Der F-Punkt: Mit dieser Stimulation bringst du ihn um den Verstand

Der F-Punkt: Mit dieser Stimulation bringst du ihn um den Verstand

Heiß!

Der F-Punkt: Mit dieser Stimulation bringst du ihn um den Verstand

Du hast noch nie vom F-Punkt gehört? Er ist die männliche Entsprechung zum G-Punkt, befindet sich an seinem besten Stück und wird auch als Vorhautbändchen oder als Frenulum bezeichnet. Wenn du deinen Partner hier berührst, dann wirst du ihn in Verzückung versetzen – vorausgesetzt, du machst es richtig. Wir verraten dir vorab ein paar Tipps.

Zunächst solltest du mit der Region vertraut werden und erkunden, wie das Frenulum aussieht und wie es sich anfühlt. Die Vorhaut muss dazu zurückgezogen werden, an der Penisunterseite wirst du das kurze und helle Bändchen entdecken. Da sich Männer bei der Empfindlichkeit dieser Stelle unterscheiden, ist es am besten, deinen Partner zu fragen, ob ihm eine Berührung angenehm ist und wie sanft du vorgehen sollst. Ähnlich wie bei dir wird direkte und zu starke Berührung nicht als lustvoll erlebt. Es handelt sich um eine empfindliche Stelle und Behutsamkeit lohnt sich auf jeden Fall! Er wird es dir danken.

Geh spielerisch vor, mit der Hand oder mit dem Mund. Wenn du Spaß an oraler Stimulation hast, dann kannst du ihn mit deiner Zunge allmählich anheizen und in Ekstase versetzen. Umkreise seinen F-Punkt, lecke an ihm, was dir auch einfällt, aber vermeide zu festen Druck. Wenn du deine Hände einsetzt, dann ist es ratsam, den Penis zuvor mit Gleitgel einzureiben oder mit Speichel vorzubereiten. Teste aus, was deinem Partner Lust bereitet, du siehst es an seinem Blick und hörst es an den Geräuschen, die er von sich gibt. Eine Variante besteht darin, den Penis zu umschließen, leicht auf und ab zu bewegen und dabei mit dem Daumen das Bändchen zu massieren.

Du kannst Hand und Mund auch abwechselnd oder gleichzeitig verwenden, um deinem Partner Wonnen der Lust zu bereiten: Umschließe seinen Penis mit der Hand, liebkose die Eichel mit deinen Lippen und beziehe mit deiner Zunge das Frenulum mit ein. Er wird es lieben und dich um eine Wiederholung anflehen!

 

Foto: RK Studio / Getty Images

WEITERE ARTIKEL, DIE DICH INTERESSIEREN KÖNNTEN

Othello-Syndrom: Ist die Eifersucht deines Partners krankhaft?

Othello-Syndrom: Ist die Eifersucht deines Partners krankhaft?

Ein wenig Eifersucht in der Beziehung ist ganz normal. Wenn diese allerdings von Wahnvorstellungen begleitet wird,

MEHR
Intimfitness: Gewichte heben  mit der Vagina?

Intimfitness: Gewichte heben mit der Vagina?

Ein erfülltes Sexualleben ist gut für die Durchblutung des Beckens. Doch die Vaginalmuskulatur wird hierdurch ehe

MEHR
Demisexuell:  Willst du Sex nur mit echten Gefühlen?

Demisexuell: Willst du Sex nur mit echten Gefühlen?

Liebe und Sexualität sind heutzutage Themen, die genauso schnell und effizient ablaufen müssen wie unser Job. Zah

MEHR
Kolumne: Ich bin nicht deine Egospritze!

Kolumne: Ich bin nicht deine Egospritze!

Es ist Samstagvormittag, als sich mein Smartphone bemerkbar macht und eine Nachricht von dir anzeigt. Wieder einmal

MEHR

Kommentieren