Kreative Ideen mit Wandtattoos – Bringe in Minutenschnelle einen neuen Look in dein Zuhause

Kreative Ideen mit Wandtattoos – Bringe in Minutenschnelle einen neuen Look in dein Zuhause

Zeit für Veränderung!

Kreative Ideen mit Wandtattoos – Bringe in Minutenschnelle einen neuen Look in dein Zuhause

Du findest kahle Wände genauso langweilig wie wir? Dann wird es Zeit für eine Verschönerung, bei der Farbeimer und Pinsel im Keller bleiben können! Das Zauberwort lautet Wandtattoos. Mit diesen Klebebildern kannst du sämtlichen Oberflächen einen neuen Look verpassen. Sie sind genauso schnell angebracht wie wieder rückstandslos entfernt. Es bedarf also keiner großen Renovierungsaktion, um in deinen vier Wänden neue Akzente zu setzen. Wandtattoos sind in unzähligen Designs erhältlich. Viele Motive erhältst du bereits für unter 25€.
 

Klebe sie wohin du magst

Das Tolle an Wandtattoos: Sie können einfach überall angebracht werden. Ganz gleich, ob die Oberfläche glatt oder rau ist. So schmücken die Wandsticker künftig deine Wände im Schlaf- oder Wohnzimmer, in der Küche oder im Badezimmer. Oder du klebst sie auf Türen, Schränke und Spiegel. Achte nur darauf, dass die zu beklebende Fläche sauber und frei von Staub, Fett und Silikon ist. Frisch gestrichene Wände müssen gut getrocknet sein, bevor du ein Wandtattoo auf ihnen anbringen kannst.
 

 

Eine wahre Designvielfalt

Bei den Designs der Wandtattoos werden keine kreativen Wünsche offen gelassen. Ob bunt oder schwarz-weiß, klein oder groß – du hast die Qual der Wahl. Wandtattoos gibt es unter anderem in Form von Motiven, Sprüchen und Zitaten oder Zeichen. Mit ihnen holst du dir ein Stück Natur an deine Wände, wachst mit Blick auf die Skyline einer Metropole auf oder startest mit einem inspirierenden Spruch in den Tag. Eine große Auswahl der Klebebilder erhältst du zum Beispiel im Onlineshop von Graz Design. Alternativ findest du sie im Einzelhandel deines Vertrauens, wie in Baumärkten oder Läden für Bastelbedarf. Du hast zudem die Möglichkeit, dir individuell gestaltete Wandtattoos anfertigen zu lassen. Ein besonderes Highlight sind Wandtattoos mit 3D-Effekt.
 

Wandtattoos

 

Bringe das Tattoo an die Wand

Ist das Wandtattoo bei dir Zuhause angekommen, dann bist du nur noch wenige Minuten von deiner neuen Wanddekoration entfernt. Die wichtigsten Werkzeuge zum Anbringen: eine Rakel, eine Wasserwaage und Klebestreifen! Sorge zunächst dafür, dass die Oberfläche sauber ist. Um das Wandtattoo auszurichten, halte es mit der Trägerfolie an die Wand und überprüfe mit der Wasserwaage, ob es gerade hängt. Markiere die oberen Ecken mit den Klebestreifen. Nun legst du den Wandsticker auf einen ebenen Untergrund und streichst mit der Rakel darüber, um sämtliche Luftbläschen zu entfernen. Ziehe die Trägerfolie ab. Klebe das Wandtattoo entlang der Markierungen an die Wand und drücke die Folie sorgfältig mithilfe der Rakel fest. Jetzt nur noch die Folie abziehen und dein neues Wandtattoo ist fertig.

Und noch ein Tipp von uns: Wenn du das Wandtattoo mit einem Fön auf kleinster Stufe anwärmst, lässt es sich noch leichter befestigen. Gefällt es dir nicht mehr, ziehst du das Klebebild einfach von der Wand ab, auch dies gelingt durch leichtes Anwärmen besser. Beachte, dass ein Wandtattoo nur einmalig verwendet werden kann.

 

Fotos: graz-design.de


ANZEIGE

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Kolumne: Lass uns doch Freunde bleiben!

Kolumne: Lass uns doch Freunde bleiben!

Der Klischeesatz schlechthin, wenn es um das Beenden einer Beziehung geht! Immer wieder ausgesprochen und von Viele

MEHR
Diese Fitness-Trends begleiten uns 2018

Diese Fitness-Trends begleiten uns 2018

Wenn du im Sommer mit einem tollen Beach Body glänzen willst, sollte schon jetzt etwas anderes glänzen… nä

MEHR
Food-Trend Meal Prep: Durch Vorkochen gesund und lecker essen!

Food-Trend Meal Prep: Durch Vorkochen gesund und lecker essen!

Meal Prepping oder kurz Meal Prep, basiert auf etwas, das viele von uns schon lange machen: Vorkochen, Essen vorber

MEHR
Darum machen uns weniger attraktive Männer in der Beziehung glücklicher

Darum machen uns weniger attraktive Männer in der Beziehung glücklicher

Wenn wir unseren Traummann beschreiben, sieht der natürlich immer wahnsinnig gut aus. Volles Haar, wunderschöne A

MEHR

Kommentieren