So fies ist die neue Dating-Masche Hyping

So fies ist die neue Dating-Masche Hyping

Wie gemein!

So fies ist die neue Dating-Masche Hyping

Welch ein schönes Gefühl ist es, verliebt zu sein und geliebt zu werden. Das möchte jede Frau gern spüren, lange konservieren und mit ihren besten Freundinnen teilen. Doch was ist, wenn sich die frisch gewonnene Liebe als Enttäuschung darstellt? Hyping ist die neuste Betrugsmasche beim Dating. Dein Casanova trägt dich scheinbar auf Händen, erfüllt dir jeden Wunsch. Und doch lässt er dich urplötzlich und für immer fallen – und alles aus Kalkül.
 

Was steckt hinter „Hyping“?

Beim „Hyping“ geht es den fiesen Herzensbrechern im Grunde nur darum, den eigenen Marktwert zu bestimmen. Sie versuchen sich in der Eroberung deines Herzens und schauen, ob sie Erfolg damit haben. Wenn du sie in dein Herz geschlossen hast und in dein Leben lässt, lesen sie dir jeden Wunsch von den Lippen ab. Romantische Abendessen, gemeinsame Spaziergänge und wunderschöne Komplimente. Scheinbar ist die große Liebe in dein Leben getreten.

Du wirst sprichwörtlich hochgejubelt und auf Händen getragen, und genau darum geht es beim „Hyping“ (von to hype: jmd. hochjubeln) auch. Leider bist du für deine neue Flamme aber nur ein Zwischenstopp auf seinem Weg zur großen Liebe. Er sucht in dir nur die eigene Bestätigung, dass er noch immer begehrenswert ist. Er prüft quasi seinen eigenen Marktwert auf dem Single-Markt.
 

Eine schnelle, schmerzhafte Romanze

So rasant und überwältigend die kurze Romanze beim „Hyping“ ist, so schmerzhaft endet sie auch. Bei dieser Dating-Masche bist du nur kurz der Ego-Booster und wirst schnell durch eine neue Frau ersetzt. An deiner Stelle tritt dann ein anderes ahnungsloses Opfer, das für kurze Zeit auf Wolke 7 schwebt. Und wenn sie nicht aufpasst, bleibt sie ebenfalls als „Hyping“-Geschädigte zurück.

Es ist äußerst schwer, diese fiese Masche frühzeitig zu entlarven. Dein eigenes Bauchgefühl und die Skepsis werden vor lauter Komplimente und kleiner Geschenke wahrhaftig überrannt. Wie bei vielen anderen Dating-Maschen wirst du auch beim „Hyping“ erst mit der schmerzvollen Erfahrung schlau. Immerhin wirst du beim nächsten Date dann aufmerksamer nach möglichen Anzeichen Ausschau halten.
 

Die fiesesten Dating-Maschen

„Hyping“ ist nicht die erste Betrugsmasche, die viele gebrochene Herzen zurücklässt. Sie reiht sich ein in eine Liste von Dating-Maschen, die bereits die Runde machten. Sehr wahrscheinlich hast auch du bereits deine eigenen Erfahrungen mit der ein oder anderen Masche gemacht.

Beim „Ghosting“ tritt der geliebte Mensch völlig unverhofft aus deinem Leben. Er gibt kein Lebenszeichen mehr von sich. Zurück bleiben ein trauriges Herz und die Frage, was man falsch gemacht hat.

Nicht ganz so abrupt, dafür umso widerlicher ist das „Benching“. Dabei wirst du von deiner Liebe nur warm gehalten und bei Bedarf immer wieder kontaktiert. In der digitalen Welt klappt das besonders gut.

Schlimmer aber ist das „Haunting“, bei dem der einstige Partner zum digitalen Stalker wird. Er lässt jeden Kontaktversuch unbeantwortet, folgt dir aber in sozialen Profilen und likt jede einzelne Meldung von dir. So bleibt er immer präsent, aber unerreichbar.

 

Foto: Tara Moore / Getty Images

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Männer ansprechen:  So flirtest du ihn richtig an

Männer ansprechen: So flirtest du ihn richtig an

Männer sollten Frauen ansprechen, so denken viele bis heute. Aber warum? Männer sind ebenso schüchtern oder gehe

MEHR
Blended Orgasm: Diese Technik verhilft dir zum ultimativen Orgasmus

Blended Orgasm: Diese Technik verhilft dir zum ultimativen Orgasmus

Was gibt es schöneres als mehrmals zum Höhepunkt zu kommen. So ein doppelter Orgasmus verspricht die absolute Bef

MEHR
Dein Partner hat schlechte Laune? So kannst du ihm helfen!

Dein Partner hat schlechte Laune? So kannst du ihm helfen!

Schlecht drauf ist jeder mal. Nur den wenigsten Menschen gelingt es, stets gut gelaunt und fröhlich durchs Leben z

MEHR
Sei kein Seestern!  So übernimmst du beim Sex den aktiven Part

Sei kein Seestern! So übernimmst du beim Sex den aktiven Part

Besonders beim Sex halten sich bis heute konservative Vorstellungen der Rollen von Mann und Frau. Der Mann ist der

MEHR

Kommentieren