Die A / W ’14 Show von GLAW übertraf alle Erwartungen. Die beiden Gründer Jesko Wilke und Maria Poweleit entwarfen eine Kollektion, die vor Eleganz und psychedelischen Schnitten strahlte.

Passend dazu eröffneten sie diese auf Anhieb mit geballter Frauenpower, aber das auf ihre ganz eigene Art und Weise. Denn gleich beginnend mit dem ersten Walk spiegelten sich die typischen Charakteristika von GLAW wider. Diese wären nostalgische Einflüsse, in dieser Show erkennbar am Hairdress der Models, kombiniert mit metropolitanem Flair. Ausgestellte Röcke und überaus figurbetonte, aus hochwertigen Materialien geformten, Maxikleider riefen eine Extravaganz der ganz noblen Liga hervor.

Alle Outfits hatten eine unübersehbare Message an die Frauenwelt. Diese ist die Schönheit der Frau in ihrer Stärke und Zerbrechlichkeit. Diese Aspekte konnten in jedem einzelnem präsentiertem Teil erkannt werden. Durch die variierende und angenehm tragbare Kollektion ist die Auswahl der Zielgruppe weit gefächert und kann Frauen in mehreren Altersklassen ansprechen. Die makellose Kombination edler Materialien, wie Seide und Spitze und diversen Ledermaterialien spiegelten das hohe Niveau der gekonnten Umsetzung von Qualität wider.

 
Unsere Bilder zur GLAW Show A/W 2014:

GLAW Show A/W 2014

GLAW Show A/W 2014

GLAW Show A/W 2014

GLAW Show A/W 2014

GLAW Show A/W 2014

GLAW Show A/W 2014

Jesko Wilke und Maria Poweleit A/W 2014
 

Mehr davon im Mercedes Benz Fashion Week Video:
 


 
GLAW – Mercedes-Benz Fashion Week Berlin A/W 2014 Collections
Runway highlights from GLAW Autumn/Winter 2014 Collection at Mercedes-Benz Fashion Week Berlin.

 

 

Fotos: Mercedes-Benz Fashion Week Berlin