Sex wie ein Mann

Sex wie ein Mann

Schon bei „Sex and the City“, stellte sich Carrie die Frage…
Immer wieder ein heiß diskutiertes Thema: Können Frauen Sex haben wie Männer? Also ohne Gefühle, ohne verliebt zu sein, nur zur Befriedigung ihrer Gelüste und Triebe? Oder ist Frau so programmiert, dass sie, wenn es um Sex geht, immer anfängt sich eine Beziehung zu wünschen, gleich ein Nest bauen und letztlich dann doch immer mehr will?

Ich habe One-Night-Stands und zwar sehr gerne und werde von meinen Freundinnen deshalb oft mit Fragen zu diesem Thema bombardiert. Gerne werde ich als Mann in einem Frauenkörper bezeichnet, da meine Ansichten wohl sehr „männlich“ erscheinen. Ich finde, frau kann sehr wohl Sex und Gefühle trennen! Warum denn auch nicht? Aber es gibt da ein paar Grundregeln die man bzw. ich unbedingt beachten sollte. Fehlen diese Spielregeln, endet es im dümmsten Falle nicht einfach im unverbindlichen Sex, sondern im Desaster, wenn der eine andere Erwartungen an das Ganze hat als der andere. Ich habe keine Probleme einen passenden Mann für’s Bett zu finden und auch kein Problem ihn anzusprechen und dann abzuschleppen. Nein, ganz gewiss nicht – solange es nur um Sex geht, funktioniere ich sehr gut, was die Anmache angeht. Sind jedoch Gefühle im Spiel, naja ich würde sagen, da habe ich in der Schule nicht richtig aufgepasst. Aber das ist wieder eine andere Baustelle…

Gefühle sind bei einem One-Night-Stand einfach nicht erwünscht! Hier kann ich sagen, was ich will oder auch nicht und wie ich’s grad brauche. Diesen Menschen sieht man doch eh nie wieder (sofern es natürlich bei einem ONE-Night-Stand bleibt und nicht zu einem MORE-Nights-Stand wird!) Vielleicht begegnet man sich mal im Supermarkt oder in einem Club, aber da kann man als Erwachsener schließlich gut mit umgehen.

Mit deinem Vibrator führst du ja auch keine tiefsinnigen Gespräche

Und somit kommen wir zu den Regeln: Such Dir niemanden aus Deinem näheren Umfeld aus.
Jemand, den Du regelmäßig siehst oder schlimmer noch täglich, wie z.B. bei der Arbeit, ist tabu. Es müssen nicht unbedingt Gefühle entstehen, aber es wird immer, glaube mir, IMMER kompliziert, wenn es doch passiert. Wenn du eine passende, ich nenne es einfach mal Beute, gefunden hast und sie so zu sagen erlegt hast, sei so schlau und belasse es beim Sex. Maximal noch etwas Kuscheln danach, wenn Du das gerade brauchst, sonst NICHTS weiter. Als Dauersingle kann im Arm gehalten werden, manchmal sogar besser sein als Sex, aber da wird’s schon wieder gefährlich, also Finger weg! Du willst Nähe und Kuscheln? Frag deine beste Freundin! Du willst Sex ? Such dir einen heißen Typen, pack ihn aus, vernasch ihn, genieße es und schmeiss ihn dann wieder raus oder geh nach Hause – fertig! Kein großartiger Plausch über dein Leben oder Deine Wünsche oder gar Ziele im Leben. Nein! Es wir auf gar keinen Fall zusammen Essen gegangen oder anderweitig Zeit investiert. Das ist, und ich weiß, das hört sich jetzt etwas komisch an, zu intim. Ja, ihr hattet oder habt Sex, das ist doch schon sehr intim, aber dich jemandem zu öffnen und mit ihm mehr Zeit als nur die im Bett zu verbringen – Absolutes No Go!

Ich für mein(en) Teil will ab und an halt ein wenig Abwechslung und was eignet sich da besser als ein unverbindlicher One-Night-Stand, wenn man Single ist? Es ist ein bisschen wie Selbstbefriedigung, nur eben mit einem Kerl an dem Vibrator dran. Und mit deinem Vibrator führst du ja auch keine tiefsinnigen Gespräche. Nein, er wird benutzt und dann wieder weggepackt. Aber Essen gehen, sich bemühen, deine Ängste mitteilen oder tolle Gespräche führen, das wird und kann nicht gut gehen!!! Das ist das, was ich mit ZU intim meine! Du teilst Gefühle mit deinem Gegenüber – Finger weg! Du hattest Sex und er war richtig gut? Nein, es war einfach nur geil und du willst mehr davon? Hier lauert auch schon wieder die Gefahr, dass frau in die Gefühlsfalle tappt. Unser Körper schüttet nach dem Sex ein Hormon aus, ein Bindungshormon, welches bei Frauen vermehrt ausgeschüttet wird. Ergo täuscht dich dein blöder Körper, weil er doch nur das Eine will.

Also belasse es bei einem Mal, sonst wirst du die Finger nicht davon lassen können, wie von den Chips, bei denen du ja auch nie die ganze Tüte futtern wolltest! Können Frauen Sex haben wie Männer? Ja, können sie! Frau sollte sich einfach nur bewusst machen, was sie wirklich will! Ist es wirklich nur Sex, dann los und lass es krachen. Will sie aber doch jemanden, der nach dem Sex bleibt, seine Sachen bei ihr lässt und mit ihr alles teilt? Dann lass dich nicht von einer glänzenden Rüstung blenden, da du mit einem Schwert allein nicht glücklich wirst. Lass solche Abenteuer lieber sein Mädchen und warte auf den richtigen Prinzen, der dich später auch noch jeden Tag wach küsst und nicht nur ein (feuchter) Traum war!

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Entdecke mit der Yoni-Massage deine Lust neu

Entdecke mit der Yoni-Massage deine Lust neu

Thai-Massage war gestern – Yoni-Massage ist heute Mädels, aufgepasst – wer schon bei einer Thai-Massag

MEHR
So funktioniert das Beziehungsmodell „Living Apart Together“

So funktioniert das Beziehungsmodell „Living Apart Together“

Jean Paul Sartre und Simone de Beauvoir haben es getan. Für Woody Allen ist es die optimale Vorstellung einer Bezi

MEHR
Kolumne: Männer, was könnt ihr eigentlich noch?

Kolumne: Männer, was könnt ihr eigentlich noch?

Vielleicht mag es an meinen Wurzeln liegen, dass ich mir diese Frage immer wieder aufs Neue stelle! Als Tochter ein

MEHR
Warum du nicht auf den perfekten Partner warten solltest

Warum du nicht auf den perfekten Partner warten solltest

Viele Singles, die gerne einen Partner hätten, machen sich das Leben selbst schwer. Denn häufig suchen sie nach P

MEHR

Kommentieren