Maison Lejaby: Feine französische Wäsche trifft auf beeindruckenden Tragekomfort

Viele Frauen kennen die Situation: Eigentlich ist neue Unterwäsche fällig, doch der Einkauf wird immer wieder verschoben. Dabei ist es doch so ein herrliches Gefühl, einen neuen hochwertigen und gut sitzenden Slip zu tragen. Gerade wer viel in Bewegung ist oder ein paar Pfunde mehr auf den Hüften hat, weiß eine ausgezeichnete Passform zu schätzen. Du findest auf dem Wäschemarkt diverse Hersteller mit hohem Qualitätsanspruch, darunter auch die französische Firma Maison Lejaby in Lyon. Seit fast 100 Jahren werden dort elegante und praktische Miederwaren wie der Bauchweg Slip produziert.

Unterwäsche, die die Figur sanft modelliert ohne einzuengen, ist der Traum zahlreicher curvy Frauen. Es lohnt sich, auch online nach einem entsprechenden Angebot wie dem des Maison Lejaby zu suchen. Die Modelle dieses Unternehmens zeichnen sich dadurch aus, dass Materialien von Qualität wie Satin und Samt miteinander kombiniert werden. Der Figur schmeichelnde Schnitte mit Pfiff sind ein weiteres Erkennungsmerkmal. Zwei Linien der Marke gelten zudem als ethisch und ökologisch verantwortungsbewusst. Dabei handelt es sich um sogenannte Upcycling-Modelle aus Materialresten sowie um Bio-Dessous aus Pflanzenfasern. Auf Nachhaltigkeit bedachte Frauen achten auf entsprechende Zertifizierungen und schlüpfen mit einem guten Gefühl in die neue Wohlfühl-Unterwäsche.

Edle Markenwäsche aus Frankreich

Französische Mode steht seit jeher für Chic, Eleganz und einen Hauch Raffinesse. Da machen die Dessous aus unserem Nachbarland keine Ausnahme. Auch betont knappe Modelle wirken geschmackvoll und exquisit. Doch jede Frau lässt sich bei der Auswahl ihrer Unterwäsche von individuellen Kriterien leiten: Manche lieben Slips, BHs, Bodys und Strümpfe möglichst schlicht und vor allem nahtlos. Andere reizen besonders ausgefallene Farben. Wieder andere achten vor allem auf praktische Aspekte wie Haltbarkeit, Öko-Zertifikat und ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.

 

 

Wer sich das Angebot aus dem Maison Lejaby anschaut, kann sich von Qualität, Style und Zweckmäßigkeit überzeugen. Ob Mieder-, Taillen- oder Bauchweg-Slips: Frauen mit Kurven fühlen sich in diesen Modellen gut angezogen. Die Wäsche soll sich unter der Oberbekleidung nicht abzeichnen und vor allem weder auf den Hüften noch im Schritt kneifen. Außerdem darf die Bewegungsfreiheit nicht unter den feinen Dessous leiden. Alle diese Eigenschaften nehmen die Dessous aus der Lyoner Fabrikation für sich in Anspruch.

Großes Modewaren-Sortiment

Aus dem Traditionshaus Lejaby kommen neben Unterwäsche weitere Kleidungsstücke für mode- und qualitätsbewusste Frauen, beispielsweise Strandbekleidung sowie ein- und zweiteilige Bademode. In Sachen Sportkleidung punktet die Firma mit einer Auswahl an Leggings und Sport-BHs, T-Shirts, Sweatshirts, Tank Tops und T-Shirt-Kleidern in modischen Designs. Außerdem bietet der französische Hersteller spezielle Kleidung für Yoga und Pilates an. Ferner finden sich für Cardio und Running, Tanz und Meditation passende Outfits im Sortiment.

Nicht zuletzt sorgt die Produktpalette des Maison Lejaby für das Wohlbefinden daheim. Zu diesem Thema werden Pyjamas und bequeme Hauskleidung wie Hosen, Pullis, Tops, Shorts und Ponchos angeboten. So kann es durchaus vorkommen, dass Frauen auf der Suche nach bequemen Bauchweg Slips noch weitere Einkäufe tätigen, die sie rundum zufriedenstellen. Und wer sich bereits mit den Dessous angefreundet hat, setzt sicher auch die sonstigen Modelle dieser Marke.

 

Foto: Maison Lejaby