Bikini Sommer Trends 2016

Sommerzeit ist Bikinizeit

Entspannt am Strand liegen, auf der Wiese im Stadtpark relaxen oder einfach nur auf dem Balkon sitzen und sich dabei von der Sonne küssen lassen – unbezahlbar! Und um dabei im Sommer eine gute Figur zu machen, kommt es vor allem auf die richtige Beachwear an.

Ein Sommer ohne Bikini? Unvorstellbar! Wichtig ist dabei vor allem die richtige Passform. Nicht nur, weil es besser aussieht, wenn alles richtig sitzt, sondern weil es auch eine Frage der „Sicherheit“ ist, damit nichts herausrutscht. Letzteres ist bei sportlicheren Modellen übrigens so gut wie ausgeschlossen, da sie den praktischen Sitz eines Sport-BHs haben. Je nach modischer Vorliebe gibt es aber auch noch andere Modelle, die deinen Stil widerspiegeln. Die dazu schönsten Bikinis dieses Sommers haben wir für dich zusammengesucht.
 

Jetzt lesen:  Street-Styles: So geht’s sportlich in den Herbst

Classic:

Dimitri Bikini
Dimitri – TRIANGEL BIKINI ORANGE ETHNO TOP € 54,00 und PANT € 45,00

Wenn du es auch im Alltag eher elegant und klassisch magst, dürfte dir dieses Modell gefallen, da es mit dem Ethno-Print zeitlos und modern zu gleich ist.
 

Hippie:

Bikini Hippie
Twintip Performance – Bikini – green – € 29,95

Boho-Style ist genau dein Ding? Dann solltest du auch am Strand deiner Linie treu bleiben und ruhig zu etwas Fransigem greifen.
 

Jetzt lesen:  Editorial: Brooklyn Vibes

Sporty:

Bikini sportlich
Calvin Klein – CK One – Intense Power – Trägerloses Bikinioberteil € 51,99 und knapper Bikini-Slip € 23,99

Praktisch und schlicht, ohne viel Chi-Chi, geht es bei den sportlicheren Modellen zu. Sie sind super praktisch, nicht nur um am Strand zu liegen, sondern auch, um im Wasser aktiv zu werden, ohne ständig etwas zurechtrücken zu müssen.
 

Romance:

Bikini romantisch
ASOS – Triangel-Bikinioberteil mit Rüschen und Palmenprint in Rostrot € 25,99 und Brazilian-Bikinihose mit seitlicher Schnürung und Palmenprint in Rostrot € 16,99 €

Romantisch-verspielt geht es in dieser Kategorie zu. Rüschen sind für den Romantik-Look ein Muss. Zusätzlich vergrößern sie optisch die Oberweite.
 

Jetzt lesen:  Must-have Basics: Die 9 besten Key-Pieces für einen minimalistischen Kleiderschrank

Hot:

Bikini hot
ASOS – Neckholder-Bikini mit überkreuztem Wickeldesign €22,99 und Bikini-Hüftslip mit mehreren Bändern € 16,99

Du magst es extra-sexy? Dann sind Bikinis mit Cut-Outs oder Schnürungen genau das Richtige für dich!

 

Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen und dann heißt es: Ab in die Sonne!

 

Fotos: DIMITRI, Asos, Zalando