Pastellfarben – Lust auf Sommer, Sonne und das Dolce Vita!

Pastellfarben – Lust auf Sommer, Sonne und das Dolce Vita!

Pastellfarben – Lust auf Sommer, Sonne und das Dolce Vita!

Der Trend aus dem vergangenen Jahr bleibt uns auch 2013 erhalten. Zu Ostern begeistern uns zarte Pastellfarben: An zuckersüßes Naschwerk vom Jahrmarkt erinnern uns Farben wie mint, flieder, hellblau, rosé, lachs und zartes gelb. Das sind die Farb-Favouriten, welche uns in den Frühling hinein begleiten.

Schimmernde Lidschatten (zum Beispiel von Dior und Givenchy), zarte Nagellacke (von Essie, Chanel oder Butter) und Lippenstifte (von Bobby Brown und Artdeco) in frischen Pastelltönen lassen uns das Wintergrau schnell vergessen. Damit der Look nicht überladen wirkt, kombinieren Sie die Farben einfach mit Nude-Tönen auf Lippen oder Lidschatten und einem dezent-weichen Rouge (von Artdeco oder MAC). So kommen die Frühlingsfarben noch besser zur Geltung.

Pastelltöne – Eine zarte Versuchung

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen begeistern uns auch sinnlich-fließende und haudünne Stoffe der angesagten Designer-Labes. Sie lassen den Frühlingstrend unschuldig und leicht wirken. Shirts (von Jil Sander, Closed oder Steffen Schraut), Hosen (von Fendi, J Brand, True Religion, Sandro oder Victoria Beckham), Blusen (Etro und Tara Jarmon), Röcke ( Marni oder Emilio Pucci) und Kleider (Fendi, Camilla and Marc, Alice + Olivia, Hugo, Rag&Bone) in traumhaft schönen Pastellfarben entführen uns in einen Sommertraum.

Uni, als Batik-Muster, Karos, Prints und gestreift versüßen sie uns die Zeit bis der heiße Sommer kommt. Puristisch und clean wirkt der Pastell-Look in Kombination mit weiß oder hellem beige. Wenn Sie Ihre Pastell-Lieblinge zu warmen Erdtönen wie hellbraun und khaki trägst, wirken sie natürlich und feminin. Je nach Lust und Laune als Ton-in Ton-Look, mit Jeans, Leder oder anderen Pastellfarben kombinierbar. Heiße Heels zum Beispiel von Miu Miu, Nicholas Kirkwood oder Le Silla, Espadrilles mit Spitze von Valentino, Ballarinas von Diana v. Furstenberg und edle Accessoires wie Handtaschen von Mulberry, Miu Miu und Salvatore Ferragamo vervollständigen den Look und ergänzen als i-Tüpfelchen jedes Outfit.

Unsere Pastell Glanzstücke auf dem Titelfoto:

– Kashmir-Cardigan von Jardin Des Orangers
– Tellerrock von Marni
– Slingbacks von Nicholas Kirkwood
– Two-Tone-Ledershopper von Miu Miu
– Strohhut von Emilio Pucci Beach
– Nagellack „Incognito“ von DIOR

Alle Teile von mytheresa.com .

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Editorial: When in Milano

Editorial: When in Milano

PHOTOGRAPHER & RETOUCHER : PETER MUELLER facebook: https://www.facebook.com/p.muellerphotography/ instagram: h

MEHR
Auf diese Herbst-Trends freuen wir uns jetzt!

Auf diese Herbst-Trends freuen wir uns jetzt!

Die neuen Herbst-Trends warten darauf, entdeckt und zu unseren neuen Lieblingsteilen zu werden. Wer will schon weit

MEHR
Zeigt her eure Beine!  Der große Strumpfhosen-Guide

Zeigt her eure Beine! Der große Strumpfhosen-Guide

Auf Strumpfhosen wollen wir zu Jahreszeiten wie Herbst und Winter kaum verzichten, weil sie uns erlauben, unsere Li

MEHR
Street-Styles:  So geht’s sportlich in den Herbst

Street-Styles: So geht’s sportlich in den Herbst

Die Sommerkleider verschwinden nun so langsam wieder im Kleiderschrank, doch das ist kein Grund zur Traurigkeit, de

MEHR

1 Kommentar zu “Pastellfarben – Lust auf Sommer, Sonne und das Dolce Vita!


Kommentieren