Schwarz Weiß – ein Trend setzt Akzente

Schwarz Weiß – ein Trend setzt Akzente

Schwarz Weiß – ein Trend setzt Akzente

Der absolute Trend in der Frühjahrs- und Sommersaison sind zurzeit die beiden Farben Schwarz und Weiß. Doch nicht etwa nur beide Farben einzeln, nein in der Modewelt werden diese beiden Kontraste nun miteinander vereint und finden sich vor allem in Streifenmuster und sonstigen wilden Kombis wieder. Die eleganten klassischen Farben sind wieder in, und müssen unbedingt miteinander gemixt werden!

Schwarz und Weiß oder Schwarz-Weiß?

Ganz klar: Schwarz-Weiß müssen die neusten Trendteile nun definitiv sein. Denn die Designer wagen sich in Scharen an die Kombination heran und präsentieren die neusten Kollektionen mit Längs- und Querstreifen, Zebramustern, geometrische Akzente, und allen sonstigen durcheinander gewürfelten Mustern. Auch in vielen Modehäusern hierzulande kann man diesen Trend bereits in den Schaufenstern entdecken, wie zum Beispiel bei der spanischen Modelinie Mango. Mit den Schwarz-Weiß Streifen wird überall geworben was das Zeug hält. Sie sind aber auch wirklich schick, diese neuen Kontrastkombis. Der Fashion Trend nennt sich ursprünglich monochrome, was im Englischen auch genau die Farbkombination von Schwarz und Weiß bezeichnet.

Gemustertes Outfit

Das Outfit mit den beiden Nichtfarben ist wunderbar und leicht zu kombinieren. Einfach alle Schwarz-Weiß gemusterten Kleidungstücke zueinander tragen, fertig ist der All-Over Look. Wer es lieber etwas zurückhaltender mit dem Mix hat, der kann auch zum gestreiften Einteiler greifen und eine straighte Jeans dazu tragen, eine ganz in schwarz gehaltene Hose passt natürlich auch. Ein einfaches Freizeitkleid im Kontrastmuster kann zu jedem Anlass getragen werden und verleiht trotzdem den High Fashion Look. Die Accessoires sollten eher schlicht gehalten werden, da das Schwarz-Weiß gemusterte Outfit bereits den gewünschten Akzent setzt und auch so schon ein echter Eyecatcher ist. Wer trotzdem gerne noch etwas „echte“ Farbe ins Spiel bringen möchte, der kann durch ein etwas knalligeres Make-Up mit rotem Lippenstift oder auch eine leuchtend grüne Tasche auftrumpfen. Die Farbwahl dabei ist im Grunde genommen egal, denn Schwarz und Weiß lassen sich ja bekanntlich zu allem kombinieren.

Unsere Top Schwarz-Weiß Looks:

Animalprint Hose von
Animalprint Hose von Valentino
schwarz-weiß gestreifte Shorts von Marc Jacobs
gestreifte Shorts von Marc Jacobs
Strickpullover von Jil Sander
Strickpullover aus Seide von Jil Sander
T-Shirt Kleid schwarz weiß Spiny Fish von Helmut
T-Shirt Kleid Spiny Fish von Helmut
Tape Baumwollbluse
Tape Baumwollbluse von Christopher Kane

 


ANZEIGE

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Finde die passende Sonnenbrille für deine Gesichtsform

Finde die passende Sonnenbrille für deine Gesichtsform

Sobald es auch nur ein paar Sonnenstrahlen in unsere Richtung geschafft haben, werden sie ausgepackt: Ob nun als st

MEHR
So bleibt deine Lieblingskleidung lange schön

So bleibt deine Lieblingskleidung lange schön

Jeder hat Lieblingsteile, die nur selten im Kleiderschrank hängen bleiben. Damit diese trotz des häufigen Tragens

MEHR
So stylst du deinen  Rollkragenpullover für den Frühling

So stylst du deinen Rollkragenpullover für den Frühling

Er ist alles andere als langweilig und spießig: der gute, alte Rolli. Denn was Woody Allen und Steve Jobs bereits

MEHR
Nachhaltige Mode: Fairtrade-Label noch mit Akzeptanzproblemen

Nachhaltige Mode: Fairtrade-Label noch mit Akzeptanzproblemen

Achtest du eher darauf, dass deine Kleidung fair produziert und gehandelt wird – oder dass sie möglichst schick

MEHR

Kommentieren