Mäntel Winter Trends 2015
Die neuen Mäntel für den Winter bei Marc Cain, Capara und Glaw.

Schicke Mäntel sind in diesem Winter die Highlights am Modehimmel. Sie verdrängen die in den letzten Jahren angesagten Steppjacken und das hat seinen Grund. Mäntel halten uns warm und sehen dabei zu jeder Gelegenheit edel aus. Du kannst dich dabei je nach deinem Geschmack und Kleidungsstil für das kurze, das knielange oder das knöchellange Modell entscheiden.
 

Farbakzente

Bei den kürzeren und knielangen Modellen stehen neben edlen Wollgarnen kräftige Farben im Vordergrund. Du möchtest nicht wie eine graue Maus herumlaufen? Gut so, dann hast du die Auswahl zwischen einem kräftigen Kornblumenblau, einem romantischen Bonbonrosa oder einem leuchtenden Maisgelb. Dein Lieblingsstück kannst du mit beinahe jedem Outfit kombinieren. Es setzt beispielsweise einen fröhlichen Akzent zur Bluejeans oder zum dunklen Minirock. Verdeckte Taschen und Knopfleisten lassen deinen Kurzmantel sehr hochwertig erscheinen. Möchtest du lieber etwas Prunk, so wählst du ein Modell mit Goldknöpfen und aufgesetzten Taschen.

Jetzt lesen:  Jetzt kommen wir richtig in Bewegung - Sportswear Trends 2014

Sofern du die gedeckten Farben bevorzugst, kannst du auf echte Klassiker aus der Modewelt zurückgreifen. Marineblau, Schwarz, Grau und Camel liegen insbesondere bei den langen Mänteln in diesem Winter wieder im Trend. Kaum ein anderes Kleidungsstück wie der sogenannten Longcoat ist in der Lage, uns so warm einzuhüllen und uns bei ungemütlichem Wetter gegen Kälte und Feuchtigkeit zu schützen. Die weichen Wollgarne laden uns direkt zum Kuscheln ein.
 

Die neuen Longcoats

Die aktuellen Long-Mäntel reichen bis an die Knöchel, so frieren selbst unsere Waden nicht. Unter solch einem Modell kannst du nicht nur die lange Hose tragen. Auch ein Kleid oder Rock harmonieren gut. Bestenfalls stimmst du den Schnitt deines Longcoats nicht nur auf den Rest deines Outfits ab, sondern auch auf deinen individuellen Typ.
 

Jetzt lesen:  Loafers - reinschlüpfen und verlieben

 

Wintermantel Trends 2015
 

1: Apart Wollmantel – ca. 240 € /// 2: BOSS Orange Wollmantel – ca. 300 € /// 3: Topshop – Wollmantel – ca. 155 € /// 4: Noa Noa Wollmantel – ca. 270 € /// 5: NAF NAF Wollmantel – ca. 195 € /// 6: MAX&Co. – Wollmantel – ca. 390 € /// 7: Supertrash – Wollmantel – ca. 330 €

 

Der passende Mantel zu deinem Typ

Zählst du zu den sportlichen und charakterfesten Menschen, die ihre Ziele genau kennen und unbeirrt ihren Weg gehen? Dann passt zu dir der Mantel im Military-Style mit seiner zweireihigen Knopfleiste. Oder möchtest du lieber deine feminine Seite zum Vorschein bringen? Dann entscheide dich für den weich fließenden, minimalistischen Oversize-Mantel, der ähnlich wie ein Plaid offen getragen wird.

Jetzt lesen:  Little White Dress

Hältst du lieber an Altbewährtem fest und zeichnest dich durch Korrektheit sowie Zuverlässigkeit aus, dürftest du im gerade geschnittenen Longcoat gut aufgehoben sein, der in der Taille mit einem breiten Gürtel zusammengehalten wird. Allerdings sollte der Bauch nicht zu deinen Problemzonen gehören, wenn dieses Modell gut wirken soll.

Die breiten Reverskragen an den angesagten Wintermänteln wirken auf jeden Fall streckend und lassen dich größer und schlanker erscheinen. Du musst also keine Model-Maße besitzen, um in diesen Modellen eine gute Figur zu machen.
 

Fotos: Mercedes Benz Fashion Week; Zalando