Das Jeanshemd feiert Comeback

Das Jeanshemd feiert Comeback

Das Jeanshemd feiert Comeback

Wann war Jeans eigentlich weg? So richtig von der Bildfläche verschwunden war es ja irgendwie nie. Trotzdem gab es eine Zeit in der dieser Stoff als Oberteil eher in den Hintergrund rückte. Doch nun meldet sich der heiß begehrte Trendstoff wieder zurück, und ist momentan vor allem als Hemd unheimlich angesagt. Ob im lässigen Boyfriend-Style weit geschnitten, oder eng tailliert wie eine Bluse sitzend, diesem Must-Have wird keine Kombination entgehen.

Hemden im vielseitigen Jeans Look

Ja, das Jeanshemd mag auf den ersten Blick etwas maskulin wirken. Doch setzt man das Kleidungsstück erst einmal richtig in Szene, kann sogar dieses Teil neben dem lässigen coolen Look sehr feminin oder romantisch gestaltet werden. Das zunächst schlichte Hemd kann zum Beispiel super mit hochgekrempelten Ärmeln und einem Basic Top darunter getragen werden, dieser Stil erinnert ein wenig an frühere Western Helden. Wer es gerne zu schickeren Anlässen tragen möchte, der kombiniert zum eng geschnittenen Denim Oberteil einfach glitzernde Accessoires und auffällige High Heels unter eine Skinny Hose. Damit ist man auch auf Partys und Abendveranstaltungen ein elegantes Highlight.

Aktuell gibt es das Jeanshemd wieder in allen mögliche Farbtönen und -waschungen, jedes individuell einsetzbar. Ob hellblau bis weiß, dunkelblau bis fast schwarz oder used look, all diese Jeanstöne sind nun miteinander kombinierbar und absolut angesagt. Auch eine Jeanshose kann zu einem Jeanshemd getragen werden, dabei sollte nur beachtet werden, dass beide Teile unterschiedliche Waschungen haben, dies rundet das Gesamtbild perfekt ab. Ob mit Nieten besetzt, oder in verschiedenen Print-Looks, die Modelle werden immer vielfältiger. Darum heißt es nun: Jeanshemden und -blusen müssen diese Saison unbedingt in unseren Kleiderschrank. Dieses Fashionteil peppt die Garderobe definitiv auf und wird wohl auch in Zukunft als zeitloser Modetrend zum Einsatz kommen.

Artikelfoto: Styles von Hilfiger DenimTommy Hilfiger Denim

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

So stylst du deine Streifenbluse für den Sommer

So stylst du deine Streifenbluse für den Sommer

Die Streifenbluse: Ein Klassiker, der begeistert Manchmal sind es in der Modewelt schlichte Klassiker, die für Fur

MEHR
Editorial: Opposite Attracts

Editorial: Opposite Attracts

Photography: Ulrich Hartmann Assistant: Noé Lelou Models: Juliet @M4 Models, Emma @Modelwerk Hair & Make-up:

MEHR
Get the Look:  Zeigt her eure Beine!

Get the Look: Zeigt her eure Beine!

Ob im coolen 90’s Style oder im Sporty City Look – bei den wärmer werdenden Temperaturen wollen wir en

MEHR
So kombinierst du ein weißes Basic T-Shirt immer wieder neu

So kombinierst du ein weißes Basic T-Shirt immer wieder neu

Dein Kleiderschrank ist voll, trotzdem findest du ständig nichts Passendes zum Anziehen? Kombinieren ist der Trick

MEHR

Kommentieren