Mit dem Deluxe Smooth Swirl erwischst du garantiert jedes Haar! Er ist der Erste und der einzige Damenrasierer mit FlexiBall-Technologie. Der kleine FlexiBall bewegt sich in vier Richtungen und verleiht dir dank des 360° Feuchtigkeitsbandes und der diamantbeschichteten fünf Klingen das beste Ergebnis. So erwischst du jedes noch so versteckte Haar an allen Körperstellen!

Deluxe Smooth Sensitive

Deluxe Smooth Sensitive
Das optische Highlight unter den neuen Rasierern ist eindeutig der Deluxe Smooth Sensitive. Das roséfarbene Metallhandstück liegt nicht nur gut in der Hand, der Rasierer macht richtig was her in deinem Badezimmer. Der SkinElixir Gleitstreifen und die 5 Klingen mit hoher Schneidekraft runden das Gesamtpaket dieses Schmuckstückes ab.

Comfortglide Spa Breeze

Comfortglide Spa Breeze
Ein geschmeidiges Gefühl auf der Haut verleiht dir der Comfortglide Spa Breeze mit seinen integrierten Rasiergelkissen. Dadurch ist kein zusätzliches Rasiergel nötig. In Kombination mit den botanischen Ölen auf dem Gleitstreifen pflegt der Rasierer und beugt Hautirritationen vor. Mit dem ergonomischen Handstück mit 30% recyceltem Kunststoff gleitet der Rasierer mühelos über deine Haut und sorgt für ein extra Wellness-Gefühl zuhause.

Comfortglide Sugarberry

Comfortglide Sugarberry
Stell dir vor, du hast einen Rasierer der schäumt, peelt und rasiert gleichzeitig. Du denkst den gibt’s nicht? Doch! Gillette Venus hat genau diesen All-in-one-Rasierer entwickelt. Der Comfortglide Sugarberry verfügt neben den bereits erwähnten Eigenschaften über ein Handstück aus Metall, was ihn besonders hochwertig macht. Wesentliche Pflege erfährt deine Haut durch den Gleitstreifen mit Vitamin E.

Selbstverständlich zeichnet alle Rasierer das eine aus: Die recycelbaren Kartonverpackungen aus 40% Altpapier!

Unser Fazit

Dank Gillette Venus kannst auch du zukünftig noch mehr Wert auf Nachhaltigkeit setzen und deinen Beitrag dazu leisten, jetzt schon unseren Planeten zu schonen!

Wir wünschen dir viel Spaß beim Ausprobieren!

 

Fotos: Gillette Venus; Margo Basarab / stock.adobe.com