Die Festival-Saison 2019 steht zusammen mit JACK DANIEL’S in den Startlöchern

Festivals und Whiskey sind eine richtig gute Kombination. Mit dem einzigartigen Tropfen aus der Brennerei in Lynchburg, Tennessee wird der Abend auf dem Hurricane Gelände in Scheeßel zum Erlebnis, an das du dich ein Leben lang erinnern wirst. Aber auch Rock im Park in Nürnberg und das MS Dockville in Hamburg warten auf dich, deine Freunde, eure Zelte und den JACK DANIEL’S in eurem Gepäck.

Der einzig wahre JACK

Seit über 150 Jahren wird der JACK DANIEL’S Tennessee Whiskey erst dann als reif eingestuft, wenn er durch den Master Distiller auch dazu ernannt wurde. Er und sein Tasting Team haben damit wohl einen der besten Jobs der Welt. Jack Daniel selbst hat 1892 die Silver Cornet Band gegründet. Die einzigartige Beziehung zwischen einem JACK DANIEL’S und der Musik ist also nicht von der Hand zu weisen. Mit guter Musik und noch besserem Whiskey bringst du Leute zusammen. Ein Festival ist also der perfekte Ort, um JACK DANIEL’S mit deinen Freunden zu genießen.

Wenn du mehr über die Geschichte und die Botschaft von JACK DANIEL’S erfahren möchtest, dann besuche ihre Webseite www.jackdaniels.de. Dort sind auch direkt ein paar Rezepte und Kombinationsmöglichkeiten aufgelistet, damit du bei herrlichem Wetter etwas Abwechslung genießen kannst.

JACK DANIEL’S Festival

Festival-Mania

Mit Rock im Park startet die diesjährige Festival-Saison so richtig durch. Vom 07. – 09. Juni gibt es die volle Dröhnung Rock. Auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg kannst du dich von Acts wie Die Antwoord, Smashing Pumpkins, Slipknot, Die Ärzte und Bring Me the Horizon wegpusten lassen. Es kommen aber auch einige deutsche Künstler wie KC Rebell und Kontra K., die ordentlich für die richtige Stimmung sorgen.

Das Hurricane Festival bildet dieses Jahr die goldene Mitte. Neben dem besten Merchandise-Design bietet das Festival auch ein Hammer-Lineup. Die Foo Fighters, Macklemore, Die Toten Hosen, Papa Roach, die 257ers und The Streets sind alle vertreten, um nur ein paar zu nennen. Für die Pause zwischendurch, wenn du im Auge des Sturms bist, gönne dir eine Pause auf dem Campingplatz und genieße mit deinen Leuten eine Runde JACK
DANIEL’S. Vom 21. – 23. Juni kannst du dich mitreißen lassen.

Der krönende Abschluss für die Festival-Saison 2019 ist das MS Dockville im schönen Hamburg. Am 16. August startend geht es bis zum 18. mit Electro, Indie, Pop und Hip-Hop richtig rund. Billie Eilish, RIN, Nura und die Giant Rooks sind nur einige der Künstler, die dich auf dem MS Dockville aus der Saison verabschieden. Wenn du dann am 18. August auf der Wiese vom Campingplatz sitzt und in den Himmel der Hafenstadt schaust, dann weißt du, dass dir niemand dieses Gefühl nehmen kann.

JACK DANIEL’S Festival-Truck

VR Distillery-Tour

Mit einer VR-Brille kannst du an einer Tour durch die Destillerie in Lynchburg teilnehmen. Bei der JD Experience am Festival-Truck mit anzupacken lohnt sich auf jeden Fall, denn es stehen einige exklusive JACK DANIEL’S Festival-Items zur Verfügung. Unter anderem werden T-Shirts, Caps, JACK-Bags, Bauchtaschen, Trinkflaschen und Sonnenbrillen rausgegeben. Zum Glück ist beim JD Truck die wohlverdiente Erfrischung auch nicht weit weg. Mit „Jack & Cola“ oder einer „Lynchburg Lemonade“ kannst du dich optimal auf das Festival einstimmen. All das für ein bisschen Holzricks stapeln, Fässer bauen und Filtern durch Holzkohle in der virtuellen Realität.