Happy Socks – Designerstücke statt langweilige Treter

Happy Socks – Designerstücke statt langweilige Treter

Happy Socks – Designerstücke statt langweilige Treter

Ein schwedisches Modelabel hat sich das Accessoire zur Berufung gemacht, das mehr als zu oft in Vergessenheit und Belanglosigkeit gerät: Socken. Wie aus einfachen Fußwärmern extrem coole Mode-Must-Haves werden können, machen Happy Socks vor – und wir finden es klasse!

Schwarz, Grau oder Weiß – vielmehr tragen wir meist nicht an den Füßen. Wieso auch? Socken sind wohl die mit Abstand am wenigsten glamourösen Kleidungsstücke, die der Kleiderschrank hergibt. Bis jetzt! Denn Happy Socks hat es geschafft, aus langweiliger Zweckbekleidung einen farbenfrohen Hingucker zu machen.

Vorbei sind die Zeiten, in denen Socken nicht viel mehr taten, als unsere Füße warm zu halten. Glanzlos war einmal – jetzt werden sie zu begehrenswerten Outfit-Highlights.

happy-socks-5

Bunt gestrickte Socken mit vielfältigen Designs und Prints für Mann und Frau – Das ist das Markenzeichen von Happy Socks. Abgedrehte Grafiken und Muster in verschiedensten Farben machen aus bescheidenen Socken hochwertige Accessoires.

Begonnen hat alles im Jahre 2008 – Der Plan: Aus einem alltäglichen Gegenstand etwas zu machen, das ein bisschen Farbe den tristen Alltag bringt. Herausgekommen sind kunterbunte Socken mit Designerstempel von höchster Qualität.
Kreativität und außerordentliches Handwerk werden bei Happy Socks groß geschrieben: Socken, die nicht nur gut aussehen, sondern sich auch bestens anfühlen.

Wie kombiniert man Happy Socks?

Diese Socken dürfen ruhig gezeigt werden! Während wir bis jetzt immer darauf geachtet haben, unsere Socken möglichst unauffällig zu halten, dürfen die Stücke von Happy Socks gerne ins Rampenlicht gestellt werden. Ob nun simple Schwarz-Weiß-Looks oder mädchenhafte Outfits, für jeden Stil hält Happy Socks eine ganze Bandbreite an Accessoires bereit. Wichtig ist nur: Bei den Schuhen sollte es einfach und sportlich zugehen, so werden die Füße nicht überladen. Unser Lieblingslook: Bunte Socken zu nackten Beinen – sexy und verspielt.

happy-socks-titel

happy-socks-1

happy-socks-2

Ihr wollt euren Füßen Gutes tun? Vor allem der graue Herbst kann ein bisschen Farbe vertragen. Also nichts wie ran an die Socken.

 
Fotos: Happy Socks

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Zeigt her eure Beine!  Der große Strumpfhosen-Guide

Zeigt her eure Beine! Der große Strumpfhosen-Guide

Auf Strumpfhosen wollen wir zu Jahreszeiten wie Herbst und Winter kaum verzichten, weil sie uns erlauben, unsere Li

MEHR
Mit diesen Tipps werden deine weißen Sneaker wieder richtig sauber

Mit diesen Tipps werden deine weißen Sneaker wieder richtig sauber

Hast du auch manchmal keine Lust mehr, weiße Sneaker zu tragen, weil sie nach kurzer Zeit schon wieder schmutzig a

MEHR
Leder: So natürlich und so umstritten

Leder: So natürlich und so umstritten

Leder ist ein durchaus beliebtes Material in vielerlei Branchen. Es ist wassertropfen- und reibecht, durchlässig f

MEHR
Ein Kleidungsstück, das in allen Lebenslagen passt? Das gibt es wirklich!

Ein Kleidungsstück, das in allen Lebenslagen passt? Das gibt es wirklich!

Gibt es ein Accessoire, das aus einem Basicteil ein elegantes oder sportliches oder legeres It-Piece machen kann? E

MEHR

Kommentieren