Diese 15 Comedy-Klassiker musst du gesehen haben

Diese 15 Comedy-Klassiker musst du gesehen haben

Lachmuskelkater garantiert!

Diese 15 Comedy-Klassiker musst du gesehen haben

Du liebst Filme, bei denen du dich vor Lachen auf dem Sofa herumkugeln kannst? Dann ist diese Liste mit den 15 Comedy-Klassikern genau das Richtige für dich. Lustige Filme aus den 40er bis 90er Jahren und berühmte Talente von Charlie Chaplin und Marilyn Monroe sorgen für einen gelungenen Filmabend und jede Menge Spaß.
 

 
Der große Dikator

Der große Dikator
(1940)

Für alle Charlie Chaplin Filme ist dieser Klassiker ein absolutes Muss. Im Film aus dem Jahr 1940 verkörpert und parodiert Chaplin einen Dikator wie Adolf Hitler. Die Handlung zentriert sich um einen jüdischen Frisör, der für Gerechtigkeit, Toleranz und den Weltfrieden kämpft.

 


 

Die Feuerzangenbowle

Die Feuerzangenbowle
(1944)

Die Feuerzangenbowle gilt heute als Kultfilm, der besonders gern in der Weihnachtszeit geschaut wird. Es geht um Dr. Johannes Pfeiffer, einen jungen Schriftsteller, der sich als Schüler verkleidet und Gymansium besucht. Dort spielen er und seine neuen Mitschüler den Lehrern viele lustige Streiche.

 


 

Manche mögen‘s heiß

Manche mögen‘s heiß
(1959)

Alle Marilyn Monroe-Fans werden diesen lustigen Film von 1959 lieben. Jerry und Joe, zwei Musiker, werden Zeugen eines Mafia Mordes und müssen deswegen untertauchen. Sie verkleiden sich also als Frauen um mit einer Damenkapelle nach Florida zu reisen. Natürlich kommt es zu Verwicklungen mit den echten Damen der Kapelle. Der Film macht sich augenzwinkernd über alte Gangsterfilme und Melodramen lustig.

 


 

Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben

Dr. Seltsam oder: Wie ich lernte, die Bombe zu lieben
(1964)

Thema dieser Satire aus dem Jahr 1964 ist der kalte Krieg und die nukleare Abschreckung. Die Handlung zentriert sich um den geistesgestörten Jack D. Ripper aus der US Air Force, der eigenhändig einen Atomkrieg gegen die Sowjetunion anzetteln möchte.

 


 
Der Partyschreck

Der Partyschreck
(1968)

In der amerikanischen Komödie aus dem Jahr 1968 ruiniert der indische Komparse Hrundi V. Bakshi mit seinem Verhalten einen ganzen Hollywoodfilm. Der aufgebrachte Regisseur möchte Bakshi dafür eine schwarze Liste setzen lassen, damit er nie wieder in Hollywood arbeiten darf. Durch ein Versehen gerät Bakshis Name jedoch auf die Liste einer Party in Hollywood, wo der Inder von einer Katastrophe in die nächste stolpert.

 


 

Die Ritter der Kokosnuss

Die Ritter der Kokosnuss
(1975)

Einer der berühmtesten Monty Python-Filme ist der 1975 erschienene Film „Die Ritter der Kokosnuss“, in dem die Sage von König Artus und den Rittern der Tafelrunde auf satirische Weise neu interpretiert wird. Eingebettet in dem Film sind Themen wie das französisch-britische Verhältnis und der Unterschied zwischen Wirklichkeit und Medienwirklichkeit.

 


 

Der Stadtneurotiker

Der Stadtneurotiker
(1977)

Der amerikanische Film aus dem Jahr 1977 handelt von Alvy Singer, einen jüdischen Neurotiker, der als Komiker arbeitet und kein Glück mit den Frauen hat. In Annie Hall lernt Alvy zwar eine Frau kennen, die ihn und seine Art erträgt, aber im Laufe der Geschichte gibt es immer wieder Höhen und Tiefen in ihrer Beziehung.

 


 

Das Leben des Brian

Das Leben des Brian
(1979)

Der britische Monty Python-Film aus dem Jahr 1979 parodiert die Geschichte von Jesus. Der naive und unauffällige Brian wird wie Jesus als Messias verehrt und erleidet ein ähnliches Schicksal. Der Film ist eine Satire, die den Dogmatismus von religiösen Glaubensrichtungen wie dem Christentum aber auch dem Judentum aufweist. In Folge erhielt der Film heftige Kritik von christlichen Glaubensvertretern, die dem Film Blasphemie vorwarfen. Trotzdem bleibt das Leben des Brian ein erfolgreicher Comedy-Klassiker.

 


 

Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug

Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug
(1980)

Der Film aus dem Jahr 1980 macht sich gekonnt über Flugzeug-Katastrophen-Filme lustig, und zwar so erfolgreich, dass es sogar eine Fortsetzung gab. Auf einem Flug wird der Pilot durch eine Fischvergiftung außer Gefecht gesetzt, und nun muss ein flugkundiger Passagier gefunden werden, der das Flugzeug sicher zum Ziel bringen kann.

 


 

Ghostbusters - Die Geisterjäger

Ghostbusters – Die Geisterjäger
(1985)

Der Ghostbusters-Film aus dem Jahr 1985 war so erfolgreich, dass es mittlerweile einige Fortsetzungen und Neuverfilmungen davon gibt. Im Originalfilm gründen drei erfolglose Parapsychologen eine Geisterjäger-Agentur, in der sie mysteriösen und paranormalen Phänomenen auf den Grund gehen.

 


 

Beverly Hills Cop

Beverly Hills Cop
(1985)

In dem berühmten Film aus dem Jahr 1985 geht es um Alex Foley, einen Polizisten in Detroit, der seine Fälle auf unkonventionelle Art löst – zum Beispiel undercover im Alleingang. Der Film war so erfolgreich, dass zwei Fortsetzungen folgten.

 


 

Die nackte Kanone

Die nackte Kanone
(1989)

Wer eine gute Slapstick-Komödie aus den 80ern schauen möchte, trifft mit der nackten Kanone (1989) sicherlich die richtige Wahl. Die Handlung dreht sich um Lieutenant Frank Drebin, der unter anderem einen Attentat auf Queen Elizabeth II verhindern muss – Pleiten, Pech und Pannen inklusive.

 


 

Und täglich grüßt das Murmeltier

Und täglich grüßt das Murmeltier
(1993)

Die Idee der Zeitschleifen hat ihre Anfänge in diesem lustigen Film aus dem Jahr 1993. Ein arroganter Wetteransager muss immer und immer wieder den selben Tag durchleben, bis er seine Lektion gelernt hat.

 


 

The Big Lebowski

The Big Lebowski
(1998)

The Big Lebowski gilt noch immer als Kultfilm und es gibt sogar ein nach dem Film benanntes „Leboski Fest“ in mehreren amerikanischen Städten. Der Film spielt in den 1990er Jahren in Los Angeles, also zur Zeit des Zweiten Golfkrieges. Der Hippie Dude wird von Kleinkriminellen mit dem Millionär Lebowski verwechselt, den er im Verlauf der Handlung noch kennenlernt.

 


 

Rush Hour

Rush Hour
(1998)

In der Action-Komödie von 1998 geht es um die Rettung der entführten Tochter eines chinesischen Konsuls in Los Angeles. Chief Inspector Lee (Jackie Chan) hat nicht nur gegen die Entführer zu kämpfen, sondern muss sich auch mit dem FBI herumschlagen, die von dem Inspector aus Hong Kong nicht gerade begeistert sind und deshalb Detective James Carter (Chris Tucker) beauftragen, ihn an den Ermittlungen zu hindern.

 

 

Fotos: PR / Amazon

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Adventskalender Gewinnspiel Türchen Nr. 15

Adventskalender Gewinnspiel Türchen Nr. 15

Gewinne eine XL BLOSSOM BOX – Bouquet de Luxe im Wert von 259,95 EUR! Eine Pracht an Lebendigkeit definiert d

MEHR
Mit diesen Tipps bringst du wieder mehr Romantik in deine Beziehung

Mit diesen Tipps bringst du wieder mehr Romantik in deine Beziehung

Viele Menschen klagen über zu wenig Romantik in ihrer Beziehung. Grund dafür ist in den meisten Fällen die Gewö

MEHR
Adventskalender Gewinnspiel Türchen Nr. 14

Adventskalender Gewinnspiel Türchen Nr. 14

Gewinne eine Nokia Body Cardio Waage und eine Nokia Steel Armbanduhr für einen fitten Start ins neue Jahr! Du will

MEHR
Adventskalender Gewinnspiel Türchen Nr. 13

Adventskalender Gewinnspiel Türchen Nr. 13

Gewinne einen Gutschein vom Modelabel Khala im Wert von 89 Euro! Khala ist mehr als ein faires Modelabel. Seit 2017

MEHR

Kommentieren