The L.A. Diaries: Ab in die Wüste!

The L.A. Diaries: Ab in die Wüste!

by Katharina Baron Kowalewski

The L.A. Diaries: Ab in die Wüste!

Das Beste an L.A. ist die Nähe zur Natur – und vor allem zu Joshua Tree. Mitten in der Wüste befindet sich ein einzigartiger Nationalpark, der einen in eine andere Welt entführt. Dort bleibt die Zeit stehen, und an einem Tag schafft man auf einmal so viel mehr mit Ruhe – dort sind Minuten wie Stunden, alles wird intensiver erlebt und die Energie dieses Ortes, mit tausenden alten, orangebraunen Steinen, ist einfach überwältigend.

Leider war ich schon länger nicht mehr dort, denn meine Freundin Patti Young wohnt nicht mehr in ihrem kleinen Haus in der Wüste, sondern im Greenpoint in NYC. Patti habe ich vor Jahren in L.A. in einer Kundlaini Yoga-Klasse getroffen. Sie lag um neun Uhr morgens auf ihrem Schaffell und schlief die ganze Klasse lang – neben ihr ihr graziler Windhund. Damals machte sie eine intensive Ausbildung zur Kundalini Yoga-Lehrerin und ich eine 40 Tage-Challenge. Ich schloss sie sofort ins Herz. Seitdem haben wir uns schon überall gesehen – von London, L.A., NYC und natürlich auch in der Wüste.
 

Patti Young
 

Patti ist von Hause aus Musikerin und hatte in ihrem Wüstenhäuslein ein Studio, nahm ihre Songs auf und lebte völlig abgeschieden drei Stunden von L.A. entfernt. Ihre Kreativität beschränkt sich nicht nur aufs Musikalische; sie ist auch eine ausgesprochen talentierte Malerin und seit kurzem hat sie auch ihre eigene Skincare-Linie „Mojave Desert Skin Shield“ – natürlich in Joshua Tree hergestellt.
 

Mojave Desert Skin Shield
 

Bei diesen Temperaturen musste Patti sich selbst ihre Öle zusammenmischen, und bei den Workshops, die sie regelmäßig in ihrem Haus hielt, fingen auf einmal alle an zu fragen, was für Produkte sie benutzt. Nach und nach bestellten ihre Freunde bei ihr, bis sie sich entschloss, eine Kosmetiklinie herauszubringen. Ihre Treatments, die sie hierzu gab, waren genau das Gegenteil von den harschen Hollywood Hautpflege-Routinen, eher vergleichbar mit einer Reiki-Behandlung fürs Gesicht.

Als ich damals mit meiner Schwester bei ihr zu Besuch war, konnten wir ein wenig miterleben, wie es ist, mitten in der Wüste zu wohnen. Tagsüber sind dort über 45 Grad, deshalb passieren alle sportlichen Aktivitäten vor 8 Uhr morgens. Wir waren mit Patti in einem Jacuzzi und sie unterrichtete Kundalini Yoga im Wasser – in der Hitze muss man eben erfinderisch werden. Gekocht wird zuhause, der nächste Supermarkt ist 20 Minuten entfernt, das nächste Haus einen Kilometer weiter, trotzdem leben viele junge Kreative genau dort. Somit gibt es am Wochenende auch hier Pool Parties, Dinner mit Freunden und Outdoor-Konzerte.
 

Patti Young Wüste
 

Es ist ein anderes Leben und irgendwie cooler als jede Großstadt, weg von der Ablenkung, dem nach außen gerichtet sein, hin zu vielen spirituellen Orten wie dem Integraton, einem riesen Gebäude, in dem Klangbäder gegeben werden. Patti hatte natürlich auch dort die Kristallschalen und andere Instrumente gespielt.

Jetzt in NYC, als junge Mutter, bringt sie die Ruhe aus der Wüste mit. Bei meinem letzten Besuch kochte sie mehrere Stunden eine ayurvedische Suppe zum Abendbrot und plante, in einer Kirche Klangbäder zu geben. Aber vor allem freut sie sich darauf, im November wieder Zeit in ihrem Wahl-Zuhause zu verbringen, denn wie sie sagt, vermisst sie die Wüste jeden Tag.

 

 

Katharina Kowalewski

Katharina Baron Kowalewski

Unsere L.A.-Kolumnistin und Schauspielerin Katharina Baron Kowalewski
findest du auch auf Instagram: @katharinabaron

 

Fotos: Patti privat / mojavedesertskinshield


ANZEIGE

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Christoph Letkowski über seine Rolle in DIE VIERHÄNDIGE

Christoph Letkowski über seine Rolle in DIE VIERHÄNDIGE

Am 30.11.2017 fällt hierzulande der Startschuss für den fesselnden Film „Die Vierhändige“, in dem Christoph

MEHR
Nina Bott: „Mutterrolle ist die aufregendste Rolle deines Lebens!“

Nina Bott: „Mutterrolle ist die aufregendste Rolle deines Lebens!“

Schauspielerin, Moderatorin, Bloggerin und Zweifach-Mama: Nina Bott ist eine echte Power-Frau. Wenn sie nicht für

MEHR
Luise Bähr: Zwischen Action und Mutterglück

Luise Bähr: Zwischen Action und Mutterglück

Dass zu einem erfüllten Leben eine gesunde Balance zwischen Familienleben und Karriere gehört, findet auch Schaus

MEHR
Bahar Kizil: „Individualität ist ein Must-have!“

Bahar Kizil: „Individualität ist ein Must-have!“

Durch ihre Teilnahme an der Casting-Show „Popstars“ wurden die Deutsch-Türkin Bahar Kizil und ihre Bandkollegi

MEHR

Kommentieren