SS 2018 Kollektion von Anja Gockel

Der Hahn krähte wie gewohnt – it’s Show-Time! Zum zweiten Mal zeigte Anja Gockel ihre Mode im berühmten Berliner Hotel „Adlon“. Als Inspiration diente der Designerin Vincent van Gogh – doch statt von seinen Gemälden war Anja Gockel viel mehr von seiner Persönlichkeit fasziniert. So zierten auch viele Kleidungsstücke eine Botschaft, wie z.B. „To Vince with Love“.

Gewohnt farbenfroh und abwechslungsreich ist die Spring/Summer 2018-Kollektion. Türkis trifft auf Pink und Pastelltöne wechselten sich mit Schwarz ab. Hier und da funkelte es und die Models trugen dazu Tüll-Kopftücher, die eine interessante Eleganz verliehen. Transparenz gab es aber auch noch etwas weiter tiefer bei den Kleidungsstücken, sodass hier und da tiefe Einblicke gewährt wurden.

 

 

Hier unsere Highlights der Show:

 

Fotos: Mercedes-Benz Fashion Week Berlin