Was die Getränkewahl über deine Persönlichkeit aussagt

Das eigene Lieblingsgetränk sagt mehr über die individuelle Persönlichkeit aus als die reinen Geschmacksvorlieben. Tatsächlich lassen sich anhand der Getränkewahl Rückschlüsse auf den Charakter ziehen.

Wer Saft liebt, ist Kind geblieben

Er ist süß, aromatisch und fühlt sich in der Rolle als Vitaminbombe pudelwohl: Saft ist ein Getränk, das längst nicht nur Kinderaugen zum Strahlen bringt. Auch viele Erwachsene gönnen sich gern hin und wieder einen leckeren Saft. Dabei spielt es keine Rolle, ob Apfel-, Orangen- oder Multivitaminsaft bevorzugt werden: Wer Saft zu seinem Lieblingsgetränk macht, hält an dem Kind in sich fest.

Gern zeigen sich Saftliebhaber von der albernen Seite und sorgen für gute Unterhaltung im Freundeskreis. Sie sind immer für einen Spaß zu haben und sind selbst allzu oft gut gelaunt.

Gesundheitsbewusste Fitnessfans greifen bevorzugt zum Smoothie

Gesundheitsbewusste Fitnessfans greifen bevorzugt zum Smoothie

Obwohl Saft köstlich ist und stets für gute Laune sorgt, hat er doch so manch eine Schattenseite. Aufgrund des meist hohen Zuckergehalts ist er nicht besonders gesund und kommt deswegen für Fitnessfans nicht infrage. Wer sich aus Überzeugung gesund ernährt und noch dazu viel Wert auf seine Fitness legt, greift bevorzugt zu Smoothies.

Die aus frischem Obst und Gemüse zubereiteten Drinks lassen sich immer wieder neu kreieren und bringen damit reichlich Abwechslung ins Glas. Am besten werden sie selbst frisch zubereitet, sodass Vitamine und Nährstoffe erhalten bleiben. Entscheidend für einen guten Smoothie ist die richtige Mischung. Die Kombination aus Obst und Gemüse sorgt dafür, dass der Smoothie mehr ist als ein Getränk. Für viele Fitnessjunkies ersetzt er komplette Mahlzeiten und lässt sich auch unterwegs ganz bequem genießen.

Wer es gesellig mag, greift gern zum Mimosa

Er gehört nicht gerade zu den Drinks, die jedem bekannt sind. Die Rede ist vom Mimosa. Hinter ihm verbirgt sich ein Mixgetränk aus Sekt und Orangensaft, das vor allem bei Frauen beliebt ist. Wer gern zum Mimosa greift, gehört eher zu den geselligen Charakteren. Mimosa-Fans lieben es, sich mit Freunden zu treffen und genießen ihr Lieblingsgetränk auch gern mal beim Brunch am Morgen. Nicht zuletzt wird der Mimosa vor allem von denen getrunken, die gern Spaß haben und noch dazu ein Garant für gute Laune sind.

Jetzt lesen:  Greif zur Nuss! Warum du öfter mal Nüsse essen solltest

Kaffeeliebhaber sind verträumte Individualisten

Kaffeeliebhaber sind verträumte Individualisten

Wenn es unter den zahlreichen Heißgetränken einen klaren Favoriten gibt, dann ist es Kaffee. Kaffeeliebhaber genießen ihre liebstes Getränk bewusst und nutzen es zugleich, um im stressigen Alltag einfach mal eine Pause einzulegen. Im Vergleich zu denen, die gern  zum Mimosa greifen, sind die Kaffeefans doch um einiges ernster. Sie sehen in der Tasse Kaffee meist einen Energielieferant.

Doch Kaffee ist nicht gleich Kaffee und so ergeben sich aufgrund der Vorlieben auch noch einmal Unterschiede bei der eigenen Persönlichkeit. Wer es einfach und klassisch mag und sich seine Authentizität unter allen Umständen bewahren möchte, greift am liebsten zum schwarzen Kaffee. Die Fans des schwarzen Kaffees sind Minimalisten und strahlen darüber hinaus meistens eine ruhige und gelassene Art aus.

Dagegen sind Espresso-Liebhaber oftmals Menschen, die einiges an Lebenserfahrung mitbringen. Auch sie gehören eher zu denen, die es unkompliziert mögen, bei denen der Alltag oft aber rasanter ist. Zugleich sind Espresso-Liebhaber bewusste Genießer, die sich gern Zeit für ein wenig Entspannung nehmen.

Abenteuerlustige Trendsetter, die vor neuen Kreationen nicht zurückschrecken, sind Frappuccino-Liebhaber. Frappuccino-Fans zeigen sich gern offen für Neues und fallen durch ihre extrovertierte Art auf.

Quirlig und lebendig: Cappuccino-Liebhaber ergreifen dagegen gern selbst die Initiative. Sie tauschen sich mit Vorliebe mit anderen aus und erweisen sich als ausgesprochen kreativ. Gegenüber ihren Freunden sind sie besonders loyal. Cappuccino-Fans ecken jedoch hin und wieder an, denn sie sind Verfechter der Ehrlichkeit.

Ein echtes Gegenteil zu den Cappuccino-Liebhabern sind diejenigen, die bevorzugt einen koffeinfreien Kaffee bestellen und diesen dann am liebsten mit Soja-Milch genießen. Sie gehören nicht gerade zu denen, die sich offen gegenüber Fremden zeigen. Stattdessen sind sie zurückhaltend und gehen zu Unbekannten zunächst auf Distanz. Ähnlich verhalten sie sich übrigens gegenüber neuen Herausforderungen, die sie meistens scheuen.

Jetzt lesen:  Salsa Vegetable mit Maistortillas

Der typische Denker bevorzugt Tee

Wer sich mit Kaffee nicht wirklich anfreunden kann, greift gern zum Tee. Teeliebhaber sind meistens Denker und haben eine ruhige Persönlichkeit. Sie ergreifen nicht allzu gern die Initiative, sondern gehören in erster Linie zu den Beobachtern. Doch zu einem tiefgründigen Gespräch sind Teeliebhaber immer bereit.

Von ihren Mitmenschen werden Teeliebhaber als vertrauensvolle Wegbegleiter geschätzt. Dabei spielt es keine Rolle, ob eher zum Früchte-, dem klassischen Pfefferminze oder einem selbst zusammengestellten Kräutertee gegriffen wird.

Schokoladenfans sind unpünktlich und ungezwungen

Nicht bei jedem stoßen Kaffee und Tee auf Zuspruch. Wer gern süße Getränke mag und abgesehen von Saft auch gern mal zu einem heißen Drink greift, ist häufig ein Fan der heißen Schokolade. Wie Saftliebhaber haben sich die Schokoladen-Fans das Kind in sich bewahrt. Sie nehmen es mit der Pünktlichkeit nicht allzu genau, was vor allem daran liegt, dass sie nur ungern planen. Wer gern heiße Schokolade zubereitet, probiert auch hin und wieder mit Vorliebe ganz neue Kreationen aus. So wird die Kombination von heißer Schokolade und Rotwein geschätzt.

Sie sind eine sehr angenehme und zugleich ungezwungene Gesellschaft, mit denen es sich hervorragend plaudern lässt. Obwohl sie sich manchmal ein wenig chaotisch zeigen, regen sie doch immer wieder zu tiefgründigen Gesprächen an.

Ehrgeizige Menschen greifen gern zum Wasser

Ehrgeizige Menschen greifen gern zum Wasser

Neben den Kaffee-, Tee- und Schokoladenliebhabern  gibt es diejenigen, die vor allem eine Vorliebe für Mineralwasser haben. Wasserliebhaber gehören zu ehrgeizigen Persönlichkeiten, die nicht zuletzt aber auch ein gewisses Gesundheitsbewusstsein an den Tag legen. Sie starten gern früh in den Tag und trinken dabei auch zum Frühstück viel lieber Wasser anstelle von Kaffee. Nicht zuletzt sind Wasser-Fans eher sparsam und bodenständig. Wer einen Partner für verrückte Aktionen sucht, ist mit den Wasserliebhabern nicht auf einer Wellenlänge.

Biertrinker zeigen sich unkompliziert und bodenständig

Nicht nur Männer, sondern auch viele Frauen gönnen sich hin und wieder ein gut gekühltes Bier. Bierliebhaber sind in erster Linie bodenständige Personen, die noch dazu besonders unkompliziert sind. Sie lieben es mit Bekannten und Freunden Zeit zu verbringen und gehören deswegen in erster Linie zu den geselligen Typen. Dabei sind sie immer dazu bereit, nach getaner Arbeit den Stress des Alltages für einen Moment hinter sich zu lassen.

Jetzt lesen:  10 gesunde Lebensmittel, die gar nicht so gesund sind

Auch beim Dating zeigen sich Bierfreunde gern locker und spontan. Sie lassen sich auf verschiedenste Gesprächsthemen ein und sind dabei stets offen für neue Ideen. In einer festen Beziehung sorgen sie dafür, dass das Gleichgewicht auf Dauer erhalten bleibt.

Weintrinker sind sensible Denker mit liebenswertem Charakter

Männer und Frauen, die sich mit Bier nicht anfreunden können, setzen gern auf Wein. Weintrinker gelten oft als sensible Denker und haben einen liebenswerten Charakter. Allzu gern zeigen sie sich von einer charmanten Seite und werden für ihr zuvorkommendes Verhalten geschätzt.

Mit ihren Mitmenschen tauschen sich Weintrinker mit Begeisterung gerne bei einem Gläschen aus. Dabei stellen sie oft tiefgründige Fragen und sind auch offen für diese. So scheuen sie keineswegs Gespräche, in denen es um den Sinn des Lebens geht. Gerne werden auch neue Tropfen in einer Runde gemeinsam verkostet. Die jeweiligen Vorlieben, ob mild oder lieber kräftig, lassen sich oft schon aus dem allgemeinen Geschmackssinn ableiten. Charakterstarke Tropfen finden Anklang bei jedem, der auch kräftige Geschmäcker bei Obst oder Käse bevorzugt.

Gin-Tonic-Genießer sind ausgesprochen zielstrebig

Neben Wein und Bier zählt insbesondere der Gin Tonic viele Fans. Er gehört zu den herben und ebenso kräftigen Longdrinks, ist aber auch einer der Klassiker. Menschen, die gern Gin Tonic trinken, sind besonders zielstrebig und scheuen keine Herausforderungen. Sie nehmen diese mit Überzeugung an und sehen in ihnen vor allem eine Chance, sich weiterzuentwickeln. In Gesprächen mit anderen weichen sie nicht vor Fragen zurück.

Sie möchten wissen, wer ihnen gegenüber sitzt und setzen alles daran, um genau das herauszufinden. Nicht zuletzt zeigen sie sich ausgesprochen offen. So halten sie sich mit ihrer Meinung nicht zurück und erwarten das auch von denen, die ihnen gegenübersitzen.

 

Fotos: Stock Adobe / © WavebreakMediaMicro, almaje, djile, dragonstock