Filmtipps im April 2016

Filmtipps im April 2016

Im April warten so einige Kino-Knaller auf euch, hier kommen unsere Film-Tipps!
 

10 Cloverfield Lane

 

Lange Zeit schafften es die Macher von 10 Cloverfield Lane zu verbergen, dass sie an der Fortsetzung von Cloverfield drehen. Der Großteil der Handlung spielt in einem Keller, tief unter einer postapokalyptischen Welt. Die Heldin des Films, Michelle Burke (gespielt von Mary Elizabeth Winstead) wacht nach einem Autounfall in einem Keller auf. Dort lebt ein Mann, der behauptet, sie von der nach einem Chemiewaffenangriff verwüsteten Oberfläche gerettet zu haben. Trotzdem beschließt Michelle, aus dem Bunker zu fliehen.

Kinostart: 31.03.16
Genre: Thriller
Laufzeit: 105 Minuten
Verleih: Paramount Pictures Germany

Unsere ausführliche Filmkritik zu 10 Cloverfield Lane findest du auf AJOURE´ Men >>

 


 

Batman v Superman: Dawn of Justice

 

Nein, Ryan Gosling ist es leider nicht geworden, doch in Batman v Superman kannst du Ben Affleck als neuen Batman bewundern. Im Film muss es Superman zum einem mit dem Geschäftsmann Lex Luthor aufnehmen, der den Kryptonier vernichten will. Doch auch ein anderer ist alles andere als glücklich mit der Präsenz des Kryptoniers auf der Erde: Batman kann sich nicht mit der Idee anfreunden, dass ein Außerirdischer quasi die ganze Menschheit beherrschen könnte.

Kinostart: 24.03.16
Genre: Action
Laufzeit: 151 Minuten
Verleih: Warner Bros. Germany

Unsere ausführliche Filmkritik zu Batman v Superman: Dawn of Justice findest du auf AJOURE´ Men >>

 


 

Raum

 

Basierend auf dem Roman Room der irisch-kanadischen Schriftstellerin Emma Donoghue, entstand der gleichnamige Film Room. Zentrale Personen des Entführungsdramas sind die junge Frau Ma und ihr kleiner Sohn Jack. Die Welt der beiden besteht aus einem winzigen Schuppen. Nachdem Jack mehr und mehr nach der Außenwelt fragt, beschließt Ma zu fliehen. Die Flucht gelingt, doch die Welt außerhalb des Schuppens ist ihr fremd geworden und für Jack ist sie völlig neu. Die tolle schauspielerische Leistung der beiden Hauptakteure wird dich in diesen Film hineinziehen. Obwohl kaum jemand jemals in diese Situation kommt, kann man sich mit Ma identifizieren.

Kinostart: 17.03.16
Genre: Drama
Laufzeit: 118 Minuten
Verleih: Universal Pictures Germany

 


 

The Jungle Book

 

Das Dschungelbuch hat es schon in mehreren Fassungen auf die große Kinoleinwand geschafft. Dieses Mal erwartet dich eine Realverfilmung aus dem Hause Disney. Dass sie mit dem Stoff umgehen können, hat Disney schon mit der Zeichentrickversion gezeigt. Gefühlvoll, aber immer auch mit Humor, kommt die aktuelle Verfilmung der Geschichte des Jungen Mowgli daher. Mowgli wird von einem Wolfsrudel aufgezogen, denn seine Eltern sind dem Tiger Shir Khan zum Opfer gefallen. Wie im Zeichentrickfilm trifft er auch auf den Bären Baloo, den Panther Baghira und den Affenkönig King Louie wieder.

Kinostart: 14.04.16
Genre: Fantasy
Laufzeit: 96 Minuten
Verleih: Walt Disney Germany

 

Hier geht’s zu unseren Filmtipps im März »
 

Fotos: PR; lolostock/iStock.com

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Gewinnspiel zum Heimkinostart von VIELMACHGLAS

Gewinnspiel zum Heimkinostart von VIELMACHGLAS

Am 4. Oktober erschien die bezaubernde Drama-Komödie VIELMACHGLAS auf Blu-ray und DVD. Hauptdarstellerin Jella Haa

MEHR
Stadt, Land, Fluss, Meer – per Kreuzfahrt die Welt entdecken

Stadt, Land, Fluss, Meer – per Kreuzfahrt die Welt entdecken

Es ist noch nicht so lange her, da galten Kreuzfahrten als klassisches Urlaubsangebot für Menschen im fortgeschrit

MEHR
So betrügst du deinen Freund ohne eine Affäre zu haben

So betrügst du deinen Freund ohne eine Affäre zu haben

Eine Affäre? Das würdest du nie tun, denn du gehst deinem Freund nicht fremd! Oder gehst du eben doch fremd und m

MEHR
Sex in der Schwangeschaft: Darauf solltest du achten

Sex in der Schwangeschaft: Darauf solltest du achten

Sex in der Schwangerschaft ist für viele werdende Eltern ein heikles Thema und es tauchen unzählige Fragen auf. D

MEHR

Kommentieren