Blended Orgasm: Diese Technik verhilft dir zum ultimativen Orgasmus

Blended Orgasm: Diese Technik verhilft dir zum ultimativen Orgasmus

Blended Orgasm: Diese Technik verhilft dir zum ultimativen Orgasmus

Was gibt es schöneres als mehrmals zum Höhepunkt zu kommen. So ein doppelter Orgasmus verspricht die absolute Befriedigung. So soll der Blended Orgasm alles überbieten, was Frauen bisher erlebt haben – quasi der Höhepunkt der Höhepunkte. Ist das wirklich so? Und wie kannst du einen Blended Orgasm erleben?

Jede Frau hat eigene Technik

Jede Frau erlebt einen Orgasmus sehr verschieden. Manchmal bebt der ganze Körper, ein anderes Mal stellt sich lediglich ein wohliges Kribbeln ein. So hat auch jede Frau ihre eigene Technik, um einen Orgasmus zu erleben. Um einen Orgasmus zu erlangen, nutzen einige Frauen die vaginale Stimulierung, andere dagegen bevorzugen eher die klitorale Stimulation. Die meisten Frauen erleben den Höhepunkt vor allem durch die klitorale Stimulierung. Doch warum nicht einfach mal etwas anderes probieren?

Beim Blended Orgasm erlebst du einen gigantischen Orgasmus

Bei der Selbstbefriedigung entdeckt jede Frau ihre ganz persönlichen Lustzonen. Wenn du jedoch zwei erogene Zonen zum gleichen Zeitpunkt stimulierst, wirst du eine noch viel intensivere Befriedigung erleben. Beim Blended Orgasm werden Vagina und Klitoris gleichzeitig stimuliert und du kommst doppelt zum Höhepunkt. Beim Blended Orgasm gibt es keine Unterscheidungen, da die empfindlichsten Lustregionen gleichzeitig massiert werden. Das Ergebnis ist ein gigantischer Orgasmus! Und jede Frau kann mehrfach kommen. Es unterscheidet sich lediglich die Art und Weise, wie dies zustande kommt. Die Orgasmen reihen sich entweder direkt aneinander oder sie folgen in kurzen Unterbrechungen.

Und so erreichst du einen Blended Orgasm

Du streichelst gleichzeitig deine Klitoris und massierst deinen G-Punkt. Am besten, wenn du kurz vor einem Orgasmus bist. Um das Eindringen in die Vagina zu erleichtern, nimm dir ein Kissen, das unter deinen Po legst. So findest du auch einen angenehmen Winkel. Dann fange an zu masturbieren. Ganz einfach, wie du es sonst auch immer machst. Du kannst beispielsweise deine Klitoris streicheln und dich so richtig in Fahrt bringen. Merkst du nun, dass du kurz vor dem Höhepunkt bist, führst du nun deinen Finger in deine Scheide ein und beginnst, deinen G-Punkt zu massieren. Dabei stimulierst du gleichzeitig deine Klitoris. Diese interne und externe Massage wird dir helfen, einen Mega-Orgasmus zu erlangen. Übrigens, solltest du kurz vor dem Höhepunkt einen Druck auf der Blase wahrnehmen, so ist das nicht unüblich. Der Grund hierfür ist das Gebiet um den G-Punkt. Dieses schwillt an und außerdem übst du ja auch Druck aus. Lass dich hierdurch nicht verunsichern. Mach einfach weiter und genieße die aufkommende Erregung. Jetzt bist du dem Blended Orgasm schon sehr nah und wirst gleich einen doppelten Orgasmus erleben, der dir ein unglaublich intensives Lusterlebnis bescheren wird.

Nimm dir die Zeit die du brauchst

Wenn dir die doppelte Stimulation einfach zu anstrengend ist, helfen dir Sextoys. So gibt es die verschiedensten Vibratoren, die eine kleine Spitze haben, mit der du zeitgleich auch die Klitoris stimulieren kannst. Aber vergiss nie, dass nur du alleine am besten weißt, was dir gefällt. Daher solltest du erst einmal selbst ausprobieren, wie du am besten einen Blended Orgasm erlebst. Natürlich kannst du auch mit deinem Partner einen Blended Orgasm erleben. Seid ihr beide etwas geübter, so könnt ihr versuchen, den G-Punkt mit dem Penis zu stimulieren. Wichtig ist, dass du dir die Zeit nimmst, die du brauchst, um deine erogenen Zonen zu erkunden – der doppelte Mega-Orgasmus ist es wert.

 

Diesen Beitrag auf Pinterest teilen:

Blended Orgasm - Pinterest

Foto: George Mayer / stock.adobe.com

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Wie du deinen Partner glücklich machst

Wie du deinen Partner glücklich machst

Es ist kein Hexenwerk, eine harmonische, liebevolle und auf gegenseitigem Respekt beruhende Beziehung zu führen. W

MEHR
Erika Lust: Feminismus im Pornogeschäft

Erika Lust: Feminismus im Pornogeschäft

Porno und Feminismus, das mag für dich im ersten Moment vielleicht gar nicht zusammengehen. Oder du gehörst zu de

MEHR
So bringt eine erotische Massage verführerische Abwechslung ins Schlafzimmer

So bringt eine erotische Massage verführerische Abwechslung ins Schlafzimmer

Vorfreude ist die schönste Freude. Denn hast du erst einmal darüber nachgedacht, deinen Liebsten mit einer erotis

MEHR
So kannst du deine Verlustängste in der Beziehung überwinden

So kannst du deine Verlustängste in der Beziehung überwinden

st Was gibt es Schöneres als den Beginn einer Beziehung, wenn alles rosig und der neue Partner einfach rundum perf

MEHR

Kommentieren