Das große Neon-Revival

Neon is back! Nach ihren knalligen Erfolgen in den 80er und 00er Jahren tragen wir diesen Sommer nun wieder die leuchtenden Textmarker-Farben.

Aber keine Angst: Du musst nicht gleich von 0 auf 100 auf den Trend mit aufsteigen und dich von Kopf bis Fuß in Neon hüllen. Du kannst hier und da mit einem i-Tüpfelchen an Neon Akzente setzen und somit schlichten Looks das gewisse Etwas verleihen. Vor allem Neonpink ist in diesem Sommer die Knallerfarbe schlechthin!

Jetzt lesen:  Designer THOMAS HANISCH im Interview

Wir haben daher für dich ein paar tolle Pieces herausgesucht, wie du dich langsam an den grellen Trend herantasten kannst.

Jetzt lesen:  Spitze Ballerinas - einfach spitzenklasse

Kleiner Tipp: Besonders auf gebräunter Haut kommen die Farben super zur Geltung! Pack also unbedingt ein paar Neon-Teile mit in deinen Koffer und unterstreiche damit deine Urlaubsbräune.

Jetzt lesen:  DvF - Diane von Furstenberg

 

 

Ein Beitrag geteilt von PUMA (@puma) am


 

Ein Beitrag geteilt von Kylie (@kyliejenner) am

 

 

Fotos: Instagram; PR/Tracdelight; Dirtydog_Creative/Getty Images